Youtube erzeugt mit Spracherkennungsfunktion Untertitel

Youtube erzeugt mit Spracherkennungsfunktion Untertitel

Zunächst nur in englischer Sprache verfügbar

Youtube hat die Untertitelung von Videos per Spracherkennung für alle Anwender freigeschaltet. Bislang wurde die automatische Transkription nur für eine Handvoll Partnerkanäle angeboten.

Anzeige

Die Spracherkennung wird mit Google Voice realisiert. Dort setzt Google sie zur Umwandlung von Telefonsprachbotschaften in Text ein. Wie bisher auch funktioniert die Spracherkennung nur mit englischsprachigen Videos. Einmal erkannt, können die Untertitel auch manuell korrigiert und wieder hochgeladen werden. Außerdem übersetzt Youtube die Texte auf Wunsch in andere Sprachen.

Die Umwandlung arbeitet nicht fehlerfrei, doch auch so soll sie Gehörlosen helfen, Videos zu verfolgen. Die Untertitel machen es ebenfalls möglich, die Videos mit Google zu durchsuchen. Das bietet sich vor allem bei längeren Reden an, zu denen kein separates Manuskript vorliegt.

Nach dem Upload eines neuen Videos blendet Youtube ab sofort den Button "Verarbeitung anfordern" für die maschinelle Transkription ein. Die Spracherkennung erfolgt allerdings nicht sofort nach Knopfdruck, sondern soll erst einige Tage später vorliegen. Google verweist an dieser Stelle an die enormen Datenmengen, die jeden Tag heraufgeladen werden. Auch ältere Videos können mit Untertiteln versehen werden. Wann andere Erkennungssprachen folgen, teilte Google nicht mit.

Youtube hatte Untertitel im September 2008 eingeführt und wenig später sogar die automatische Übersetzung in andere Sprachen ermöglicht. Die ersten Schritte in Richtung automatische Untertitelung unternahm Google im November 2009 mit einigen Partnerkanälen, darunter der UC Berkeley, Stanford, MIT, Yale, UCLA, Duke, UCTV, Columbia, PBS und National Geographic.


Guido Deutsch 19. Mär 2010

Hallo zusammen, eben einen Bug auf YouTube gefunden: http://www.youtube.com/watch?v...

mbirth 06. Mär 2010

Suchbegriff: "Warum liegt denn da Stroh?" SCNR

Marco73 05. Mär 2010

Alle Reden der Bundestagsitzungen findest Du hier: http://www.bundestag.de/dokumente...

Schlaubi 05. Mär 2010

Pyro stinkt ! :P

hdmi ist fertig 05. Mär 2010

Ein JVC-9500 (?)-SVHS-Video-Rekorder hatte Schnell-Vorspulen. Aber er hat den Ton auch...

Kommentieren



Anzeige

  1. Projektleitung (m/w) IT-Bereich
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  2. Hardwareentwickler (m/w) Schaltplanerstellung
    NumberFour AG, Hamburg
  3. Mitarbeiter Support / User Helpdesk (m/w)
    meinestadt.de, Köln
  4. Software-Entwickler (m/w) SAP ABAP / SAP ABAP OO
    AOK Systems GmbH, Frankfurt am Main

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. TIPP: 3 MP3-Alben für 12 EUR
  2. NUR BIS MONTAG 09:00 UHR: Saturn Online Only Offers
    (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Alien Anthology Box Blu-ray 18,00€, Batman kompl. Serie...
  3. NUR HEUTE: Saturn Super Sunday
    (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Samsung Galaxy Note 4 599,00€)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Galaxy S6 und Edge-Variante

    Samsungs neue Top-Smartphones im Glaskleid

  2. Smart Home

    D-Link will Z-Wave-Funk in seine Router integrieren

  3. Vive

    Valves VR-Brille kommt von HTC

  4. Huawei Watch im Hands On

    Kompakte Smartwatch mit rundem Saphirglas

  5. One M9 im Hands on

    HTCs Lollipop-Smartphone hat ein Zusatzknöpfchen

  6. Watch Urbane LTE im Hands On

    LGs Edelstahl-Uhr für geduldige Golfer

  7. Qi Wireless Charging

    Ikea-Möbel laden schnurlos Akkus

  8. Linux-Desktops

    Xfce 4.12 ist endlich fertig

  9. Fahrerdienst

    Uber verschweigt monatelang einen Server-Einbruch

  10. Linux 4.0

    Streit um das Live-Patching entbrennt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Freenet: Das anonyme Netzwerk mit der Schmuddelecke
Freenet
Das anonyme Netzwerk mit der Schmuddelecke
  1. Geheimdienstchef Clapper Cyber-Armageddeon ist nicht zu befürchten
  2. U-Bahn Neue Überwachungskameras können schwenken und zoomen
  3. Matthew Garrett Intel erzwingt Entscheidung zwischen Sicherheit und Freiheit

Technical Preview im Test: So fühlt sich Windows 10 für Smartphones an
Technical Preview im Test
So fühlt sich Windows 10 für Smartphones an
  1. Internet Explorer Windows 10 soll asm.js voll unterstützen
  2. Microsoft Windows 10 erhält Anmeldestandard Fido
  3. Mobiles Betriebssystem Technical Preview von Windows 10 für Smartphones ist da

Lifetab P8912 im Test: Viel Rahmen für wenig Geld
Lifetab P8912 im Test
Viel Rahmen für wenig Geld
  1. Medion Lifetab P8912 9-Zoll-Tablet mit Infrarotsender kostet 180 Euro
  2. Medion Life X5001 5-Zoll-Smartphone mit Full-HD-Display für 220 Euro
  3. Lifetab S8311 8-Zoll-Tablet mit UMTS-Modem im Metallgehäuse für 200 Euro

  1. Re: OculusRift

    Tzven | 21:37

  2. Re: find ich gut

    hw75 | 21:35

  3. Wird sich wohl gut verkaufen :/

    Dadie | 21:31

  4. Re: Ein Gigant begeht Selbstmord

    LKrieger | 21:31

  5. Re: ziemlich schwach von htc

    Opferwurst | 21:27


  1. 19:36

  2. 17:29

  3. 17:20

  4. 17:16

  5. 17:00

  6. 15:39

  7. 13:23

  8. 13:12


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel