Lancom: Outdoor-Router OAP-3G mit schnellem UMTS

Lancom: Outdoor-Router OAP-3G mit schnellem UMTS

GPS-Empfänger sorgt für Diebstahlschutz

Der OAP-3G genannte HSPA-Router von Lancom ist ein Gerät, das überall eingesetzt werden kann. Für den Einsatz im Freien kann er mit Solarenergie, Akkus oder über Power over Ethernet mit Strom versorgt werden.

Anzeige

Lancoms OAP-3G ist ein UMTS-Router, der für den Außeneinsatz bestimmt ist. Das integrierte UMTS-Modem bietet dank HSPA bis zu 7,2 MBit/s im Downstream und 2 MBit/s im Updstream. Das Gerät ist verwandt mit dem Router Lancom 1751, der allerdings für Inneneinsätze gedacht ist und trotzdem auf einer anderen Hardwarebasis aufbaut. Der GPS-basierte Diebstahlschutz des OPA-3G stammt vom 1751 und soll verhindern, dass der außen angebrachte Router einfach abmontiert wird.

Bei einer Änderung der Position des Routers lässt sich dieser nicht mehr in Betrieb nehmen, so dass laut Lancom weder eine Verbindung aufgebaut werden kann noch die Passwörter ausgelesen werden können.

Der Weitbereichseingang für die Stromversorgung, der allerdings nicht näher in der Ankündigung beschrieben wird, soll eine besonders flexible Aufstellung ermöglichen. Neben der Stromversorgung durch Power over Ethernet (802.3af) sollen auch Solarpanel genutzt werden können. Der OAP-3G kann sogar selbst als PoE-Power-Injector ein anderes Gerät, wie etwa eine Kamera, mit Strom versorgen.

Der Router wird voraussichtlich im Juni 2010 auf den Markt kommen. Einen Preis teilte Lancom noch nicht mit.


as (Golem.de) 15. Feb 2010

Hallo, Wind-Generatoren nennt Lancom auch als Beispiel, ja. Genauso wie den mobilen...

Kommentieren



Anzeige

  1. Abteilungsleiter (m/w) IT-Technik, Einkauf und externe IT-Entwicklungen
    Fonds Finanz Maklerservice GmbH, München
  2. Entwicklungsingenieur Elektronik / Elektrotechnik / Mechatronik (m/w)
    SVZ System Validierungs Zentrum GmbH, Gaimersheim
  3. (Senior-)Berater (m/w) SAP CRM
    Capgemini Deutschland GmbH, verschiedene Standorte
  4. Fachinformatiker (m/w)
    Clemens Kleine Dienstleistungen GmbH & Co. KG, Düsseldorf

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Facebook, Google, Twitter

    Branchenweite Interessengruppe zum Open-Source-Einsatz

  2. Typ 007

    Leica Mittelformatkamera S filmt in 4K

  3. Cloud-Computing

    Mathematica Online für den Browser

  4. Taxi-Konkurrent

    Landgericht Frankfurt hebt Verbot von Uber auf

  5. Stadt München

    Zweiter Bürgermeister Münchens lobbyiert gegen Limux

  6. Wettbewerbsverfahren

    Justizminister Maas will an Googles Algorithmus

  7. Test Bernd das Brot

    "Dieses Spiel ist Mist"

  8. Apple

    Vorerst keine NFC-Funktion für deutsche iPhone-Käufer

  9. Sicherheitslücke bei Android

    AOSP-Browser soll über Javascript angreifbar sein

  10. Betriebssystem

    Apple bringt dritte öffentliche Beta von OS X 10.10



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



DDR-Hackerfilm Zwei schräge Vögel: Mit Erotik und Kybernetik ins perfekte Chaos
DDR-Hackerfilm Zwei schräge Vögel
Mit Erotik und Kybernetik ins perfekte Chaos
  1. Miraisens Virtuelle Objekte werden ertastbar
  2. Autodesk Pteromys konstruiert Papiergleiter am Computer

Rezension What If: Ein Highlight der Nerdkultur vom XKCD-Autor
Rezension What If
Ein Highlight der Nerdkultur vom XKCD-Autor
  1. Transistoren Rechnen nach dem Schmetterlingsflügel-Prinzip
  2. MIT-Algorithmus Wie rotiert Schrott in Schwerelosigkeit?
  3. Neues Verfahren Yale-Forscher formt Smartphone-Hüllen aus metallischem Glas

Typ C: Neuer USB-Stecker mit Klick und USB 3.1 ausprobiert
Typ C
Neuer USB-Stecker mit Klick und USB 3.1 ausprobiert
  1. HD Graphics 5300 Broadwell-GPU mit 24 oder 48 EUs, sparsamer und schneller
  2. NUC und Co. Intel will die Mini-PCs halbieren
  3. IMHO USB Typ C lieber heute als morgen

    •  / 
    Zum Artikel