Spieletest: Heavy Rain - Psychothriller zum Mitmachen

Spieletest: Heavy Rain - Psychothriller zum Mitmachen

Filmreife Inszenierung im Playstation-3-Titel der Fahrenheit-Macher

Ein sadistischer Killer, drogenabhängige FBI-Mitarbeiter, Großstadtschluchten und Menschen am Rande des Nervenzusammenbruchs: Was klingt wie ein neuer David-Fincher-Film im Stil von "Sieben" ist das Playstation-3-Spiel Heavy Rain. Selten waren die Grenzen zwischen Videospiel und Leinwanddramatik so fließend.

Anzeige

Ein grausamer Mörder treibt sein Unwesen - und geht auf mysteriöse Art und Weise vor. Nicht nur, dass er sich immer Kinder als Opfer aussucht. Auffällig ist auch, dass die getöteten Körper keinerlei Einwirkung von Gewalt aufweisen. Sie tauchen ein paar Tage nach ihrem Verschwinden wieder auf - ertränkt. Als Erkennungszeichen hinterlässt der Täter einzig eine gefaltete Papierfigur, ein Origami. Die Polizei tappt im Dunkeln, der Spieler muss ermitteln - und das nicht in der Rolle einer einzelnen Person, sondern gleich als vier verschiedene, sich von Szene zu Szene abwechselnde Personen.

 

Gesteuert wird unter anderem Ethan Mars - einst ein erfolgreicher Architekt, jetzt ein nervliches Wrack. Sein erster Sohn kommt bei einem Autounfall ums Leben, sein zweiter gerät in die Fänge des Origami-Killers. Depressionen, aber auch Wahnvorstellungen sind die Folge. Ebenfalls auf der Suche nach dem Mörder sind ein älterer Privatdetektiv, eine Journalistin und ein FBI-Agent mit Drogenproblemen. Ihre jeweiligen Ermittlungsbemühungen berühren sich im Spielverlauf zwangsläufig, für den Spieler macht es abgesehen von den unterschiedlichen Storysträngen kaum einen Unterschied, welcher Charakter in der jeweiligen Szene gesteuert werden muss - die Bedienung ist immer die gleiche. Einzige Ausnahme ist der FBI-Agent: Er verfügt über technisches Spielzeug, um Spuren zu sichten, Fußspuren oder Blumenstaub zu finden und Akten abzurufen.

Die Handlung von Heavy Rain gehört zu den besten, die im Videospielsegment je erzählt wurden. Die Wendungen sind selten vorhersehbar, die Auflösung ganz am Ende eine Überraschung. Dazwischen liegen unzählige Filmsequenzen, die immer wieder überzeugen und alle Zutaten eines guten Thrillers haben: Schlägereien, nächtliche Streifzüge, Ladenüberfälle, aber auch Liebe und Sex.

Spieletest: Heavy Rain - Psychothriller zum Mitmachen 

spanther 08. Mär 2010

Sorry aber das ist einfach nicht wahr! Ich spiele heute noch ab und zu Super Nintendo...

Daveatweb 01. Mär 2010

Zitat: "In manch anderer Situation wirkt das aber nur aufgesetzt: zwei Tasten gedrückt...

HierAuch 01. Mär 2010

Ebenfalls am Freitag gekauft gegen 21 Uhr mit 3 Freunden angefangen und bis kurz vor Drei...

E. Zimmermann 27. Feb 2010

Sieht vor allem wie üblich viel schlechter aus, als in den Previews: http://cache.gawker...

darumwarum2 27. Feb 2010

hab auch die demo gezogen und mal angespielt, danach sofort das spiel vorbestellt und...

Kommentieren



Anzeige

  1. Projektleitung (m/w) IT-Bereich
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  2. Mit­arbei­ter (m/w) Kunden­service mit den Schwer­punkten Bei­träge (BauGB, KAG) und Fried­hofs­verwal­tung
    AKDB, Landshut
  3. Anwendungsbetreuer (m/w) für die Zeitwirtschaft
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  4. Spezialist/in Asset Liability Management im Bereich Market Risk Controlling & Reporting
    Daimler AG, Stuttgart

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Thor/Thor - The Dark Kingdom [Blu-ray]
    19,99€
  2. VORBESTELLBAR: Baymax - Riesiges Robowabohu 3D+2D [3D Blu-ray]
    26,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Releae 11.06.
  3. Blu-rays unter 10 EUR
    (u. a. 300 Rise of an Empire, Heartbreak Ridge, Pearl Harbor, The Losers, Bodyguard, American...

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. MWC2015

    Ericsson zeigt 5G-Testsystem

  2. Hostingdienst Blogger

    Google entfernt doch keine sexuellen Inhalte

  3. LG G Flex 2

    Gebogenes Smartphone erscheint für 650 Euro

  4. Mobilfunk

    LTE-Nutzung bei E-Plus bleibt weiter ohne Zusatzkosten

  5. IMHO

    Automotive ist das neue Internet of Things

  6. Test The Book of Unwritten Tales 2

    Fantasywelt in rosa Plüschgefahr

  7. 3D-Drucker im Lieferwagen

    Amazon will Waren auf dem Weg zum Kunden produzieren

  8. Play Store

    Google integriert Werbung in die App-Suche

  9. Abenteuer erneuerbare Energie

    Solar Impulse startet zum Weltflug mit Sonnenergie

  10. Geheimdienstchef Clapper

    Cyber-Armageddeon ist nicht zu befürchten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Samsung NX1: Profikamera oder nicht - Samsung muss noch viel lernen
Test Samsung NX1
Profikamera oder nicht - Samsung muss noch viel lernen
  1. Freihändige 40-Megapixel-Fotos Olympus verändert Kameramarkt mit Zittersensor
  2. EOS M3 Neue Systemkamera mit deutlich schnellerem Autofokus
  3. Micro-Four-Thirds-Sensor Olympus Air ist eine Smartphonekamera zum Anklemmen

Netzwerk: Telekom baut Vectoring parallel zu Glasfaser der Stadtwerke
Netzwerk
Telekom baut Vectoring parallel zu Glasfaser der Stadtwerke
  1. Deutsche Telekom Jede Woche Smartphones zum Schnäppchenpreis
  2. Kündigungsdrohung Telekom verliert Kunden bei All-IP-Zwangsumstellung
  3. Glasfaser Telekom baut ihr Netz parallel zu Stadtwerken aus

Test The Order 1886: Sir Galahad geht in Deckung
Test The Order 1886
Sir Galahad geht in Deckung

  1. Re: und die Apple / Samsung User da draussen ?

    Xstream | 16:13

  2. Re: PKW's sind doch out ...

    fluppsi | 16:12

  3. Re: Viele kleinere Händler haben leider oft nur...

    quineloe | 16:11

  4. Re: Euphorie und Hype?

    fluppsi | 16:10

  5. Re: wirklich zuverlässige SSDs ?

    pierrot | 16:05


  1. 16:12

  2. 16:05

  3. 15:59

  4. 15:34

  5. 14:11

  6. 14:01

  7. 12:37

  8. 12:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel