MK-Interconnect: VDSL-Anschlüsse mit fester IP

MK Netzdienste bietet VDSL für Geschäftskunden

Der Mindener ISP MK Netzdienste bietet ab sofort VDSL-Anschlüsse mit bis zu 50 MBit/s im Downstream und 10 MBit/s im Upstream für Geschäftskunden an. Die Anschlüsse verfügen über eine feste IP-Adresse.

Anzeige

Die VDSL-Anschlüsse der Telekom sind für kleine Unternehmen besonders interessant, bieten sie doch vergleichsweise hohe Bandbreiten zu kleinen Preisen. Waren die Angebote lange nur im Paket mit dem IPTV-Angebot T-Entertain und damit für Geschäftskunden nicht erhältlich, hat sich dies im Herbst 2009 geändert. Seitdem stellt die Telekom auch Geschäftskunden das Privatkundenprodukt zur Verfügung.

Allerdings birgt der für Privatkunden gedachte VDSL-Anschluss einige Nachteile: Weder gibt es eine feste IP-Adresse noch die für Geschäftskunden oft wichtigen Serviceleistungen.

Diese Lücke will MK Netzdienste mit seinem VDSL-Angebot für Geschäftskunden füllen. Auf Basis der VDSL-Infrastruktur der Telekom bietet MK Netzdienste VDSL-Anschlüsse mit fester IP-Adresse mit bis zu 50 MBit/s im Downstream und 10 MBit/s im Upstream an. Zudem sind Domain, Webserver, E-Mail-Konten und ein Router im Lieferumfang enthalten.

Optional bietet der ISP Expressentstörung und Backuplösungen an.

Der MK-Interconnect genannte VDSL-Anschluss kostet bei Abschluss eines Dreijahresvertrages 129 Euro im Monat und ist damit deutlich teurer als das Privatkundenprodukt der Telekom, aber erheblich günstiger als beispielsweise eine SDSL-Leitung mit ähnlicher Upstreambandbreite. Bei Laufzeiten von zwölf und 24 Monaten fällt eine einmalige Einrichtungsgebühr an und die monatlichen Gebühren erhöhen sich leicht.


Axel Höhle 02. Mär 2010

Wenn dieser Part als Frage tatsächlich ernst gemeint war, hier meine Antwort: Viel zu...

ChilliConCarne 01. Mär 2010

Nur so als Hinweis. Im Artikel steht jetzt "... Dreijahresvertrages 129 Euro im Monat...

Kommentieren


internet-dsl.net DSL News Blog / 16. Mär 2010

DSL Trends von der CeBIT 2010



Anzeige

  1. Softwareentwickler (m/w)
    FVA GmbH über generic.de software technologies AG, München
  2. Softwareentwickler für modellbasierte Entwicklung und Embedded Systeme (m/w)
    MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Mannheim, Sindelfingen bei Stuttgart, Ulm/Neu-Ulm, Rüsselsheim (Home-Office möglich)
  3. Ingenieur/in für Fahrzeugprogrammierung
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  4. Junior Systemingenieur/in oder Techniker/in für die Weiterentwicklung vernetzter Infotainmentfunktionen
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Ingolstadt

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Interstellar (Steelbook) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 31.03.
  2. NUR NOCH HEUTE MIT VORBESTELLER-BONUS: Grand Theft Auto V [PC Download]
    59,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie) USK 18 - Release 24.03.
  3. PREIS-TIPP: Transcend 1.000-GB-SSD
    329,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


Anzeige
DSL 3

  1. Dying Light

    Performance-Patch reduziert einfach nur die Sichtweite

  2. Project Tango

    Googles 3D-Sensor-Konzept verlässt Experimentierstatus

  3. Messenger

    Telefoniefunktion für Whatsapp erreicht erste Nutzer

  4. iTunes Connect

    Hallo, fremdes Benutzerkonto

  5. Sprachassistent

    Google Now bindet externe Apps ein

  6. Kartensoftware

    Google Earth Pro jetzt kostenlos

  7. Versicherung

    Feuer, Wasser, Cybercrime

  8. Die Woche im Video

    Autonome Autos, Spionageprogramme und Werbelügen

  9. Spionagesoftware

    NSA-Programm Regin zwei Jahre im Kanzleramt aktiv

  10. Biofabrikation

    Forscher wollen Gewebe aus Spinnenseide drucken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



HDR und Dolby Vision: Die vorläufige Rückkehr der dicken Fernseher
HDR und Dolby Vision
Die vorläufige Rückkehr der dicken Fernseher
  1. DVB-T2/HEVC Nur ein Betreiber will Antennen-TV in HD aufbauen
  2. Super Hi-Vision NHK will 13-Zoll-OLED mit 8K-Auflösung zeigen
  3. CoreStation Teufels teurer HDMI-Receiver passt hinter den Fernseher

Testplattform für Grafikkarten: Des Golems Zauberwürfel
Testplattform für Grafikkarten
Des Golems Zauberwürfel
  1. Maxwell-Grafikkarte Nvidia korrigiert die Spezifikationen der Geforce GTX 970
  2. Geforce GTX 960 Nvidias neue Grafikkarte ist eine halbe GTX 980
  3. Bis 4 GHz Takt Samsung verdoppelt Grafikspeicher-Kapazität

Grim Fandango im Test: Neues Leben für untotes Abenteuer
Grim Fandango im Test
Neues Leben für untotes Abenteuer
  1. Vorschau 2015 Von Hexern, Fledermausmännern und VR-Brillen
  2. Spielejahr 2014 Gronkh, GTA 5 und #Gamergate
  3. Day of the Tentacle (1993) Zurück in die Zukunft, Vergangenheit und Gegenwart

    •  / 
    Zum Artikel