Crossover 9.0 für Mac OS X und Linux erschienen

"Snow Mallard" läuft besser mit Internet Explorer und MS Office

Mit dem neuen Crossover 9.0 "Snow Mallard" soll das Ausführen von Windows-Anwendungen unter Linux und Mac OS X komfortabler werden. Enthalten sind rund 7.500 Patches aus dem freien Wine-Projekt, auf dem das kommerzielle Crossover basiert.

Anzeige

Crossover Mac und Crossover Linux wurden mit der nun erschienenen Version 9.0 Snow Mallard stark überarbeitet. Die Bedienoberfläche von Crossover Linux ist neu und die von Crossover Mac wurde überarbeitet - beides soll die Nutzung laut Codeweavers-Chef Jeremy White vereinfachen und beschleunigen.

Die Installationsroutine für Anwendungen wurde ebenfalls neu designt. Installationen können nun durch XML-Dateien ("C4 Profiles") gesteuert werden, die sich auch erweitern lassen. Das Anlegen und Verändern der virtuellen Windows-Umgebungen ("Crossover Bottle") wurde deutlich beschleunigt.

Crossover 9.0 soll einige Verbesserungen im Zusammenspiel mit dem Internet Explorer und hierbei insbesondere mit dem IE7 bieten. Große Verbesserungen verspricht Codeweavers beim Ausführen von Microsoft Office, vor allem sollen Word-Clipart und Excel-Makros nun funktionieren. Outlook soll stabiler laufen. Eingeschränkte Unterstützung bringt Codeweavers für Quicken 2010 mit.

Das neue Crossover basiert auf der Wine-Version 1.1.34 und einem Jahr Arbeit an Wine mit insgesamt 7.578 einzelnen Patches, so White.

Crossover Mac und Crossover Linux kosten in der Standardversion jeweils 37 Euro, was ein halbes Jahr eingeschränkten Support beinhaltet. Für 64 Euro gibt es die Pro-Version mit einem Jahr Support und dem auf Spiele ausgerichteten Crossover Games. Aktuell ist hier die Version Zombie Mallard.


iBug 03. Mär 2010

Ne, das steht nur, dass das Zusammenspiel mit einigen MS-Programmen verbessert wurde...

uiopü 03. Mär 2010

Es existieren sicherlich auch vernünftige Alternativen zu "designt". Nebenbei, das Wort...

bill1234 03. Mär 2010

Schon mal auf der Crossover Webseite geschaut? http://www.codeweavers.com/compatibility...

Kommentieren



Anzeige

  1. Oracle Entwickler/in
    NKK Programm Service AG, Regensburg
  2. Applikationsingenieur/in PTC Windchill PDM Link
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Softwareentwickler für Embedded Systeme (m/w)
    MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Neutraubling bei Regensburg
  4. Fachbereichsleiter (m/w) Architekturmanagement
    gkv informatik, Wuppertal

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Xbox One Konsole 1TB + CoD Adv. Warfare
    399,00€
  2. Assassin's Creed 3 Download
    5,97€
  3. VORBESTELLBAR: FINAL FANTASY X/X-2 HD Remaster PS4
    49,99€ Release 15.05.

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Deutsche Telekom

    All-IP-Anschlüsse sind auch ohne DSL möglich

  2. Internetversorgung in Zügen

    Empfangsqualität des Bahn-WLAN ist geheim

  3. Zweites Hearthstone-Adventure

    Der Preis ist heiß - nicht!

  4. Freifunker

    "WLAN-Gesetzentwurf bewirkt Gegenteil von öffentlichem WLAN"

  5. Wiko

    Neue LTE-Smartphones sollen um die 300 Euro kosten

  6. Near Field Magnetic Induction Hands on

    Drahtlos-Ohrhörer noch drahtloser

  7. LG

    Neue Android-Smartphones kosten ab 100 Euro

  8. Browserhersteller

    Firefox und Chrome erzwingen HTTP/2-Verschlüsselung

  9. Powerspy

    Stalking über den Akkuverbrauch

  10. LTE + Super Vectoring

    Hybridrouter der Telekom soll künftig 550 MBit/s bringen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Modulares Smartphone im Hands on: Kinder spielen Lego, Große spielen Ara
Modulares Smartphone im Hands on
Kinder spielen Lego, Große spielen Ara
  1. Project Ara Erster Hersteller hat rund 100 Smartphone-Module fertig
  2. Modulares Smartphone Googles neuer Project-Ara-Prototyp
  3. Project Ara Erstes modulares Smartphone vorerst nur für Puerto Rico

Lenovo Vibe Shot im Hands On: Überzeugendes Kamera-Smartphone für 350 US-Dollar
Lenovo Vibe Shot im Hands On
Überzeugendes Kamera-Smartphone für 350 US-Dollar
  1. Adware Lenovo-Laptops durch Superfish-Adware angreifbar
  2. Lenovo Tab S8-50F im Test Uns stinkt's!
  3. Lenovo Anypen Auf dem Touchscreen mit beliebigem Stift schreiben

Wolfenstein: Jagd auf Rudi und Helga
Wolfenstein
Jagd auf Rudi und Helga

  1. Re: Legale ISOs

    Tzven | 05:22

  2. Re: Warum überhaupt WLAN

    ltedric | 05:04

  3. meine Erfahrungen

    ltedric | 05:01

  4. Wirtschaftsministerium?

    LinuxMcBook | 04:31

  5. Re: Es geht um Profitinteressen

    LinuxMcBook | 04:28


  1. 19:50

  2. 18:41

  3. 18:34

  4. 17:16

  5. 16:45

  6. 16:19

  7. 15:11

  8. 15:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel