PHP 5.3.2 korrigiert mehr als 60 Fehler

Auch PHP 5.2 wurde aktualisiert

Das PHP-Projekt hat ein weiteres Maintenance-Release von PHP 5.3 veröffentlicht. PHP 5.3.2 beseitigt zahlreiche Fehler und schließt Sicherheitslücken.

Anzeige

So wurde unter anderem eine Verletzung des Safe-Mode in der Funktion tempnam() beseitigt und eine Möglichkeit zur Umgehung von Open-Basedir/Safe-Mode abgestellt.

Darüber hinaus wurden Fehler bei der Session-Behandlung korrigiert und die Hashfunktionen um Unterstützung von SHA-256 und SHA-512 erweitert. Insgesamt wurden mehr als 60 Fehler in PHP 5.3.2 korrigiert.

Ende Februar 2010 erschien zudem mit PHP 5.2.13 eine korrigierte Version der PHP-Serie 5.2, in der ebenfalls Sicherheitslücken geschlossen und insgesamt rund 40 Fehler beseitigt wurden.

PHP 5.3.2 steht ab sofort unter php.net zum Download bereit, Details zu den Änderungen enthält das Changelog.


webspace4everyone 11. Mär 2010

Du hast voll die Ahnung xD PHP 5.3 läuft zumindest in unserer Testumgebung besser als die...

GodsBoss 06. Mär 2010

Ruby ist doch auch nur eine inkonsistente, langsame, fehlerträchtige Umsetzung von 50...

GodsBoss 06. Mär 2010

Klar kann man auch in PHP ordentlich programmieren: Mit Unit-Tests, ordentlicher...

fertigt Notebooks 05. Mär 2010

Du glaubst doch wohl nicht, das die Leute hier das verstanden haben. Es ist zwar nicht...

ji (Golem.de) 05. Mär 2010

Hallo, es sind natürlich Hash-Funktionen. Danke für den Hinweis. Jens Ihlenfeld (Golem.de)

Kommentieren


MyOOS [Shopsystem] / 05. Mär 2010

PHP 5.3.2: Bug-Fixes und Sicherheitskorrekturen



Anzeige

  1. Entwicklungsingenieur/-in Diagnoseumfeld von Motorsteuergeräten
    Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  2. Software Tester / Testspezialist: Testmanagement / Senior Software Testmanager (m/w)
    imbus AG, Möhrendorf, Köln
  3. Senior Berater Agiles Testen (m/w)
    imbus AG, Hofheim (bei Frankfurt) und Möhrendorf (bei Erlangen)
  4. Head of Customer Service (m/w)
    Nemetschek Allplan Deutschland GmbH, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Foto-App

    Instagram jetzt auch mit Werbefilmen

  2. Personalie

    Android-Schöpfer Andy Rubin verlässt Google

  3. Samsung, Apple und Nokia

    Welche Smartphone-Kamera ist die Beste?

  4. Filesharing

    Gesetz gegen unseriöses Inkasso tritt in Kraft

  5. Bundesverkehrsministerium

    Kennzeichen-Scan statt Maut-Vignette

  6. Haftungsprivilegien

    Wann macht sich ein Hoster strafbar?

  7. Settop-Box

    Skys Streaming-Client ist der Roku 3

  8. Steam

    Square Enix weitet Geo-Lock bei Spielen aus

  9. Smartphone

    LGs 5-Zoll-Display hat einen 0,7 mm dünnen Rand

  10. Staatsanwaltschaft Dresden

    Öffentliche Fahndung nach Kinox.to-Betreiber



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Civilization Beyond Earth: Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
Test Civilization Beyond Earth
Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
  1. Civ Beyond Earth Benchmark Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle
  2. Take 2 34 Millionen GTA 5 ausgeliefert

Aquabook 3: Das wassergekühlte Gaming-Notebook
Aquabook 3
Das wassergekühlte Gaming-Notebook
  1. Nepton 120XL und 240M Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
  2. DCMM 2014 Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden

Test Sunset Overdrive: System-Seller am Rande der Apokalypse
Test Sunset Overdrive
System-Seller am Rande der Apokalypse
  1. Test Deadcore Turmbesteigung im Speedrun
  2. Test Transocean Ports of Call für Nachwuchs-Reeder
  3. Test Rules Gehirntraining für Fortgeschrittene

    •  / 
    Zum Artikel