Google gibt sich SEO-Tipps

SEO Report Card veröffentlicht

Google ist der Frage nachgegangen, wie gut es um die Suchmaschinenoptimierung (SEO) der eigenen Seiten bestellt ist. Die Ergebnisse hat Google zusammen mit Verbesserungsvorschlägen in einem detaillierten Report veröffentlicht, der nicht nur für Google-Mitarbeiter interessant sein dürfte.

Anzeige

Ein besonders gutes Zeugnis in Sachen SEO stellt sich Google selbst nicht aus. Bei vielen der 100 untersuchten Google-Websites gibt es erheblichen Verbesserungsbedarf. Bewertet hat Google das anhand einer sogenannten SEO Report Card, einer Checklist mit einigen üblichen Methoden zur Suchmaschinenoptimierung.

Der daraus generierte Report zeigt auf 49 Seiten, wie sich die Suchmaschinenoptimierung einer Website im Detail verbessern lässt.

Große Geheimnisse verrät Google dabei nicht, vielmehr handelt es sich um grundlegende Dinge wie korrekte Title-Tags, aussagekräftige Beschreibungen, korrekte Weiterleitungen und das kleine Einmaleins der On-Page-Optimierung.


ji (Golem.de) 05. Mär 2010

Unter http://www.google.com/webmasters/docs/google-seo-report-card.pdf, wie im Artikel...

seo-theo 04. Mär 2010

www. golem.de/0705/52092.html Das Space vor golem.de wegmachen. Ich mag lieber lesbare...

Seo-Tipps 04. Mär 2010

Du beschreibst funktionale Features. Darum gehts mir aber nicht primär. Sonder...

Slarko 04. Mär 2010

Beachtlich wenig Inhalt in so einem langen Kommentar

Kommentieren


Selbständig und Geld verdienen / 05. Mär 2010

Google berät sich selbst in Suchmaschinenoptimierung (SEO)



Anzeige

  1. Java-Entwickler (m/w)
    Avision GmbH, Oberhaching bei München
  2. Softwareentwickler / Softwareentwicklerin für den Bereich Datenmanagement
    BBF GmbH, München und Dresden
  3. Lead Digital Program Manager (m/w)
    CONDÉ NAST VERLAG GMBH, München
  4. Quality Engineer (m/w) (Division Payment & Risk)
    Wirecard Technologies GmbH, Aschheim near Munich

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. GÜNSTIGER: The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited
    14,99€ (bald ohne Abo spielbar!)
  2. Assassins Creed Unity PC Download
    29,97€
  3. NEU: Call of Duty: Advanced Warfare Day Zero Edition (PS4)
    39,97€ USK 18

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Innenstädte

    Einzelhändler für Ende des Sonntagsverkaufsverbots

  2. Yanis Varoufakis

    Griechischer Finanzminister hat für Valve gearbeitet

  3. Quartalszahlen

    Apples iPhone-Verkauf übertrifft alle Prognosen

  4. Apple

    Das ist neu an iOS 8.1.3 und OS X 10.10.2

  5. Autobahn

    Ruhrgebiet soll Testgebiet für autonomes Fahren werden

  6. Glibc

    Ein Geist gefährdet Linux-Systeme

  7. iPhone

    Apple patentiert ansteckbares Gamepad und weiteres Zubehör

  8. KDE Plasma 5.2 erschienen

    Breeze ist überall

  9. Vorratsdatenspeicherung

    EU-Kommission plant keinen neuen Anlauf

  10. Microblogging

    Twitter führt Videofunktion und Gruppennachrichten ein



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Heimkino-Raumklang von oben: Dolby Atmos klingt gut, Auro 3D klingt besser
Heimkino-Raumklang von oben
Dolby Atmos klingt gut, Auro 3D klingt besser
  1. DTS:X Probe gehört Dolby-Atmos-Konkurrent arbeitet mit Deckenlautsprechern
  2. Surround-Sound Holpriger Start für Blu-ray-Discs mit Dolby Atmos
  3. Interstellar in 70 mm Berliner Zoo Palast schiebt die Digitalprojektoren beiseite

IMHO: Sichert Firmware endlich nachprüfbar ab!
IMHO
Sichert Firmware endlich nachprüfbar ab!
  1. Zu viele Krisen Unions-Obmann im NSA-Ausschuss hört auf
  2. Snowden-Unterlagen NSA entwickelt Bios-Trojaner und Netzwerk-Killswitch
  3. Exdatenschützer Schaar Telekom könnte sich strafbar gemacht haben

Asus Eeebook X205TA im Test: Die gelungene Rückkehr des Netbooks
Asus Eeebook X205TA im Test
Die gelungene Rückkehr des Netbooks

    •  / 
    Zum Artikel