Google Mail mit neuen Funktionen

Einige Labs-Funktionen in das normale Google Mail integriert

Googles E-Mail-Dienst hat einige neue Funktionen erhalten. Allerdings sind sie nicht ganz neu, über Labs ließen sie sich alle bereits nutzen. Nun wurden sie regulär in Google Mail integriert. Im Gegenzug wurden einige Funktionen aus dem Labs-Bereich entfernt.

Anzeige

Google Mail erkennt nun Youtube-Links in empfangenen E-Mails und wandelt sie so um, dass ergänzend zum Link ein Vorschaubild erscheint. Direkt innerhalb der in Google Mail geöffneten Nachricht kann ein solches Video abgespielt werden. Das gilt auch für Youtube-Links, die per Chat empfangen werden. Der Nutzer muss dazu also kein neues Browserfenster öffnen oder Google Mail verlassen.

Zudem informiert Google Mail den Nutzer, wenn er eine E-Mail mit Anhang versenden will, aber vergessen hat, eine Datei an die E-Mail zu hängen. Dazu überwacht Google die E-Mail nach Schlagworten wie Anhang oder angehängt. Will der Anwender eine E-Mail mit diesen Schlagworten versenden, gibt es eine Rückfrage, ob vielleicht vergessen wurde, eine Datei an die E-Mail anzuhängen.

Die Abwesenheitsbenachrichtigung ist standardmäßig in Google Mail zu finden und für Labels kann der Nutzer beliebige Farben einstellen. Außerdem wurde die Autovervollständigung im Suchfeld integriert, funktioniert derzeit aber nur in englischer Sprache. Dabei kann der Nutzer auch nach Labels suchen und direkt dort hinwechseln.

Aus den Labs in Google Mail entfernt wurden die Funktionen Muzzle, Fixed Width Font, Email Addict, Location in Signature sowie Random Signature.


LOLHEHE 26. Feb 2010

Hab meine Bewerbung kürzlich mit Gmail verschickt. Hat bestens geklappt. =) Hab mich aber...

Osolemio 25. Feb 2010

Leider kann Googlemail noch immer nicht mit aus Clients weitergeleiteten E-Mails umgehen...

Yoschi 25. Feb 2010

Von mir aus darf Google Werbung in Thunderbird kommen wenn dann IMAP richtig unterstützt...

Lesen für Anfänger 25. Feb 2010

Im Text steht doch, dass sie aus den Labs übernommen wurden. Erst lesen, dann motzen!

Traaansporter 25. Feb 2010

Nein, das ist ein integrierter Client, der direkt das Protokoll nutzt... Leider kein...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-System-Engineer (m/w) AD und Exchange
    Sharp Electronics GmbH, Hamburg
  2. Sachgebietsleiter (m/w) Unix / Linux
    Brandenburgischer IT-Dienstleister, Potsdam
  3. Stabsbereichsleiter (m/w) Informationssicherheit
    gkv informatik, Wuppertal
  4. Senior Expert Process & Application, Group Finance Reporting (m/w)
    Deutsche Telekom Accounting GmbH, Bonn

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Blu-rays zum Sonderpreis
    (u. a. Armageddon 7,99€, Jack Reacher 8,97€, Daredevil 9,00€, Assassins 7,99€)
  2. The Flash Staffel 1 (inkl. Comicbuch + Figur) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    49,99€
  3. Blu-ray-Steelbooks bis zu 40% reduziert
    Lautlos im Weltraum 8,97€, District 9 8,99€, E.T. 10,49€, Devil 7,99€, Fast and the Furious...

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Xbox One

    Windows 10 für Spieler und ein neues Halo

  2. #Landesverrat

    Justizminister Maas schmeißt Generalbundesanwalt raus

  3. Piranha Bytes' Elex

    Der Held hat einen Namen

  4. Stratolaunch Carrier

    Größtes Flugzeug der Welt soll 2016 erstmals starten

  5. Android-Schwachstelle

    Stagefright-Exploits wohl bald aktiv

  6. Steam VR

    Augmented Reality für die Zukunft, Virtual Reality für jetzt

  7. Physik-Engine

    Havok FX kehrt zurück

  8. King's Quest - Episode 1 im Test

    Lang lebe der Adventure-König

  9. Android-Verbreitung

    Anteil der Lollipop-Smartphones noch unter 20 Prozent

  10. Spielentwicklung

    Echtwelt-Elemente in Spielen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



In eigener Sache: Preisvergleich bei Golem.de
In eigener Sache
Preisvergleich bei Golem.de
  1. In eigener Sache News von Golem.de bei Xing lesen
  2. In eigener Sache Golem.de erweitert sein Abo um eine Schnupper-Version

Deep-Web-Studie: Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
Deep-Web-Studie
Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
  1. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden

Kepler-452b: Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
Kepler-452b
Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
  1. Weltraumteleskop Kepler entdeckt Supererde in der habitablen Zone

  1. Re: Gottes Betriebssystem

    DLichti | 23:53

  2. Re: Merkel ist eine gute Politikerin

    Bassa | 23:52

  3. Re: Hersteller gefragt!

    redmord | 23:51

  4. Re: Echt seltsam...

    cbotmk3 | 23:49

  5. Re: Ob das wieder ein Griff ins Klo vom MS war...

    PyCoder | 23:47


  1. 21:11

  2. 18:59

  3. 18:03

  4. 17:14

  5. 17:06

  6. 15:13

  7. 14:45

  8. 14:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel