Microsoft Outlook mit LinkedIn und Co. verbinden

LinkedIn Outlook Connector steht zum Download bereit

Microsoft Outlook kann nun direkt auf Kontaktinformationen aus dem geschäftlichen sozialen Netzwerk LinkedIn zugreifen. Facebook und Myspace sollen in Kürze folgen.

Anzeige

Um den kostenlosen LinkedIn Outlook Connector nutzen zu können, wird Microsofts Outlook Social Connector benötigt. Sind beide - noch im Betastadium befindlichen - Erweiterungen installiert, dann kann Outlook über einen LinkedIn-Account auf die Profildaten von verknüpften Kontakten zugreifen und sie im Posteingang anzeigen. Die Kontaktinformationen, Profilfotos, LinkedIn-Aktivitäten und Verknüpfungen zu anderen Nutzern werden dabei unter den E-Mails von LinkedIn-Kontakten eingeblendet.

 

Zudem erhält Outlook einen eigenen LinkedIn-Kontaktordner mit E-Mail Adressen, Profildaten und Fotos der eigenen LinkedIn-Kontakte. Die Autovervollständigenfunktion bei der Eingabe eines Namens in das An:-Feld einer neuen E-Mail soll auch die LinkedIn-Kontakte berücksichtigen. Ist jemand noch kein LinkedIn-Kontakt, kann er über ein grünes "Add"-Icon neben dem E-Mail-Absender in das eigene LinkedIn-Netzwerk eingeladen werden.

Der kürzlich in einer neuen Betaversion erschienene Outlook Social Connector, kurz OSC, kann Outlook mit verschiedenen sozialen Netzwerken verbinden. Das Plugin von LinkedIn ist das erste dafür erschienene - Facebook und Myspace werden wohl in Kürze nachziehen. Der OSC unterstützt derzeit Microsoft Office Outlook 2003/2007 und Outlook 2010 Beta 32-Bit.


hmmmmm 17. Feb 2010

... für $29.95....

_hiny_ 17. Feb 2010

gestern hab ich noch über diesen datenalptraum witze gemacht. irgendwann werden die...

Kommentieren



Anzeige

  1. Interaktionsdesigner/-in für Bedien- und Anzeigekonzepte
    Daimler AG, Sindelfingen
  2. IT-Koordinator/-in im Bereich Service Delivery für SAP ERP
    Daimler AG, Stuttgart
  3. SAP-Rollout-Berater/in Produktion
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  4. Senior Softwareentwickler - Medizingeräte (m/w)
    SORIN GROUP Deutschland GmbH, München

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Fantasy- & Mittelalter-Filme zum Sonderpreis
    (u. a. Jack Hunter Komplettbox 9,97€, Sucker Punch 7,99€, Mortal Kombat 7,99€, Flash Gordon 9...
  2. VORBESTELLBAR: Terminator: Genisys Skull & 3D Steelbook (+Blu-ray) [Limited Edition]
  3. NEU: 3 Blu-rays für 20 EUR
    (u. a. Insidious, Casino, Parker, The Purge, Waterworld, Der weiße Hai, Sleepers, Apollo 13...

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Dota 2

    Wer wird neuer Dota-Millionär?

  2. Macbooks

    IBM wechselt vom Lenovo Thinkpad zum Mac

  3. Xperia M5 und C5 Ultra

    Sonys Angriff auf die Mittelklasse

  4. Virtual Reality

    Strategien gegen Übelkeit

  5. Juke

    Film-Streaming-Flatrate bei Media-Saturn künftig möglich

  6. Anonymisierung

    Weiterer Angriff auf das Tor-Netzwerk beschrieben

  7. Internet

    Unitymedia senkt die Preise

  8. TempleOS im Test

    Göttlicher Hardcore

  9. Ermittlungen gegen Netzpolitik.org

    Mehrere Ministerien wussten Bescheid

  10. Enlighten

    BMW erkennt Ampelphasen und zeigt Countdown an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



New Horizons: Pluto wird immer faszinierender
New Horizons
Pluto wird immer faszinierender
  1. Die Woche im Video Trauer, Tests und Windows 10
  2. New Horizons Gruß aus den Pluto-Bergen
  3. Raumfahrt New Horizons wirft einen kurzen Blick auf den Pluto

In eigener Sache: Preisvergleich bei Golem.de
In eigener Sache
Preisvergleich bei Golem.de
  1. In eigener Sache News von Golem.de bei Xing lesen
  2. In eigener Sache Golem.de erweitert sein Abo um eine Schnupper-Version

Deep-Web-Studie: Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
Deep-Web-Studie
Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
  1. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden

  1. Re: "bisher höchste Preisgeld der Dota-2-Geschichte"

    JP | 05:09

  2. Re: Erde an Windows-Lemminge (inkl. Golem)! Bitte...

    SoniX | 04:09

  3. Re: Hololens mit kleinem "Field of View"

    Stahlreck | 04:07

  4. Re: Linux ist der perfekte Nachfolger

    themario | 03:59

  5. Re: Hat jemand Tips zu Alternativen?

    Aslo | 03:07


  1. 19:36

  2. 19:03

  3. 17:30

  4. 17:00

  5. 15:41

  6. 13:59

  7. 12:59

  8. 12:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel