Anzeige
Elgato streamt DVB-T im Heimnetzwerk zu Macs und PCs

Elgato streamt DVB-T im Heimnetzwerk zu Macs und PCs

Dual-Tuner für zwei Fernsehsender parallel

Elgato hat mit dem EyeTV Netstream DTT eine Kombination aus DVB-T- Fernsehempfänger und Streaminglösung vorgestellt, die alle Windows- und Mac- Rechner im Haus mit dem Fernsehsignal per Streaming versorgen soll. Dadurch kann die Empfangsantenne am günstigsten Ort aufgestellt und nicht mehr in Rechnernähe platziert werden.

Anzeige

Das EyeTV Netstream DTT ist mit zwei DVB-T-Empfängern ausgerüstet. So können unabhängig voneinander zwei Programme gesehen werden. Das Gerät unterstützt im Streamingteil Bonjour und UPnP, um die Konfiguration zu erleichtern. EyeTV Netstream DTT lässt sich mit EyeTV 3, dem Windows 7 Media Center und Terratec Home Cinema (THC) nutzen. Das Streaming erfolgt über das heimische Netzwerk.

Die Idee hinter der auf den ersten Blick unnötig komplizierten Lösung ist die freie Wahl der Antennenaufstellung. Der Doppeltuner kann mit seiner Antenne dort untergebracht werden, wo der Empfang gut ist. Eine aufwendige Verkabelung bis hin zu den einzelnen Rechnern entfällt.

EyeTV Netstream DTT wird über Ethernet mit dem Router oder Switch verbunden. Die Senderliste wird im Gerät gespeichert und den Nutzern zur Verfügung gestellt, um den Senderwechsel zu ermöglichen. Die beiden Tuner ermöglichen zwei Rechnern, unterschiedliche Programme zu empfangen. Die Benutzung ist dabei passwortgeschützt, so dass ein dritter Rechner nur per PIN-Eingabe einen Tuner übernehmen kann.

Der EyeTV Netstream DTT wird für Mac OS X mit der Fernsehsoftware EyeTV 3 ausgeliefert. Sie ist mit einer Aufnahmefunktion sowie Timeshift ausgerüstet. Für Rechner mit Windows 7 bietet EyeTV Netstream DTT die benötigten Treiber für Windows 7 Media Center sowie die TV-Software THC an. Die rechnerseitigen Systemvoraussetzungen hat Elgato auf seiner Supportwebsite aufgelistet.

Der Elgato EyeTV Netstream DTT soll ab sofort für rund 250 Euro erhältlich sein.


DerMerkt 25. Feb 2010

Jip, gibt's auch für Windows und für Linux.

LetiKaka 25. Feb 2010

Mit dem Kaufpreis kann man gemütliche 10 PCs ausstatten.

kerewe 25. Feb 2010

Also - die HPI-Bildungs-GmbH macht da anscheinend ein Ausnahme. An meiner TU muss man...

rhood 25. Feb 2010

Und man kann OHNE Computer am "richtigen" Fernseher Fernsehen, oder über UPnP andere...

LaForce 25. Feb 2010

In FrontRow vermisse ich noch mehr Nettigkeiten, aber FrontRow gehört Apple - und die...

Kommentieren



Anzeige

  1. SAP Berater (m/w) für das Modul SD (Außenhandel) und SAP GTS Export
    Continental AG, Eschborn
  2. Teamleiter Rechenzentrumssteuerung (m/w)
    DEKRA SE, Stuttgart
  3. Platform Consultant (m/w) SAP HANA & Data Quality Services
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Specialist (m/w) Controlling Systems & BI
    PAUL HARTMANN AG, Heidenheim

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Better Call Saul - Die komplette erste Season [Blu-ray]
    19,90€
  2. NEU: Bad Boys 2 [Blu-ray]
    7,90€ FSK 18
  3. NEU: Gandhi [Blu-ray]
    7,90€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. The Pirate Bay

    Filmindustrie will Streaming mit Torrents Time unterbinden

  2. Astronomie

    Forscher entdecken 900 neue Galaxien

  3. Server-Prozessor

    Cern bestätigt Zen-Opteron mit 32 Kernen

  4. Blizzard

    Hearthstone-Cheat-Tools verteilen Malware

  5. Windows 10 Mobile

    Vaios Phone Biz kommt nicht nach Europa

  6. Sicherheitsbedenken

    Dropbox speichert Firmendaten künftig in Deutschland

  7. Microblogging

    Twitter sortiert die Timeline nur ein bisschen um

  8. Overwatch

    Stufenlos schöner - aber nicht stärker

  9. Opensuse

    Konfigurationstool Yast ist grundlegend überarbeitet worden

  10. Internet der Dinge

    Dein Kühlschrank beobachtet dich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Howto: Windows-Boot-Partitionen mit Veracrypt absichern
Howto
Windows-Boot-Partitionen mit Veracrypt absichern

Time Lab: Großes Kino
Time Lab
Großes Kino
  1. Forscher des IIS Sensoren am Körper bald ganz selbstverständlich
  2. Arbeitsschutz Deutscher Roboter schlägt absichtlich Menschen

Lockdown befürchtet: Die EU verbietet freie Router-Software - oder doch nicht?
Lockdown befürchtet
Die EU verbietet freie Router-Software - oder doch nicht?
  1. Captive Portals Ein Workaround, der bald nicht mehr funktionieren wird
  2. Die Woche im Video Mensch verliert gegen Maschine und iPhone verliert Wachstum
  3. WLAN-Störerhaftung Freifunker machen gegen Vorschaltseite mobil

  1. Re: Stromverbrauch???

    Keep The Focus | 05:18

  2. Re: myDealz

    DY | 04:36

  3. Re: Mehr Kerne sind der richtige Schritt

    Ach | 03:58

  4. Re: Bitcoin

    mxcd | 03:41

  5. Re: nicht so toll

    mxcd | 03:41


  1. 19:04

  2. 18:43

  3. 18:19

  4. 18:07

  5. 17:33

  6. 17:02

  7. 16:54

  8. 16:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel