PHP 5.3.2 korrigiert mehr als 60 Fehler

Auch PHP 5.2 wurde aktualisiert

Das PHP-Projekt hat ein weiteres Maintenance-Release von PHP 5.3 veröffentlicht. PHP 5.3.2 beseitigt zahlreiche Fehler und schließt Sicherheitslücken.

Anzeige

So wurde unter anderem eine Verletzung des Safe-Mode in der Funktion tempnam() beseitigt und eine Möglichkeit zur Umgehung von Open-Basedir/Safe-Mode abgestellt.

Darüber hinaus wurden Fehler bei der Session-Behandlung korrigiert und die Hashfunktionen um Unterstützung von SHA-256 und SHA-512 erweitert. Insgesamt wurden mehr als 60 Fehler in PHP 5.3.2 korrigiert.

Ende Februar 2010 erschien zudem mit PHP 5.2.13 eine korrigierte Version der PHP-Serie 5.2, in der ebenfalls Sicherheitslücken geschlossen und insgesamt rund 40 Fehler beseitigt wurden.

PHP 5.3.2 steht ab sofort unter php.net zum Download bereit, Details zu den Änderungen enthält das Changelog.


webspace4everyone 11. Mär 2010

Du hast voll die Ahnung xD PHP 5.3 läuft zumindest in unserer Testumgebung besser als die...

GodsBoss 06. Mär 2010

Ruby ist doch auch nur eine inkonsistente, langsame, fehlerträchtige Umsetzung von 50...

GodsBoss 06. Mär 2010

Klar kann man auch in PHP ordentlich programmieren: Mit Unit-Tests, ordentlicher...

fertigt Notebooks 05. Mär 2010

Du glaubst doch wohl nicht, das die Leute hier das verstanden haben. Es ist zwar nicht...

ji (Golem.de) 05. Mär 2010

Hallo, es sind natürlich Hash-Funktionen. Danke für den Hinweis. Jens Ihlenfeld (Golem.de)

Kommentieren


MyOOS [Shopsystem] / 05. Mär 2010

PHP 5.3.2: Bug-Fixes und Sicherheitskorrekturen



Anzeige

  1. Head of Enterprise Applications (m/w)
    HOTEL DE AG, Nürnberg
  2. Applikationsingenieur (m/w)
    Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH, Schramberg-Waldmössingen
  3. IT-Spezialist für Banken (m/w)
    CASIS Wirtschaftsprüfung, Hamburg
  4. Java-Webentwickler/-in
    Daimler AG, Fellbach

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Coriolanus [Blu-ray]
    3,99€
  2. TV-Serien auf Blu-ray bis zu 40% reduziert
    (u. a. Banshee S. 1 14,90€, Da Vincis Demons S. 1 12,97€, Shameless S. 2 18,97€)
  3. Jurassic Park Collection - Dino-Skin Edition (exkl. bei Amazon.de) [Blu-ray] inkl. 2 EUR Gutschein für Jurassic World B
    29,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Communicator Bluetooth Headset

    Kommunizieren wie Captain Kirk für 150 US-Dollar

  2. Umfrage

    Fast alle Onlinehändler von Poststreik betroffen

  3. Firefox

    Mozilla will XUL-Oberfläche offiziell abschaffen

  4. Owncloud 8.1 erschienen

    Wenn die Cloud zur App-Plattform wird

  5. Yves Guillemot

    Keine Grafik-Downgrades mehr bei Ubisoft

  6. Sailfish-OS-Lizenzierung

    Jolla spaltet sich auf

  7. Security

    Hacking Team nutzt bislang unbekannte Flash-Lücke aus

  8. Übernahme

    Springer und ProSiebenSat.1 wollen gegen Google fusionieren

  9. Designer Bluetooth Desktop

    Microsoft beginnt Verkauf extraflacher Tastatur

  10. Neues Smartphone Z3

    Samsung gibt Tizen nicht auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Radeon R9 Fury X im Test: AMDs Wasserzwerg schlägt Nvidias Titan in 4K
Radeon R9 Fury X im Test
AMDs Wasserzwerg schlägt Nvidias Titan in 4K
  1. Grafikkarte Auch Fury X rechnet mit der Mantle-Schnittstelle flotter
  2. Radeon R9 390 im Test AMDs neue alte Grafikkarten bekommen einen Nitro-Boost
  3. Grafikkarte AMDs neue R7- und R9-Modelle sind beschleunigte Vorgänger

Linux Mint 17.2 im Test: Desktops ohne Schnickschack, aber mit Langzeitunterstützung
Linux Mint 17.2 im Test
Desktops ohne Schnickschack, aber mit Langzeitunterstützung
  1. Fedora 22 im Test Das Ende der Experimentierphase
  2. Linux Mint Cinnamon 2.6 verringert CPU-Last deutlich
  3. KDE-Desktop Plasma 5 wird Standard in Opensuse Tumbleweed

Unity: "Inzwischen entstehen viele tolle Spiele ohne Programmierer"
Unity
"Inzwischen entstehen viele tolle Spiele ohne Programmierer"
  1. Unity Technologies 56.289 Engine-Tests in einer Nacht
  2. Engine Unity 5.1 mit neuer Rendering-Pipeline für Virtual Reality
  3. Microsoft Hololens setzt auf die Unity-Engine

  1. Re: wenn es 2006 nicht erlaubt wurde

    kosovafan | 19:31

  2. Re: Ich finds schön

    Trockenobst | 19:29

  3. Re: Damit haben se Amazon mehr geschadet ...

    PhilSt | 19:28

  4. Re: Die Wahrheit

    kosovafan | 19:28

  5. Re: Kein Verstädnis für die Post!

    PhilSt | 19:26


  1. 17:33

  2. 16:35

  3. 15:47

  4. 14:25

  5. 14:17

  6. 14:11

  7. 13:35

  8. 13:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel