Kostenlose Photoshop-Plugins zum Rahmen und Bildaufhübschen

Kostenlose Photoshop-Plugins zum Rahmen und Bildaufhübschen

Für Windows und Mac OS X erhältlich

OnOne Software hat zwei kostenlose Photoshop-Erweiterungen vorgestellt, mit denen digitale Bilderrahmen erstellt und Fotoverbesserungen auf Knopfdruck vorgenommen werden können.

Anzeige

Die beiden Plugins entstammen den kostenpflichtigen Sammlungen Phototools 2.5 und Photoframe 4.5 Die Erweiterungen laufen unter den Photoshop-Versionen CS2, CS3 und CS4.

Die kostenlosen Phototools 2.5 enthalten 15 fotografische Effekte angefangen beim sogenannten Bleach Bypass bis hin zur Cross-Entwicklung. Beide Verfahren stammen aus der analogen Fotografie. Bei der Cross-Entwicklung werden Farbnegativfilme mit Entwicklungsprozessen für Diapositivfilme behandelt oder umgekehrt Diafilme so entwickelt, als seien es Negativfilme. Das Ergebnis sind Bilder in knalligen Farben und mit harten Kontrasten.

  • onOne Photoframes 4.5 Free
  • onOne Photoframes 4.5 Free
  • onOne Photoframes 4.5 Free
  • onOne Phototools 2.5 Free
  • onOne Phototools 2.5 Free
  • onOne Phototools 2.5 Free
  • onOne Phototools 2.5 Free
  • onOne Phototools 2.5 Free
  • onOne Phototools 2.5 Free
  • onOne Phototools 2.5 Free
  • onOne Phototools 2.5 Free
  • onOne Phototools 2.5 Free
onOne Phototools 2.5 Free

Der Bleach-Bypass-Effekt sieht so aus, als wenn ein Farb- und ein Schwarz-Weiß-Bild ineinander übergehen. Dabei sinkt die Farbsättigung und der Kontrast steigt. Außerdem sind in den kostenlosen Phototools Filmemulsionssimulationen für altes Filmmaterial von Kodak (Kodachrome) und Fujifilm (Velvia) enthalten. Dazu kommen Filter für die Weichzeichnung von Hauttönen.

Die Bilderrahmensammlung Photoframe 4.5 Free enthält 20 unterschiedliche Rahmen, Hintergründe, Texturen und Verzierungen, die auch übereinander angewendet und in ihren Farben verändert werden können. Darunter sind auch Negativ-Filmstreifen, die das ausgewählte Bild einrahmen.

Photoframe 4.5 Free und Phototools 2.5 laufen unter Windows und Mac OS X zusammen mit Photoshop ab Version CS2. Vor dem Download muss sich der Interessent bei OnOne Software mit einer E-Mailadresse registrieren. An diese wird von OnOne eine E-Mail mit den Download-Links verschickt. Gegebenenfalls sind darin Zeilenumbrüche enthalten und der Download-Link muss manuell wieder zusammen gesetzt werden.


dfsfd22 15. Mär 2010

guck mal bei Datei/automatisieren :)

MZ 15. Mär 2010

Dann schick ich dir mal meine Astrofotos zur Bearbeitung, wenn du das ohne Plugins...

Ideengeber 15. Mär 2010

Schau mal nach, ob da URL-Encoded Character in der URL sind, also die "&" durch "&amp...

ad (Golem.de) 15. Mär 2010

naja folgen Sie dem Link aus dem Artikel und melden sich an und in der E-Mail steht...

Eee 15. Mär 2010

Man muss sich gar nicht die 1000€ Photoshopversion kaufen, gibt mindestens 3, zwei davon...

Kommentieren



Anzeige

  1. Business Partner IS (m/w)
    AstraZeneca GmbH über access KellyOCG GmbH, Wedel
  2. Java EE-Entwickler (Jee / J2ee) (m/w)
    Topcart GmbH, Wiesbaden
  3. IT-Administrator (m/w) für den Betrieb von Webapplikationen
    Daimler AG, Stuttgart
  4. Software-Entwickler Treiber Experte (m/w)
    Harman Becker Automotive Systems GmbH, Karlsbad (Raum Karlsruhe/Stuttgart)

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. NEU: Der Hobbit: Smaugs Einöde Extended Edition 2D/3D BD Steelbook (exklusiv bei Amazon.de) [3D Blu-ray]
    29,97€
  2. Thor/Thor - The Dark Kingdom [Blu-ray]
    19,99€
  3. 2001: Odyssee im Weltraum (Steelbook) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    14,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Faltbare Tastatur für die Jackentasche

  2. Smartwatch

    Apple Watch kommt im April nach Deutschland

  3. Epic Games

    Unreal Engine mit Quellcode jetzt kostenlos

  4. Projekt Nova

    Google bestätigt Planung eigener Mobilfunktarife

  5. Screamride im Test

    Achterbahn mit Zerstörungsdrang

  6. Sofia und Cherry Trail

    Intels neue Atom-x-Modelle bieten eine dicke Grafikeinheit

  7. Geplante Obsoleszenz

    Ein Viertel aller Flat-TVs wird wegen Defekt ausgetauscht

  8. Europa

    Telekom stellt pro Woche 100.000 Anschlüsse auf All-IP um

  9. Zend

    Experimentelle JIT-Engine für PHP veröffentlicht

  10. Jolla Tablet im Hands on

    Sailfish OS funktioniert auch auf dem Tablet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Galaxy S6 und Edge-Variante: Samsungs neue Top-Smartphones im Glaskleid
Galaxy S6 und Edge-Variante
Samsungs neue Top-Smartphones im Glaskleid
  1. Exynos 7 Octa Schneller Prozessor des Galaxy S6 wird in 14 nm gefertigt
  2. Qualcomm-Prozessor LG widerspricht Hitzeproblemen beim Snapdragon 810
  3. Hitzeprobleme Galaxy S6 erscheint ohne Qualcomms Snapdragon 810

Test USB 3.1 mit Stecker Typ C: Die Alleskönner-Schnittstelle
Test USB 3.1 mit Stecker Typ C
Die Alleskönner-Schnittstelle
  1. Mit Stecker Typ C Asrock stattet Intel-Mainboards mit USB-3.1-Karte aus
  2. Datentransfer Forscher schicken 100 GBit/s per Lichtstrahl durch die Luft
  3. USB 3.1 Richtig schnelle Mangelware

Nachruf: Dif-tor heh smusma, Mr. Spock!
Nachruf
Dif-tor heh smusma, Mr. Spock!
  1. Leonard Nimoys Mr. Spock Der außerirdische Nerd
  2. Virtuelle Realität Oculus VR kauft Ingenieure fürs Holodeck

  1. Re: wie oft wechselt ihr eure Akkus so?

    ChMu | 00:04

  2. Re: "bessere" Kamera?

    Hatt | 00:03

  3. Re: Windows Phone...

    Nikolaus117 | 00:00

  4. Warum hat Tim Cook Springer Verlag besucht?

    Bosshaft | 00:00

  5. Re: Ja ist das geil

    Johnny Cache | 02.03. 23:56


  1. 22:38

  2. 22:14

  3. 18:44

  4. 18:40

  5. 18:01

  6. 17:49

  7. 16:40

  8. 16:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel