Anzeige
Elgato streamt DVB-T im Heimnetzwerk zu Macs und PCs

Elgato streamt DVB-T im Heimnetzwerk zu Macs und PCs

Dual-Tuner für zwei Fernsehsender parallel

Elgato hat mit dem EyeTV Netstream DTT eine Kombination aus DVB-T- Fernsehempfänger und Streaminglösung vorgestellt, die alle Windows- und Mac- Rechner im Haus mit dem Fernsehsignal per Streaming versorgen soll. Dadurch kann die Empfangsantenne am günstigsten Ort aufgestellt und nicht mehr in Rechnernähe platziert werden.

Das EyeTV Netstream DTT ist mit zwei DVB-T-Empfängern ausgerüstet. So können unabhängig voneinander zwei Programme gesehen werden. Das Gerät unterstützt im Streamingteil Bonjour und UPnP, um die Konfiguration zu erleichtern. EyeTV Netstream DTT lässt sich mit EyeTV 3, dem Windows 7 Media Center und Terratec Home Cinema (THC) nutzen. Das Streaming erfolgt über das heimische Netzwerk.

Anzeige

Die Idee hinter der auf den ersten Blick unnötig komplizierten Lösung ist die freie Wahl der Antennenaufstellung. Der Doppeltuner kann mit seiner Antenne dort untergebracht werden, wo der Empfang gut ist. Eine aufwendige Verkabelung bis hin zu den einzelnen Rechnern entfällt.

EyeTV Netstream DTT wird über Ethernet mit dem Router oder Switch verbunden. Die Senderliste wird im Gerät gespeichert und den Nutzern zur Verfügung gestellt, um den Senderwechsel zu ermöglichen. Die beiden Tuner ermöglichen zwei Rechnern, unterschiedliche Programme zu empfangen. Die Benutzung ist dabei passwortgeschützt, so dass ein dritter Rechner nur per PIN-Eingabe einen Tuner übernehmen kann.

Der EyeTV Netstream DTT wird für Mac OS X mit der Fernsehsoftware EyeTV 3 ausgeliefert. Sie ist mit einer Aufnahmefunktion sowie Timeshift ausgerüstet. Für Rechner mit Windows 7 bietet EyeTV Netstream DTT die benötigten Treiber für Windows 7 Media Center sowie die TV-Software THC an. Die rechnerseitigen Systemvoraussetzungen hat Elgato auf seiner Supportwebsite aufgelistet.

Der Elgato EyeTV Netstream DTT soll ab sofort für rund 250 Euro erhältlich sein.


eye home zur Startseite
DerMerkt 25. Feb 2010

Jip, gibt's auch für Windows und für Linux.

LetiKaka 25. Feb 2010

Mit dem Kaufpreis kann man gemütliche 10 PCs ausstatten.

kerewe 25. Feb 2010

Also - die HPI-Bildungs-GmbH macht da anscheinend ein Ausnahme. An meiner TU muss man...

rhood 25. Feb 2010

Und man kann OHNE Computer am "richtigen" Fernseher Fernsehen, oder über UPnP andere...

LaForce 25. Feb 2010

In FrontRow vermisse ich noch mehr Nettigkeiten, aber FrontRow gehört Apple - und die...

Kommentieren



Anzeige

  1. Graduate Research Assistant / Research Associate (m/w) at the Chair of Complex and Intelligent Systems
    Universität Passau, Passau
  2. Softwareentwickler (m/w) Web-Services im Logistikumfeld
    PTV GROUP, Karlsruhe
  3. Frontend-Entwickler (m/w) E-Commerce
    LIDL Stiftung & Co. KG, Neckarsulm oder Berlin
  4. Abteilungsleiter IT (m/w)
    GAG Immobilien AG, Köln

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: BÖHSE FÜR'S LEBEN [Blu-ray]
    36,99€
  2. VORBESTELLBAR: X-Men Apocalypse [Blu-ray]
    18,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. TIPP: Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere [3D Blu-ray]
    9,99€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Elektroauto

    Supersportwagen BMW i8 soll 400 km rein elektrisch fahren

  2. Keine externen Monitore mehr

    Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab

  3. Browser

    Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen

  4. Dota

    Athleten müssen im E-Sport mehr als nur gut spielen

  5. Die Woche im Video

    Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam

  6. Axanar

    Paramount/CBS erlaubt Star-Trek-Fanfilme

  7. FTTH/FTTB

    Oberirdische Glasfaser spart 85 Prozent der Kosten

  8. Botnet

    Necurs kommt zurück und bringt Locky millionenfach mit

  9. Google

    Livestreaming direkt aus der Youtube-App

  10. Autonome Autos

    Fahrer wollen vor allem ihr eigenes Leben schützen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mighty No. 9 im Test: Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
Mighty No. 9 im Test
Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
  1. Mirror's Edge Catalyst im Test Rennen für die Freiheit
  2. Warp Shift im Test Zauberhaftes Kistenschieben
  3. Alienation im Test Mit zwei Analogsticks gegen viele Außerirdische

Schulunterricht: "Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
Schulunterricht
"Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
  1. MCreator für Arduino Mit Klötzchen LEDs steuern
  2. Lifeboat-Community Minecraft-Spieler müssen sich neues Passwort craften
  3. Minecraft Befehlsblöcke und Mods für die Pocket Edition

Mikko Hypponen: "Microsoft ist nicht mehr scheiße"
Mikko Hypponen
"Microsoft ist nicht mehr scheiße"

  1. Wieso lässt man jemanden der nen Waschlappen im...

    kimismenos | 17:39

  2. 2000 km fährt man auch nicht

    azeu | 17:38

  3. Re: Phänomen SUV

    m9898 | 17:37

  4. Re: Das wird die EU retten!

    DrWatson | 17:33

  5. Re: Einfach nicht Star Trek nennen

    tingelchen | 17:32


  1. 14:45

  2. 13:59

  3. 13:32

  4. 10:00

  5. 09:03

  6. 17:47

  7. 17:01

  8. 16:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel