Dokumentenscanner in Stiftform

Planon-Xtreme-X-Serie mit bis zu 1.200 dpi Auflösung

Drei Scanner in Stiftform will Planon auf der Cebit 2010 vorstellen. Die Geräte werden von Hand über die Vorlage geschoben und sollen eine Auflösung von bis zu 1.200 dpi erreichen. Die Daten werden an Bord gespeichert und können über Bluetooth an den Rechner übertragen werden.

Anzeige

Die Scanner sind zum Einlesen von Dokumenten unterwegs gedacht wie zum Beispiel von Verträgen, Quittungen, Rechnungen und anderen einseitigen Papieren.

Zur neuen Docupen-Xtreme-X-Serie von Planon zählen die Docupens X05, X10 und X50. Der X50 erreicht eine Auflösung von 1.200 dpi, die anderen Geräte kommen auf 600 dpi. Zum Scannen führt man das Gerät mit der Hand über die Vorlage. Ein eingebautes Führungssystem soll dabei eine gleichmäßige Bewegung unterstützen. In allen Geräten stecken 64 MByte Speicher.

Über Bluetooth können die Daten mit dem PC ausgetauscht werden. Wahlweise können die Geräte auch über USB ausgelesen werden. Auf diesem Weg erfolgt auch die Aufladung der Akkus. Über einen MicroSD-Kartenschacht kann die interne Speicherkapazität ergänzt werden.

Die Modelle X05 und X10 arbeiten monochrom oder im 14-Bit-Farbmodus. Der X50 kann außerdem in einem Graustufenmodus arbeiten. Die Stifte besitzen ein kleines einfarbiges OLED-Display, mit dem das Menü eingesehen werden kann. Die Stromversorgung erfolgt über einen Lithium-Polymer-Akku.

Der Planon Docupen Xtreme X10 soll ab sofort für rund 250 Euro erhältlich sein. Die Europreise und Lieferdaten für die anderen Modelle stehen noch aus. In den USA kostet der X05 rund 370 US-Dollar und der X50 rund 440 US-Dollar. Der Hersteller liefert Treiber für Windows (ab 2000) sowie Mac OS X mit.


GuterRat 27. Feb 2010

So einen Dokumenten Handscanner gibt es bereits bei dnt.de für 89 euro (und nicht für 400...

ClitCommander 23. Feb 2010

Folgendes Szenario bei Prüfungen: 1. Scanner-Stift kaufen. 2. "Knopf im Ohr" (kA wie...

Kommentieren



Anzeige

  1. Ingenieur für modellbasierte Entwicklung / FPGA-Programmierung (m/w)
    dSPACE GmbH, Paderborn
  2. CMS-Architekt (m/w) mit dem Schwerpunkt Enterprise Web-CMS
    adesso AG, Berlin, Dortmund, Stuttgart
  3. Fachreferent (m/w) HGÜ-Technik und Datenmanagement
    TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  4. Java Backend Entwickler (m/w)
    NKK Programm Service AG, Regensburg

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. GRATIS: Syndicate bei Origin downloaden
  2. Cities: Skylines [PC/Mac Steam Code]
    27,99€
  3. Bloodborne [PlayStation 4]
    59,00€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Gigaset

    Ex-Siemens-Sparte bringt eigene Smartphones heraus

  2. Legacy of the Void

    Starcraft 2 geht in die Beta

  3. Streaming

    Fernbedienungen bekommen Netflix-Taste

  4. DNS/AXFR

    Nameserver verraten Geheim-URLs

  5. Lizenzklage

    "VMware wollte sich nicht an die GPL halten"

  6. Kabelnetzbetreiber

    Routerwahl soll zu Bruch des Fernmeldegeheimnisses führen

  7. Ineffiziente Leuchtmittel

    Erweitertes Lampenverbot tritt in Kraft

  8. Mini-PCs unter Linux

    Installation schwer gemacht

  9. Game Development

    Golem.de lädt zum Tech Summit ein

  10. Khronos Group

    Grafik-API Vulkan erscheint für die Playstation 4



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Raspberry Pi 2: Die Feierabend-Maschine
Raspberry Pi 2
Die Feierabend-Maschine
  1. Raspberry Pi 2 Fotografieren nur ohne Blitz
  2. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2
  3. Bastelrechner Das Raspberry Pi 2 hat viermal mehr Wumms

Gnome 3.16 angesehen: "Tod der Nachrichtenleiste"
Gnome 3.16 angesehen
"Tod der Nachrichtenleiste"
  1. Server-Technik Gnome erstellt App-Sandboxes
  2. Display-Server Volle Wayland-Unterstützung für Gnome noch dieses Jahr
  3. Linux Gnome-Werkzeug soll für bessere Akkulaufzeiten sorgen

Openstack: Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
Openstack
Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
  1. Cebit 2015 Das Open Source Forum debattiert über Limux

  1. Re: Typisch bei der Firmenpolitik

    Cyrion | 02:58

  2. Re: Kompaktleuchtstofflampe

    1ras | 02:45

  3. Re: Ohne SATA leider uninteressant

    am (golem.de) | 02:34

  4. Re: Was ist Moba?

    PrefoX | 02:28

  5. Re: April, April,....

    Keksmonster226 | 02:14


  1. 19:04

  2. 17:03

  3. 16:09

  4. 15:47

  5. 15:02

  6. 13:23

  7. 13:13

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel