Lancom: Outdoor-Router OAP-3G mit schnellem UMTS

Lancom: Outdoor-Router OAP-3G mit schnellem UMTS

GPS-Empfänger sorgt für Diebstahlschutz

Der OAP-3G genannte HSPA-Router von Lancom ist ein Gerät, das überall eingesetzt werden kann. Für den Einsatz im Freien kann er mit Solarenergie, Akkus oder über Power over Ethernet mit Strom versorgt werden.

Anzeige

Lancoms OAP-3G ist ein UMTS-Router, der für den Außeneinsatz bestimmt ist. Das integrierte UMTS-Modem bietet dank HSPA bis zu 7,2 MBit/s im Downstream und 2 MBit/s im Updstream. Das Gerät ist verwandt mit dem Router Lancom 1751, der allerdings für Inneneinsätze gedacht ist und trotzdem auf einer anderen Hardwarebasis aufbaut. Der GPS-basierte Diebstahlschutz des OPA-3G stammt vom 1751 und soll verhindern, dass der außen angebrachte Router einfach abmontiert wird.

Bei einer Änderung der Position des Routers lässt sich dieser nicht mehr in Betrieb nehmen, so dass laut Lancom weder eine Verbindung aufgebaut werden kann noch die Passwörter ausgelesen werden können.

Der Weitbereichseingang für die Stromversorgung, der allerdings nicht näher in der Ankündigung beschrieben wird, soll eine besonders flexible Aufstellung ermöglichen. Neben der Stromversorgung durch Power over Ethernet (802.3af) sollen auch Solarpanel genutzt werden können. Der OAP-3G kann sogar selbst als PoE-Power-Injector ein anderes Gerät, wie etwa eine Kamera, mit Strom versorgen.

Der Router wird voraussichtlich im Juni 2010 auf den Markt kommen. Einen Preis teilte Lancom noch nicht mit.


as (Golem.de) 15. Feb 2010

Hallo, Wind-Generatoren nennt Lancom auch als Beispiel, ja. Genauso wie den mobilen...

Kommentieren



Anzeige

  1. Support-Spezialist / Technologieberater (m/w) Virtualisation
    Microsoft Deutschland GmbH, Bad Homburg
  2. Berater (m/w) im Technology Innovation Center
    Lufthansa Systems AS GmbH, Frankfurt am Main oder Hamburg
  3. Application Engineer Test Systems (m/w)
    MAHLE Powertrain GmbH, Stuttgart
  4. Softwareentwickler/-in
    NOWEDA, Essen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Oculus Rift

    Development Kit 2 ist da

  2. Android

    Zertifikatskette wird nicht geprüft

  3. Spielemesse

    Gamescom fast ausverkauft

  4. Secusmart

    Blackberry übernimmt Merkel-Handy-Hersteller

  5. NSA-Affäre

    Bundesjustizminister wegen Empfehlung an Snowden kritisiert

  6. Playstation 4

    Firmware-Update ermöglicht 3D-Blu-ray

  7. Terraform

    Infrastruktur über Code verwalten

  8. Test The Last of Us Remastered

    Endzeit in 60 fps

  9. Security

    Antivirenscanner machen Rechner unsicher

  10. Samsung

    Update für Galaxy Note 3 erreicht Geräte in Deutschland



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nokia Lumia 930 im Test: Das Beste zum Schluss
Nokia Lumia 930 im Test
Das Beste zum Schluss
  1. Lumia 930 Nokias Windows-Phone-Referenz ab kommender Woche erhältlich
  2. Nokia Lumia 930 Windows-Phone-Referenzklasse kommt im Juli
  3. Smartphone Das schnellere 64-Bit-Déjà-vu

Destiny angespielt: Schöne Grüße vom Master Chief
Destiny angespielt
Schöne Grüße vom Master Chief
  1. Bungie Beta von Destiny für alle Spieler
  2. Bungie Drei Betakeys für Destiny
  3. Activison Destiny ungeschnitten "ab 16" und mit US-Tonspur

Quantencomputer: Die Fast-alles-Rechner
Quantencomputer
Die Fast-alles-Rechner
  1. Quantencomputer Der Wundercomputer, der wohl keiner ist
  2. Das A-Z der NSA-Affäre Fantastigabyte, Kühlschrank und Trennschleifer
  3. Quantencomputer Schlüssel knacken mit Quanten-Diamanten

    •  / 
    Zum Artikel