Logitechs Lautsprechersysteme für große und kleine Notebooks

Logitechs Lautsprechersysteme für große und kleine Notebooks

USB-Lautsprechersystem Z205 auch für kleine Netbooks verwendbar

Logitech zeigt auf der Cebit seine Lösung zur Kühlung von Notebooks auf dem Schoß. Der Lapdesk N700 bietet auch ein Soundsystem, das per USB angeschlossen wird. Für kleine Notebooks gibt es das System Z205.

Anzeige

Logitechs bereits zur CES 2010 angekündigter Lapdesk kommt ab Mitte März 2010 in den Handel. Mit dem Notebookkühler, den Logitech auch auf der Cebit 2010 präsentierte, bekommt der Nutzer einen Kühler und ein Soundsystem gleichzeitig.

 

Über den USB-Stecker wird nicht nur der kleine Lüfter des Lapdesk N700 mit Strom versorgt, sondern auch eine Soundkarte samt dazugehörigen Lautsprechern. Im kurzen Test funktionierte das auf Anhieb mit einem Windows-PC. Auch mit Macs soll das System kompatibel sein.

Das N700 ist aber eher für große Notebooks gedacht. Kleine Subnotebooks, wie das im Video zu sehende 12-Zoll-Gerät, sind nicht die Zielgruppe.

Für diejenigen, die nur ein externes Soundsystem haben möchten, hat Logitech das neu angekündigte USB-Lautsprechersystem Z205 im Programm. Das ebenfalls im März 2010 verfügbare System wird 40 Euro kosten und soll auch an besonders dünnen Notebook- und Netbookdeckeln Halt finden können. Es eignet sich damit auch für einige Subnotebooks. Logitechs Lapdesk N700 soll zu einem Preis von etwa 70 Euro in den Handel kommen.


Lilalaunebär 05. Mär 2010

Keine Ahnung, wie schwer mein 17" ist, aber ja ich sitze damit mehrere Stunden rum

Teagan 03. Mär 2010

Das Polster der Auflage leicht gebogen wie eine Brücke, also ist links und rechts Platz...

ccccccccccccccc... 03. Mär 2010

Haben einen Fehler gemacht: Nutzloses Zeug das man entwirft, muss für Ipod oder iPhone...

Kommentieren



Anzeige

  1. PHP Developer (m/w)
    Helpling GmbH, Berlin
  2. Tester in der Softwareentwicklung (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart
  3. IT-Ingenieurinnen/IT-Ingenie- ure
    Landeshauptstadt München, München
  4. Anwendungs- / Softwareberater/in Business Intelligence (BI)
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. NEU: World of Warcraft: Warlords of Draenor
    26,99€ statt 41,99€
  2. The Witcher 3: Wild Hunt
    44,99€ USK 18
  3. PS4-Spiele reduziert
    (u. a. Lego der Hobbit 26,72€, The Crew 29,19€, Assassins Creed Unity 29,19€, The Wolf Among...

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. UNHRC

    Die UNO hat einen Sonderberichterstatter für Datenschutz

  2. Nordamerika

    Arin aktiviert Wartelistensystem für IPv4-Adressen

  3. Modellreihe CUH-1200

    Neue PS4 nutzt halb so viele Speicherchips

  4. Die Woche im Video

    Apple Music gestartet, Netzneutralität bedroht, NSA geleakt

  5. Internet.org

    Mark Zuckerberg will Daten per Laser auf die Erde übertragen

  6. TLC-Flash

    Samsung plant SSDs mit 2 und 4 TByte

  7. Liske

    Bitkom schließt Vorstandsmitglied im Streit aus

  8. Surfen im Ausland

    Apple SIM in Deutschland erhältlich

  9. Haushaltshilfe

    Rockets Helpling kauft Hassle.com

  10. Zynq Ultra Scale Plus

    Xilinx lässt erste 16-nm-Chips fertigen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Linux Mint 17.2 im Test: Desktops ohne Schnickschack, aber mit Langzeitunterstützung
Linux Mint 17.2 im Test
Desktops ohne Schnickschack, aber mit Langzeitunterstützung
  1. Fedora 22 im Test Das Ende der Experimentierphase
  2. Linux Mint Cinnamon 2.6 verringert CPU-Last deutlich
  3. Linux-Distributionen im Test Rosa Desktop Fresh kooperiert mit aktueller Hardware

Airbus E-Fan 2.0: Elektromobilität geht auch in der Luft
Airbus E-Fan 2.0
Elektromobilität geht auch in der Luft
  1. Oneweb Airbus baut gigantische Internet-Satelliten-Konstellation
  2. Raumfahrt Airbus entwickelt wiederverwendbares Raketentriebwerk
  3. Airbus Flugzeugtragflächen sollen mit Piezoelementen Strom erzeugen

Microsoft: Preise, Systemanforderungen und Limitierungen für Windows 10
Microsoft
Preise, Systemanforderungen und Limitierungen für Windows 10
  1. Windows 10 Zweite Preview innerhalb von zwei Tagen
  2. Microsoft Neue Preview von Windows 10 ändert einiges
  3. Microsoft Windows 10 Home kostet 135 Euro

  1. Re: Ich würde eine abgeben

    Friedrich.Thal | 17:18

  2. Re: Theorie o.o

    Clarissa1986 | 17:18

  3. Re: Bloß nicht der Regierung an den Karren fahren..

    Clarissa1986 | 17:17

  4. Re: Der langsamste Browser ever!

    Lapje | 17:17

  5. zahlen mit Strom ?

    azeu | 17:16


  1. 14:04

  2. 11:55

  3. 10:37

  4. 09:33

  5. 16:52

  6. 16:29

  7. 16:25

  8. 15:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel