Diablo 3 lässt die Barbarin von der Leine

Diablo 3 lässt die Barbarin von der Leine

Weibliche Version der Heldenklasse "Barbar" enthüllt

Blizzard enthüllt nach und nach einige der weiblichen Versionen der Heldenklassen von Diablo 3 - und stellt jetzt die Barbarin vor, mit der Actionrollenspieler später mal in den Kampf gegen Höllenfürsten ziehen dürfen.

Anzeige

Mitte Februar 2010 hatte Blizzard die weibliche Version des Mönchs präsentiert, jetzt ist die Barbarin dran: Auf der offiziellen Webseite von Diablo 3 gibt es sowohl ein Polygonmodell der stämmigen Kämpferin als auch eine Konzeptzeichnung. Im fertigen Actionrollenspiel soll es inhaltlich keinen Unterschied machen, welches Geschlecht der Spieler für seinen Protagonisten wählt - die Eigenschaften sind jeweils gleich.

Blizzard hat bislang vier der geplanten fünf Klassen enthüllt: neben Barbarin und Mönchin auch den Hexendoktor sowie die Zauberin - für Letztere folgt irgendwann die männliche Variante. Um was es sich bei der fünften Klasse handelt, steht angeblich noch nicht ganz fest: Die Entwickler sagen, sie hätten erste Planungen wieder verworfen, weil der Charakter in den höheren Levelbereichen nicht sonderlich viel Spaß gebracht habe.

 

Wann Diablo 3 erscheint, ist ebenfalls noch unklar. Laut Blizzard soll das Programm 2010 nicht mehr auf den Markt kommen. Eine Veröffentlichung 2011 erscheint aus heutiger Sicht aber machbar.


Nolan ra Sinjaria 19. Feb 2010

und die F15 war die Eagle...

sosohoho 18. Feb 2010

... Arnold Schwarzenegger in Conan, nur mit T*****. Über den Rest kann man nur spekulieren...

M_Kessel 18. Feb 2010

Nö, aber Terry Pratchett ist oft schlecht übersetzt worden. Zumindest benutzt der...

schnief 18. Feb 2010

http://de.wowhead.com/?spell=51723

FunnyName1 18. Feb 2010

schon mal was von den Shaolin gehört? Und es soll noch jede Menge weiterer Orden geben...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT Systemberater/-in/IT Prozessberater/-in SAP / Kalkulation
    Daimler AG, Ludwigsfelde
  2. Mitarbeiter in der Beratung (m/w) Application Management
    Daimler AG, Untertürkheim
  3. Projektmitarbeiter (m/w) für die Weiterentwicklung des Campus- und Ressourcenmanagements
    Fachhochschule Südwestfalen, Hagen
  4. PHP Developer (m/w)
    Helpling GmbH, Berlin

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. PCGH-Extreme-PC GTX980Ti-Edition
    (Core i7-5820K + Geforce GTX 980 Ti)
  2. GeForce GTX 980 Ti
    ab 739,00€
  3. Seagate Supersale bei Alternate

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. UNHRC

    Die UNO hat einen Sonderberichterstatter für Datenschutz

  2. Nordamerika

    Arin aktiviert Wartelistensystem für IPv4-Adressen

  3. Modellreihe CUH-1200

    Neue PS4 nutzt halb so viele Speicherchips

  4. Die Woche im Video

    Apple Music gestartet, Netzneutralität bedroht, NSA geleakt

  5. Internet.org

    Mark Zuckerberg will Daten per Laser auf die Erde übertragen

  6. TLC-Flash

    Samsung plant SSDs mit 2 und 4 TByte

  7. Liske

    Bitkom schließt Vorstandsmitglied im Streit aus

  8. Surfen im Ausland

    Apple SIM in Deutschland erhältlich

  9. Haushaltshilfe

    Rockets Helpling kauft Hassle.com

  10. Zynq Ultra Scale Plus

    Xilinx lässt erste 16-nm-Chips fertigen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Urheberrecht: Die Panoramafreiheit ist bedroht
Urheberrecht
Die Panoramafreiheit ist bedroht
  1. EU-Urheberrecht Wikipedia fürchtet Abschaffung der Panoramafreiheit
  2. Experten Filesharing-Urteil des Bundesgerichtshofs für Musikindustrie
  3. Privatkopie Österreich will Downloads von illegalen Quellen verbieten

Unity: "Inzwischen entstehen viele tolle Spiele ohne Programmierer"
Unity
"Inzwischen entstehen viele tolle Spiele ohne Programmierer"
  1. Unity Technologies 56.289 Engine-Tests in einer Nacht
  2. Engine Unity 5.1 mit neuer Rendering-Pipeline für Virtual Reality
  3. Microsoft Hololens setzt auf die Unity-Engine

Anno 2205 angespielt: Brückenbau und Mondbesiedlung
Anno 2205 angespielt
Brückenbau und Mondbesiedlung
  1. E3-Tagesrückblick im Video Crytek, Virtual Reality und ehrenhafte Krieger
  2. Ubisoft Blue Byte schickt Anno 2205 auf den Mond

  1. Re: 5 Euro?

    Captain | 20:55

  2. Re: Ich hätt da noch 'ne Idee ...

    mushroomer | 20:54

  3. Re: HDMI 2.0 ?

    hoschme | 20:42

  4. Archivschutz bitte auch!

    ProArchive | 20:34

  5. Re: Kein HyperV mehr?

    plutoniumsulfat | 20:16


  1. 14:04

  2. 11:55

  3. 10:37

  4. 09:33

  5. 16:52

  6. 16:29

  7. 16:25

  8. 15:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel