Abo
  • Services:
Anzeige
Elgato streamt DVB-T im Heimnetzwerk zu Macs und PCs

Elgato streamt DVB-T im Heimnetzwerk zu Macs und PCs

Dual-Tuner für zwei Fernsehsender parallel

Elgato hat mit dem EyeTV Netstream DTT eine Kombination aus DVB-T- Fernsehempfänger und Streaminglösung vorgestellt, die alle Windows- und Mac- Rechner im Haus mit dem Fernsehsignal per Streaming versorgen soll. Dadurch kann die Empfangsantenne am günstigsten Ort aufgestellt und nicht mehr in Rechnernähe platziert werden.

Das EyeTV Netstream DTT ist mit zwei DVB-T-Empfängern ausgerüstet. So können unabhängig voneinander zwei Programme gesehen werden. Das Gerät unterstützt im Streamingteil Bonjour und UPnP, um die Konfiguration zu erleichtern. EyeTV Netstream DTT lässt sich mit EyeTV 3, dem Windows 7 Media Center und Terratec Home Cinema (THC) nutzen. Das Streaming erfolgt über das heimische Netzwerk.

Anzeige

Die Idee hinter der auf den ersten Blick unnötig komplizierten Lösung ist die freie Wahl der Antennenaufstellung. Der Doppeltuner kann mit seiner Antenne dort untergebracht werden, wo der Empfang gut ist. Eine aufwendige Verkabelung bis hin zu den einzelnen Rechnern entfällt.

EyeTV Netstream DTT wird über Ethernet mit dem Router oder Switch verbunden. Die Senderliste wird im Gerät gespeichert und den Nutzern zur Verfügung gestellt, um den Senderwechsel zu ermöglichen. Die beiden Tuner ermöglichen zwei Rechnern, unterschiedliche Programme zu empfangen. Die Benutzung ist dabei passwortgeschützt, so dass ein dritter Rechner nur per PIN-Eingabe einen Tuner übernehmen kann.

Der EyeTV Netstream DTT wird für Mac OS X mit der Fernsehsoftware EyeTV 3 ausgeliefert. Sie ist mit einer Aufnahmefunktion sowie Timeshift ausgerüstet. Für Rechner mit Windows 7 bietet EyeTV Netstream DTT die benötigten Treiber für Windows 7 Media Center sowie die TV-Software THC an. Die rechnerseitigen Systemvoraussetzungen hat Elgato auf seiner Supportwebsite aufgelistet.

Der Elgato EyeTV Netstream DTT soll ab sofort für rund 250 Euro erhältlich sein.


eye home zur Startseite
DerMerkt 25. Feb 2010

Jip, gibt's auch für Windows und für Linux.

LetiKaka 25. Feb 2010

Mit dem Kaufpreis kann man gemütliche 10 PCs ausstatten.

kerewe 25. Feb 2010

Also - die HPI-Bildungs-GmbH macht da anscheinend ein Ausnahme. An meiner TU muss man...

rhood 25. Feb 2010

Und man kann OHNE Computer am "richtigen" Fernseher Fernsehen, oder über UPnP andere...

LaForce 25. Feb 2010

In FrontRow vermisse ich noch mehr Nettigkeiten, aber FrontRow gehört Apple - und die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  2. BG-Phoenics GmbH, München
  3. über Robert Half Technology, Stuttgart
  4. ZF Friedrichshafen AG, Passau


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 349,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Xavier

    Nvidias nächster Tegra soll extrem effizient sein

  2. 5G

    Ausrüster schweigen zu Dobrindts Supernetz-Ankündigung

  3. Techbold

    Gaming-PC nach Spiel, Auflösung und Framerate auswählen

  4. Besuch bei Dedrone

    Keine Chance für unerwünschte Flugobjekte

  5. In the Robot Skies

    Drohnen drehen einen Science-Fiction-Film

  6. Corelink CMN-600

    ARMs Interconnect macht 128 Kern-Chips möglich

  7. Systemüberwachung

    Facebook veröffentlicht Osquery für Windows

  8. Onlinehandel

    Bundesweite Streiks bei Amazon und Prime Instant Video

  9. Soziale Netzwerke

    Wie ich einen Betrüger aufspürte und seine Mama kontaktierte

  10. Modulare Geräte

    Phonebloks will nicht aufgeben



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mi Notebook Air im Test: Xiaomis geglückte Notebook-Premiere
Mi Notebook Air im Test
Xiaomis geglückte Notebook-Premiere
  1. Mi Notebook Air Xiaomi steigt mit Kampfpreisen ins Notebook-Geschäft ein
  2. Xiaomi Mi Band 2 im Hands on Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  3. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone

Rocketlab: Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
Rocketlab
Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
  1. Osiris Rex Asteroid Bennu, wir kommen!
  2. Raumfahrt Erster Apollo-Bordcomputer aus dem Schrott gerettet
  3. Startups Wie Billig-Raketen die Raumfahrt revolutionieren

Recruiting: Uni-Abschluss ist nicht mehr das Wichtigste
Recruiting
Uni-Abschluss ist nicht mehr das Wichtigste
  1. Friends Conrad vermittelt Studenten für Serviceleistungen
  2. IT-Jobs Bayerische Firmen finden nicht genügend Programmierer
  3. Fest angestellt Wie viele Informatiker es in Deutschland gibt

  1. Re: warum Urheberrecht-Verletzung?

    opodeldox | 13:47

  2. Re: Die Seite von denen...

    Lemo | 13:47

  3. Re: Verdi ist

    x-beliebig | 13:46

  4. Re: Preiswert!

    Dwalinn | 13:46

  5. Re: Asozial

    x-beliebig | 13:45


  1. 13:38

  2. 13:00

  3. 12:20

  4. 12:02

  5. 11:49

  6. 11:12

  7. 10:30

  8. 10:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel