Abo
  • Services:
Anzeige
Linux-libre entfernt unfreie Komponenten aus dem Kernel

Linux-libre entfernt unfreie Komponenten aus dem Kernel

Skripte für Linux-Kernel 2.6.33 veröffentlicht

Die Free Software Foundation Latin America (FSFLA) hat Linux-2.6.33-libre veröffentlicht. Skripte entfernen dabei alle Teile aus dem Linux-Kernel, die die FSFLA als unfrei ansieht. Das Hauptproblem stellen dabei die im Kernel vorhandenen Firmwarepakete dar, die von einigen Hardwarekomponenten benötigt werden.

Der Linux-Kernel liefert Firmwaredateien mit, die ausschließlich im Binärformat vorliegen. Einige Hardwarekomponenten funktionieren nur, wenn diese Firmwaredateien vorhanden sind. Die Free Software Foundation kritisiert dieses Vorgehen schon seit längerem, da dies ihrer Ansicht nach nicht GPL-kompatibel ist.

Anzeige

Im Kernel 2.0 seien noch 143 KByte unfreier Code vorhanden gewesen. Im Kernel 2.4.19 seien es bereits 1,3 MByte gewesen. Heutige Kernel-Versionen kämen sogar mit gut 10 MByte unfreiem Code, heißt es von der FSFLA.

Linux-libre soll dieses Problem lösen. Dabei handelt es sich jedoch nicht um eine eigenständige Kernel-Version. Vielmehr bieten die Entwickler Deblobbing-Skripte, die den Kernel von den unfreien Komponenten befreien. Für den aktuellen Kernel 2.6.33 liegen diese nun als Linux-2.6.33-libre vor. Die neue Version wurde dabei komplett neu geschrieben, um die Laufzeit des Skriptes zu reduzieren. Eine neue Version des Skriptes für ältere Kernel-Versionen soll es ebenfalls geben.

Wer das Skript nicht selbst laufen lassen will, findet veränderte Versionen des Linux-Kernels 2.6.33 auf der Seite des Projektes.


eye home zur Startseite
k1 28. Feb 2011

und generell glaub ich eh nur der Statistik die ich selbst gefälscht habe :D

Adalbert 02. Mär 2010

[++]

Hardwarebefreier 02. Mär 2010

Leider läuft es so auf 80% der Hardware nicht.

linux user 02. Mär 2010

Genau das ist das Problem. Der Durchschnittskäufer sieht das aber nicht so, da sind...

kopfkratz 02. Mär 2010

Was mach' ich dann mit dem Rechner, wenn die Hälfte wegen fehlender Firmware nicht mehr...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Polizeiverwaltungsamt (PVA), Dresden
  2. über Robert Half Technology, Göppingen
  3. NPG Digital, Ulm
  4. INEOS Styrolution Group GmbH, Frankfurt am Main


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Die Bestimmung, Life of Pi, House of Wax, Predator, Der Polarexpress, X-Men)
  2. 142,44€

Folgen Sie uns
       


  1. SMS-Alternative

    Neue Whatsapp-Bedingungen werden Pflicht

  2. Up- und Download

    Breites Bündnis ruft nach flächendeckender Gbit-Versorgung

  3. Kurznachrichtendienst

    Twitter bewertet sich mit 30 Milliarden US-Dollar

  4. Microsoft

    Besucher können die Hololens im Kennedy Space Center nutzen

  5. MacOS 10.12

    Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra

  6. IOS 10.0.2

    Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen

  7. Galaxy Note 7

    Samsung tauscht das Smartphone vor der Haustür aus

  8. Falcon-9-Explosion

    SpaceX grenzt Explosionsursache ein

  9. Die Woche im Video

    Schneewittchen und das iPhone 7

  10. 950 Euro

    Abmahnwelle zu Pornofilm-Filesharing von Betrügern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Berlin-Wahl: Wo sind all die Piraten-Wähler hin?
Berlin-Wahl
Wo sind all die Piraten-Wähler hin?
  1. Störerhaftung Auf Wiedersehen vor dem EuGH
  2. EuGH zu Störerhaftung Bei Verstößen droht Hotspot-Anbietern Nutzerregistrierung
  3. Europäisches Parlament Netzsperren - Waffe gegen Terror oder Zensur?

Forza Horizon 3 im Test: Autoparadies Australien
Forza Horizon 3 im Test
Autoparadies Australien
  1. Forza Motorsport 6 PC-Rennspiel Apex fährt aus der Beta
  2. Microsoft Play Anywhere gilt für alle Spiele der Microsoft Studios

Original und Fork im Vergleichstest: Nextcloud will das bessere Owncloud sein
Original und Fork im Vergleichstest
Nextcloud will das bessere Owncloud sein
  1. Koop mit Canonical und WDLabs Nextcloud Box soll eigenes Hosten ermöglichen
  2. Kollaborationsserver Nextcloud 10 verbessert Server-Administration
  3. Open Source Nextcloud setzt sich mit Enterprise-Support von Owncloud ab

  1. Re: Mein Sennheiser mit Audio Jack/Klinke

    Bautz | 06:56

  2. Re: legaler rücktransport nahezu unmöglich

    TC | 06:52

  3. Re: ist ja fast wie in der Bibel ...

    gadthrawn | 06:36

  4. Re: Tischtennisbälle...

    sre | 06:27

  5. Re: Für einen Dienst der nicht wächst und in den...

    gadthrawn | 06:26


  1. 07:23

  2. 15:10

  3. 13:15

  4. 12:51

  5. 11:50

  6. 11:30

  7. 11:13

  8. 11:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel