SDK für Razer-Bewegungscontroller veröffentlicht

SDK für Razer-Bewegungscontroller veröffentlicht

Auch eine Bibliothek für die Integration in bestehende Titel verfügbar

Spieleentwickler können nun den von Razer und Sixense entwickelten Bewegungscontroller in ihren eigenen neuen oder bestehenden Titeln berücksichtigen. Dafür haben die Partner ein SDK und eine eigene Bibliothek veröffentlicht.

Anzeige

Das Ultra-Precise-Motioncontroller-SDK (Software Development Kit) errechnet die Position (X-Y-Z) und Orientierung (pitch-roll-yaw) laut Razer-Mitteilung bis auf den Millimeter und Grad genau und übermittelt diese Werte verzögerungsfrei an das Spiel. Mit dem SDK können neue Spiele auf die Motion-Sensing-Technik von Razer und Sixense angepasst werden.

Nicht nur die Integration in neue Spiele soll einfach und ohne großen Zeitaufwand möglich sein, auch bestehende Titel sollen sich relativ schnell anpassen lassen. Dafür dient die First-Person-Shooter-Utility-Library, kurz FPS Utility Library. Mit dieser Programmierbibliothek wurde etwa der Multiplayer-Shooter Left 4 Dead 2 (L4D2) laut Razer in Zusammenarbeit mit Valve Software in weniger als zwei Wochen auf eine Bewegungssteuerung angepasst.

Aufgrund einer Partnerschaft mit Valve sollen in Zukunft weitere Valve-Spiele um Bewegungssteuerung erweitert werden. Damit die besser zur Geltung kommt, sollen gemeinsam neue Gameplay-Mechanismen für die Spiele ersonnen werden. Von L4D2 veröffentlichte Razer bisher nur ein Video, in dem die Bewegungssteuerung mit Nahkampfwaffen zu sehen ist.

Spieleentwickler finden das SDK und die Bibliothek unter dem "Tools"-Tab auf Valves Spieledienst Steam zum Download. Beide Entwicklertools sollen nur sehr wenig Wissen über das technische Innenleben des zur CES 2010 vorgestellten stabförmigen Motion-Controllers voraussetzen. Dieser verfügt über sechs Steuerungsachsen und mehrere Bedienknöpfe.

Infos zum noch nicht erhältlichen Controller finden sich auch unter www.razerzone.com/motionsensing, Entwickler können ihre Fragen an gamedevrelations@razerzone.com schicken.


fufu 11. Mär 2010

lol... Linux...

Mac Jack 09. Mär 2010

HL² mit Wiimote 4tw ;) Hab mal Diablo 2 mit der Wiimote gezockt, ist auch ganz lustig :P...

Kommentieren



Anzeige

  1. Produktmanager für digitales Entertainment / Product Owner (m/w)
    Media-Saturn Deutschland GmbH, Ingolstadt
  2. Web-Entwickler (m/w) mit Schwerpunkt PHP
    LLG Media GmbH, Bonn
  3. Java-Anwendungsentwickler / -innen
    Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  4. IT-Prozess- und Anwendungsberater (m/w) Produktinformationsmanagement
    TRUMPF GmbH + Co. KG, Ditzingen (bei Stuttgart)

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. G3 Screen

    LGs erstes Smartphone mit eigenem Nuclun-Prozessor

  2. Apple Watch

    Apples Saphirglas-Hersteller stellt Produktion ein

  3. LG G Watch R

    Runde Smartwatch von LG kommt nach Deutschland

  4. Systemanforderungen

    Ohne 200-Euro-Grafikkarte läuft Assassin's Creed Unity nicht

  5. App Rooms

    Facebook macht die Foren mobil

  6. Leistungsschutzrecht

    Streit zwischen Verlagen und Google geht weiter

  7. Smartwatches

    Android Wear emanzipiert sich ein wenig von Smartphones

  8. Quartalsbericht

    Microsofts Gewinn sinkt wegen Massenentlassungen

  9. Quartalsbericht

    Amazon macht höchsten Verlust in Firmengeschichte

  10. Europäischer Gerichtshof

    Framende Links sind keine Urheberrechtsverletzung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



3D-Druck ausprobiert: Internetausdrucker 4.0
3D-Druck ausprobiert
Internetausdrucker 4.0
  1. Niedriger Schmelzpunkt 3D-Drucken mit metallischer Tinte
  2. Deltadrucker Magna Japanisches Unternehmen zeigt Riesen-3D-Drucker
  3. 3D-Technologie US-Armee will Sprengköpfe drucken

Qubes OS angeschaut: Abschottung bringt mehr Sicherheit
Qubes OS angeschaut
Abschottung bringt mehr Sicherheit

Schenker XMG P505 im Test: Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
Schenker XMG P505 im Test
Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
  1. Getac S400-S3 Das Ruggedized-Notebook mit SSD-Heizung
  2. Geforce GTX 980M und 970M Maxwell verdoppelt Spielgeschwindigkeit von Notebooks
  3. Toughbook CF-LX3 Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen

    •  / 
    Zum Artikel