Telefónica will eine Führungsposition in Deutschland

Telefónica will eine Führungsposition in Deutschland

Konzernchef César Alierta schüttelt Merkels Hand

Beim gemeinsamen Messeauftritt mit Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Telefónica-Konzernchef César Alierta erklärt, eine Führungsrolle in Deutschland erobern zu wollen. Dazu habe der multinationale Konzern eine langfristige Strategie.

Anzeige

Die spanische Telefónica will in Deutschland verstärkt ihre Konkurrenten angreifen. "Unser Ziel ist es, einer der führenden Mobilfunkanbieter in Deutschland zu werden", sagte Telefónica-Konzernchef César Alierta auf der Cebit in Hannover. Telefónica O2 Germany gehört zu Telefónica Europe.

Seit zehn Jahren ist das Unternehmen in Deutschland tätig und will "in den vergangenen vier Jahren Investitionen im Wert von vier Milliarden Euro getätigt" haben. Es beschäftige rund 8.000 Mitarbeiter, so Alierta. Zuletzt hatte die Telefónica im November 2009 Hansenet für 900 Millionen Euro von der Telecom Italia erworben.

Zusammengenommen hat die Telefónica in Deutschland damit rund 16 Millionen Kunden und sei eine der erfolgreichsten Landestöchter im weltweiten Konzerngebilde. Für diesen Landesmarkt bestünde eine "langfristige Strategie", so Alierta.

In Europa agiert die Telefónica in sechs Märkten: in Deutschland, Spanien, Slowakei, Irland, Großbritannien und der Tschechischen Republik. Sie verfügt über 94 Millionen Kunden und 80.000 Mitarbeiter. In Lateinamerika ist die Telefónica Marktführer beim Mobilfunk.

Die Telekommunikationsbranche habe sich auch in turbulenten Zeiten krisenfest gezeigt, übe heute den stärksten Einfluss auf die Wirtschaft aus und verfügte über solide Wachstumsprognosen, so der Konzernchef. In Bezug auf die Weltwirtschaftskrise sei "das Schlimmste bereits vorbei".

Telekommunikationsunternehmen gewännen in der Wirtschaft zunehmend an Bedeutung. Die Konzerne gehörten in Europa mit zwei Millionen direkten Beschäftigten zu den größten Arbeitgebern, weit vor der Internetbranche, die bisher nur 10.000 Arbeitsplätze geschaffen habe.


Stefans 03. Mär 2010

Du kannst gerne meine "Quam" Karte haben wenn Du etwas von Telefonica haben möchtest; war...

Kommentieren



Anzeige

  1. PHP Developer (m/w)
    Helpling GmbH, Berlin
  2. IT-Anwendungsbetreuer/in System- und Netzwerktechnik
    Große Kreisstadt Freising, Freising
  3. IT-Release Manager (m/w)
    Unitymedia GmbH, Köln
  4. Manager (m/w) Funktionale Sicherheit Organisation
    Automotive Safety Technologies GmbH, Gaimersheim/Ingolstadt

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. NUR NOCH HEUTE: Blu-rays für je 5 EUR
    (u. a. Halloween 4, Frozen River, Memory Effect)
  2. TV-Serien auf Blu-ray bis zu 40% reduziert
    (u. a. Banshee S. 1 14,90€, Da Vincis Demons S. 1 12,97€, Shameless S. 2 18,97€)
  3. VORBESTELLBAR: Fast & Furious 1-7 - Box [Blu-ray]
    49,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 13.08.

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. UNHRC

    Die UNO hat einen Sonderberichterstatter für Datenschutz

  2. Nordamerika

    Arin aktiviert Wartelistensystem für IPv4-Adressen

  3. Modellreihe CUH-1200

    Neue PS4 nutzt halb so viele Speicherchips

  4. Die Woche im Video

    Apple Music gestartet, Netzneutralität bedroht, NSA geleakt

  5. Internet.org

    Mark Zuckerberg will Daten per Laser auf die Erde übertragen

  6. TLC-Flash

    Samsung plant SSDs mit 2 und 4 TByte

  7. Liske

    Bitkom schließt Vorstandsmitglied im Streit aus

  8. Surfen im Ausland

    Apple SIM in Deutschland erhältlich

  9. Haushaltshilfe

    Rockets Helpling kauft Hassle.com

  10. Zynq Ultra Scale Plus

    Xilinx lässt erste 16-nm-Chips fertigen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Anonymes Surfen: Die Tor-Zentrale für zu Hause
Anonymes Surfen
Die Tor-Zentrale für zu Hause
  1. Anonymisierung Zur Sicherheit den eigenen Tor-Knoten betreiben
  2. Tor Hidden Services leichter zu deanonymisieren
  3. Projekt Astoria Algorithmen gegen Schnüffler im Tor-Netzwerk

Xperia Z4 Tablet im Test: Dünn, leicht und heiß
Xperia Z4 Tablet im Test
Dünn, leicht und heiß
  1. First Flight Sony stellt Crowdfunding-Plattform für eigene Ideen vor
  2. Android-Entwicklung Sony bietet Android-M-Vorschau für Xperia-Geräte an
  3. Android Recovery Mode jetzt offiziell für Sony-Smartphones verfügbar

Protokoll: DNSSEC ist gescheitert
Protokoll
DNSSEC ist gescheitert
  1. Security Viele VPN-Dienste sind unsicher

  1. Re: Kein HyperV mehr?

    gadthrawn | 07:56

  2. Re: Das Dach der Busse mit Solarzellen pflastern...

    Ach | 07:56

  3. Re: Cool - her damit!

    jo-1 | 07:43

  4. Re: Nicht auf jedem Win7 rechner läuft Win10

    nille02 | 07:02

  5. Re: Ich hätt da noch 'ne Idee ...

    mushroomer | 06:25


  1. 14:04

  2. 11:55

  3. 10:37

  4. 09:33

  5. 16:52

  6. 16:29

  7. 16:25

  8. 15:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel