Logitechs Lautsprechersysteme für große und kleine Notebooks

Logitechs Lautsprechersysteme für große und kleine Notebooks

USB-Lautsprechersystem Z205 auch für kleine Netbooks verwendbar

Logitech zeigt auf der Cebit seine Lösung zur Kühlung von Notebooks auf dem Schoß. Der Lapdesk N700 bietet auch ein Soundsystem, das per USB angeschlossen wird. Für kleine Notebooks gibt es das System Z205.

Anzeige

Logitechs bereits zur CES 2010 angekündigter Lapdesk kommt ab Mitte März 2010 in den Handel. Mit dem Notebookkühler, den Logitech auch auf der Cebit 2010 präsentierte, bekommt der Nutzer einen Kühler und ein Soundsystem gleichzeitig.

 

Über den USB-Stecker wird nicht nur der kleine Lüfter des Lapdesk N700 mit Strom versorgt, sondern auch eine Soundkarte samt dazugehörigen Lautsprechern. Im kurzen Test funktionierte das auf Anhieb mit einem Windows-PC. Auch mit Macs soll das System kompatibel sein.

Das N700 ist aber eher für große Notebooks gedacht. Kleine Subnotebooks, wie das im Video zu sehende 12-Zoll-Gerät, sind nicht die Zielgruppe.

Für diejenigen, die nur ein externes Soundsystem haben möchten, hat Logitech das neu angekündigte USB-Lautsprechersystem Z205 im Programm. Das ebenfalls im März 2010 verfügbare System wird 40 Euro kosten und soll auch an besonders dünnen Notebook- und Netbookdeckeln Halt finden können. Es eignet sich damit auch für einige Subnotebooks. Logitechs Lapdesk N700 soll zu einem Preis von etwa 70 Euro in den Handel kommen.


Lilalaunebär 05. Mär 2010

Keine Ahnung, wie schwer mein 17" ist, aber ja ich sitze damit mehrere Stunden rum

Teagan 03. Mär 2010

Das Polster der Auflage leicht gebogen wie eine Brücke, also ist links und rechts Platz...

ccccccccccccccc... 03. Mär 2010

Haben einen Fehler gemacht: Nutzloses Zeug das man entwirft, muss für Ipod oder iPhone...

Kommentieren



Anzeige

  1. Resident Engineer (m/w) - VW Group
    Harman Becker Automotive Systems GmbH, Hildesheim
  2. Supportmitarbeiter (m/w)
    ekz.bibliotheksservice GmbH, Reutlingen bei Stuttgart / Tübingen
  3. Entwicklungsingenieur Hardware-in-the-Loop-Simulat- ion (m/w)
    GIGATRONIK Holding GmbH, Köln
  4. (Senior) Manager Business Services (m/w) - Energy
    Bosch Software Innovations GmbH, Berlin

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. PCGH-Professional-PC GTX970-Edition
    (Core i7-4790K + Geforce GTX 970)
  2. Crucial MX100 256GB zum Bestpreis bei Redcoon
    95,50€
  3. Samsung Ultra-HD-Monitor U28D590D
    339,00€ inkl. Versand über Redcoon

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Sony Alpha 7 II im Test

    Fast ins Schwarze getroffen

  2. Apple

    Homekit will nicht in jedes Smart Home einziehen

  3. Firmware

    Update für Samsungs NX1 verbessert Videofunktionen enorm

  4. Systemkamera

    Olympus kündigt neues Modell im OM-D-System an

  5. Lieferprobleme

    Drogendrohnen in Mexiko und Norddeutschland abgestürzt

  6. Spartan in Windows 10

    Der Internet Explorer wird nicht abgeschafft

  7. Hör-Spiele

    Games ohne Grafik

  8. Technical Preview mit Cortana

    Windows 10 Build 9926 steht zum Download bereit

  9. Google-Chef

    Eric Schmidt sieht schon wieder das Ende des Internets

  10. Hutchison Whampoa

    Exklusive Verkaufsgespräche für O2



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Filmkritik: In Blackhat steht die Welt am Abgrund
Filmkritik
In Blackhat steht die Welt am Abgrund
  1. Cyberwaffe NSA-Tool Regin im Kanzleramt entdeckt
  2. Rocket Kitten Die Geschichte einer Malware-Analyse
  3. Cyberwaffe Attacke auf EU-Kommission wohl mit NSA- und GCHQ-Tool Regin

Touchboard: Die berührungsempfindliche Märchentante
Touchboard
Die berührungsempfindliche Märchentante
  1. Programmieren mit dem Dilduino Der Vibrator für technische Spielereien
  2. Lehrreiche Geschenke Stille Nacht, Bastelnacht
  3. Circuitscribe ausprobiert Stromkreise malen für Teenies

3D-Drucker: Silber statt Kupfer, rund statt eckig und Harz statt Plastik
3D-Drucker
Silber statt Kupfer, rund statt eckig und Harz statt Plastik
  1. 3D-Druck Draken druckt mit einem Beamer
  2. Voxel8 3D-Drucke elektrifiziert
  3. 3Doodler 2.0 Überarbeitete Version des 3D-Malstiftes in Arbeit

    •  / 
    Zum Artikel