Elcomsofts Passwortknacker - Radeon HD 5970 besiegt Tesla

Elcomsofts Passwortknacker - Radeon HD 5970 besiegt Tesla

Vergleiche mit Fermi stehen noch aus

Elcomsofts Passwortknacker für WLANs und iPhone-Backups soll mit ATIs Doppel-GPU-Grafikkarte Radeon HD 5970 deutlich schneller arbeiten als selbst mit Nvidias Profi-CUDA-Lösungen der Tesla-Serie. Ein Leistungsvergleich mit Nvidias neuer Fermi-Architektur steht noch aus.

Anzeige

Mit dem iPhone Password Breaker (EPPB) sollen geschützte iPhone- und iPod-touch-Sicherheitskopien wieder zugänglich gemacht werden können und mit dem Wireless Security Auditor (EWSA) können vergessene oder zu schwache WPA- und WPA2-PSK-Passwörter ermittelt werden. Beide Windows-Tools arbeiten nach dem Brute-Force-Prinzip und greifen dabei auch auf Wörterbücher zurück.

Nun hat Elcomsoft die CUDA- und ATI-Stream-Unterstützung seiner Software überarbeitet, damit sie auf den Grafikchips noch etwas schneller arbeitet. Bei unternehmensinternen Tests mit EPPB 1.0 Beta 2 und EWSA 1.50 soll ATIs Radeon HD 5970 bis zu 20-mal schneller rechnen als Intels High-End-Quad-Core-CPU Core i7-960. Die Software nutzt wahlweise eine oder beide Grafikchips der HD 5970.

  • Elcomsofts Wireless Security Auditor (EWSA) 1.50 bei der WPA-PSK-Passwortwiederherstellung - ATI Radeon HD 5970 liegt vorne (Quelle: Elcomsoft)
Elcomsofts Wireless Security Auditor (EWSA) 1.50 bei der WPA-PSK-Passwortwiederherstellung - ATI Radeon HD 5970 liegt vorne (Quelle: Elcomsoft)

ATIs 5000er-Serie-Grafikkarten überholen laut Elcomsoft die konkurrierenden Nvidia-Grafikkarten bei den Berechnungen der beiden Tools. Auch im Vergleich mit Nvidias reinen CUDA-Lösungen Tesla C1060 und S1070 soll mit der eher an Gamer gerichteten Radeon HD 5970 noch eine bis zu doppelt so hohe Rechenleistung beim Passwortknacken erzielt werden. Dabei kosten Nvidias Unternehmenslösungen mehrere tausend Euro mehr als die HD 5970, so Elcomsoft.

Elcomsoft will nun noch testen, wie gut sich Nvidias ab Ende März 2010 erhältliche Fermi-Grafikkarten vom Typ Geforce GTX 480 beim Passwortknacken schlagen. Das Gleiche gilt für die nächste Tesla-Generation S2050/S2070, die im zweiten und dritten Quartal 2010 erscheint.


IhrName9999 16. Apr 2010

Und wen interessiert _dein_ Geblubber? Ich verrat es Euch Beiden : Niemanden.

vtakeoff 31. Mär 2010

Liest man den Originaltext bei elmsoft ... http://blog.crackpassword.com/2010/03/ati-and...

default 17. Mär 2010

Natürlich ist das nur ein kleiner Microbenchmark. Aber planet3dnow bspw. hat einige...

mirreichts 17. Mär 2010

natürlich sind die abstände gleich! ich habe ja nicht gesagt, dass der graph falsch ist...

IhrName9999 17. Mär 2010

Hashberechnung und das Bruteforce-ing von WPA sind 2 komplett verschiedene Paar Schuhe...

Kommentieren



Anzeige

  1. Prozessingenieur Requirements Management (m/w)
    dSPACE GmbH, Paderborn
  2. Specialist Informationsschutz (m/w)
    BASF SE, Ludwigshafen
  3. Assistant Vice President, Product Services Analyst (m/w)
    Markit Indices, Frankfurt
  4. Traineeprogramme und Junior-Stellen bei Coca Cola, L'Oréal, Procter und Gamble u.v.m.
    access KellyOCG GmbH, Frankfurt

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Spielebranche

    Crytek verkauft Homefront mitsamt Studio an Koch Media

  2. Anonymisierung

    Projekt bestätigt Angriff auf Tors Hidden Services

  3. Amazon

    Marketplace-Händler verliert Klage gegen schlechte Bewertung

  4. Groupon

    Gnome und die Tücken das Markenrechts

  5. Secusmart/Blackberry

    Krypto-Handys mit vielen Fragezeichen

  6. Selbsttötung

    Wieder ein toter Arbeiter bei Foxconn

  7. Linux

    Opensuse Factory wird Rolling-Release-Distribution

  8. Bau-Simulator 2015

    Schwere Maschinen am PC

  9. Gericht

    Kim Dotcom muss Filmindustrie sein Vermögen offenlegen

  10. Smartphone-Markt wächst

    Samsung verkauft weniger Smartphones



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus One im Test: Unerreichbar gut
Oneplus One im Test
Unerreichbar gut
  1. Oneplus One Eigenes ROM mit Stock Android 4.4.4 vorgestellt
  2. Oneplus One-Update macht verkürzte Akkulaufzeit rückgängig
  3. Oneplus One könnte ab dem dritten Quartal vorbestellbar sein

Überwachungssoftware: Ein warmes Mittagessen für den Staatstrojaner
Überwachungssoftware
Ein warmes Mittagessen für den Staatstrojaner
  1. Ex-CIA-Deutschlandchef Wir konnten Schröder leider nicht abhören
  2. Überwachung NSA-Ausschuss erwägt Einsatz mechanischer Schreibmaschinen
  3. Kontrollausschuss Die Angst der Abgeordneten, abgehört zu werden

Smartphone-Hersteller Xiaomi: Wie Apple, nur anders
Smartphone-Hersteller Xiaomi
Wie Apple, nur anders
  1. Flir One Wärmebildkamera fürs iPhone lieferbar
  2. Per Smartphone Paypal ermöglicht Bezahlen in Restaurants landesweit
  3. Datenübertragung Smartphone-Kompass spielt Musik durch Magnetkraft

    •  / 
    Zum Artikel