Abo
  • Services:
Anzeige
Take 2: Millionenseller Bioshock 2 - trotzdem Verluste

Take 2: Millionenseller Bioshock 2 - trotzdem Verluste

Red Dead Redemption kommt mit rund dreiwöchiger Verzögerung

Von Bioshock 2 hat Publisher Take 2 in kurzer Zeit drei Millionen Einheiten verkauft, von Grand Theft Auto 4 insgesamt sogar mittlerweile 15 Millionen. Trotzdem schreibt das Unternehmen weiterhin Verluste. Aber Analysten sehen einen Hoffnungsschimmer.

33,8 Millionen US-Dollar Nettoverlust steht bei Take 2 unter der Bilanz des letzten Geschäftsjahresquartals, das am 31. Januar 2010 abgelaufen ist. Viel Geld, aber eine deutliche Verbesserung gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum, in dem noch ein Minus von 53,8 Millionen US-Dollar angefallen war. Der Quartalsumsatz hat sich von 149,4 Millionen US-Dollar um 9,2 Prozent auf 163,2 Millionen US-Dollar erhöht.

Anzeige
 

Analysten werten die Geschäftszahlen als Hinweis darauf, dass sich die Lage bei Take 2 zum Besseren wendet - nach Bekanntgabe der Ergebnisse ist der Aktienkurs angezogen. Immerhin hat das Unternehmen mit Bioshock 2 bereits einen Bestseller im Jahr 2010 gelandet, von dem angeblich rund drei Millionen Exemplare über die Ladentheken gegangen sind.

Das Jahr geht mit einem starken Portfolio weiter - da dürften auch kleinere Verspätungen nicht weiter stören. So kommt Red Dead Redemption statt im April erst am 21. Mai 2010 in Europa auf den Markt. Mafia 2 soll nicht Ende Juli 2010 erscheinen, sondern voraussichtlich zwischen August und Oktober 2010. In diesem Zeitraum will der Publisher auch LA Noire, Max Payne 3 und Civilization 5 veröffentlichen. Allerdings gebe es bereits jetzt Überlegungen, einen dieser Titel in das nächste Geschäftsjahr - und damit um mehrere Monate - zu verschieben.


eye home zur Startseite
kurosawa 08. Mär 2010

....der bezug zur literatur rand's und deren philosophie ist dir bekannt? ich halte die...

feierabend 05. Mär 2010

Ich bin tatsächlich bei noch keinem Produkt an die aktivierungs grenze gestoßen. Dabei...

boing 05. Mär 2010

yo, aber activision ist auch nur der publisher, nicht der entwickler, die kassieren auch...

big daddy 04. Mär 2010

na wenn die spiele in deiner top 10 liste stehen müssen se sich ja hammer verkaufen wa...

Enyaw 04. Mär 2010

entweder du hast etwas an den Augen oder golem hat schnell nachgebessert...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, Bonn
  2. Woodmark Consulting AG, München
  3. über OPTARES GmbH & Co. KG, Großraum München
  4. InnoLas Management Services GmbH & Co. KG, Krailling Raum München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 54,85€
  2. 69,95€
  3. 349,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Epic Loot

    Ubisoft schließt vier größere Free-to-Play-Spiele

  2. Smart Home

    Philips-Hue-Bewegungsmelder und neue Leuchten angekündigt

  3. Multirotor G4

    DLRG setzt auf Drohne zur Personensuche im Wasser

  4. Android 7.0

    Erste Nougat-Portierung für Nexus 4 verfügbar

  5. Assistiertes Fahren

    Tesla-Autopilot-Update soll Unfälle verhindern

  6. AR-Brille

    Microsoft spricht über die Hardware der Hololens

  7. Ransomware

    Trojaner Fantom gaukelt kritisches Windows-Update vor

  8. Megaupload

    Gericht verhandelt über Dotcoms Auslieferung an die USA

  9. Observatory

    Mozilla bietet Sicherheitscheck für Websites

  10. Teilzeitarbeit

    Amazon probiert 30-Stunden-Woche aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lernroboter-Test: Besser Technik lernen mit drei Freunden
Lernroboter-Test
Besser Technik lernen mit drei Freunden
  1. Kinderroboter Myon Einauge lernt, Einauge hat Körper
  2. Landwirtschaft 4.0 Swagbot hütet das Vieh
  3. Künstliche Muskeln Skelettroboter klappert mit den Zähnen

Mobilfunk: Eine Woche in Deutschland im Funkloch
Mobilfunk
Eine Woche in Deutschland im Funkloch
  1. Netzwerk Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone
  2. Hutchison 3 Google-Mobilfunk Project Fi soll zwanzigmal schneller werden
  3. RWTH Ericsson startet 5G-Machbarkeitsnetz in Aachen

No Man's Sky im Test: Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
No Man's Sky im Test
Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
  1. No Man's Sky für PC Läuft nicht, stottert, nervt
  2. No Man's Sky Onlinedienste wegen Überlastung offline
  3. Hello Games No Man's Sky bekommt Raumstationsbau

  1. Re: Eingeständnis von Tesla

    masel99 | 10:39

  2. Goodgames Krise ist hausgemacht

    Muhaha | 10:38

  3. Geht es euch noch gut Ubisoft?

    gpisic | 10:37

  4. Re: Darf Russland den Dotcom auch verhaften?

    Kakiss | 10:35

  5. Re: Facebook ohne Handynummer

    Chantalle47 | 10:34


  1. 10:22

  2. 09:45

  3. 09:20

  4. 08:49

  5. 07:52

  6. 07:26

  7. 13:49

  8. 12:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel