Gigabyte macht mehr Mäuse

Gigabyte macht mehr Mäuse

Eingabegeräte für Spieler und Notebooknutzer

In Hannover will Gigabyte in der kommenden Woche neben seinen klassischen Hardwarekomponenten auch vermehrt Eingabegeräte vorstellen. Dazu gehören eine Maus für Spieler mit 6.000 dpi und eine kompakte Bluetooth-Maus für Notebooks.

Anzeige

Gigabytes erste Gaming-Maus ist als GM-M8000 seit kurzem lieferbar, zur Cebit will das Unternehmen aber bereits den Nachfolger vorstellen. Der Laser des Modells M8000X soll 6.000 statt bisher 4.000 dpi maximale Auflösung bieten, minimal sind es 400 dpi. Statt vorher 8 KByte gibt es jetzt 32 KByte Speicher in der Maus, worin sich 70 Makros und 45 Tastenzuweisungen speichern lassen. Beim Vorgänger waren es nur bis zu 15 Tastenzuweisungen. Einen Preis nannte Gigabyte noch nicht, das erste Modell wird jedoch für rund 50 Euro angeboten.

Eher zum Arbeiten als zum Spielen gedacht ist die Bluetooth-Maus M7700B, die nur zwischen 800 und 1.600 dpi umschaltbar ist. Gigabyte verspricht für das nach Bluetooth 2.1 mit EDR arbeitende Gerät eine Reichweite von bis zu zehn Metern, so dass sich die Maus auch für Präsentationen eignen dürfte. Im Gegensatz zu Notebookmäusen mit eigenem Empfänger bleibt bei den Geräten mit Bluetooth ein USB-Port frei, wenn der Mobilrechner über Bluetooth verfügt.

Neben den neuen Eingabegeräten will Gigabyte in Hannover auch neue Komponenten zeigen, darunter eine Serie von besonders übertaktungsfreudigen Grafikkarten. Diesen liegt eine neu entwickelte Software bei, beim Modell mit AMDs Radeon HD 5870 sind zudem zwei Lüfter und vier Heatpipes verbaut. Gigabyte nennt diese Karten "Super Overclock Edition".


Autor 23. Feb 2010

Du vergisst, dass die Maus Schritte interpoliert. Und dabei sind mehr Informationen für...

Speicherbedarf 23. Feb 2010

LOL ihr Nixchecker! Echte Profis brauchen mindestens 16 GB an Speicher für Makros in der...

muhahahah 23. Feb 2010

soviel DPI muss schon sein, solch einen langsamen schrott will ja keiner!

appleexperte 22. Feb 2010

Bei Apple funktioniert immer alles out of the box und besser. Oder bist du nur ein Apple...

MS Wireless... 22. Feb 2010

MS Wireless Laser Mouse 5000 Die läuft mit normalen Batterien und dass ewig lange. Ich...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler (m/w)
    Behr-Hella Thermocontrol GmbH, Lippstadt
  2. Ingenieurin / Ingenieur Elektrotechnik / Informationstechnik / Informatik
    Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA, Stuttgart
  3. Senior Software-Entwickler/in Java
    Bosch Energy and Building Solutions GmbH, Ismaning
  4. Mit­ar­bei­ter/in für die Wei­ter­ent­wick­lung des Cam­pus- und Res­sour­cen­ma­na­ge­ments
    Pädagogische Hochschule Weingarten, Weingarten

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NEU: 2 TV-Staffeln auf Blu-ray für 30 EUR
    (u. a. The Big Bang Theory, Supernatural, The Vampire Diaries, The Clone Wars)
  2. TOP-PREIS: Dead Space 3 Download
    2,99€
  3. NEU: Games Music History - Computec Edition, Vol. 2
    9,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Story Mode

    Telltale arbeiten an Minecraft-Episodenabenteuer

  2. Deutscher Entwicklerpreis 2014

    Lords of the Fallen schafft eines von drei Triples

  3. General vor dem NSA-Ausschuss

    Der Feuerwehrmann des BND

  4. Outcast 1.1

    Technisch überarbeiteter Klassiker bei Steam und GOG

  5. Microsoft

    Webbrowserauswahl in Windows ist abgeschafft

  6. Streaming

    Netflix schließt Offline-Videos kategorisch aus

  7. KDE Applications 14.12

    Erste Frameworks-5-Ports der KDE-Anwendungen erschienen

  8. Spearfishing

    Icann meldet Einbruch in seine Server

  9. Amiibos

    Zubehör für Super Smash Bros wird rar und teuer

  10. x86-64-Architektur

    Fehler im Linux-Kernel kann für Abstürze ausgenutzt werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Games-Verfilmungen: Videospiele erobern Hollywood
Games-Verfilmungen
Videospiele erobern Hollywood
  1. Adr1ft Mit Oculus Rift und UE4 ins All
  2. The Game Awards 2014 Dragon Age ist bestes Spiel, Miyamoto zeigt neues Zelda
  3. Space Engineers Minecraft im Weltraum

Nexus 6 gegen Moto X: Das Nexus ist tot
Nexus 6 gegen Moto X
Das Nexus ist tot
  1. Teardown Nexus 6 kommt mit wenig Kleber aus
  2. Google Nexus 6 kommt doch erst viel später
  3. Google Nexus 6 erscheint nächste Woche - doch nicht

O2 Car Connection im Test: Der Spion unterm Lenkrad
O2 Car Connection im Test
Der Spion unterm Lenkrad
  1. Urteil Finger weg vom Handy beim Autofahren
  2. Urban Windshield Jaguar bringt Videospiel-Feeling ins Auto
  3. Tweak Carplay ohne passendes Auto verwenden

    •  / 
    Zum Artikel