Sagem Orga SIMFi bringt WLAN auf 3G-SIM-Karte

Sagem Orga SIMFi bringt WLAN auf 3G-SIM-Karte

Test im Telefónica-Netz angelaufen

Eine SIM-Karte mit integriertem WLAN hat der deutsch-französische Hersteller Sagem Orga hergestellt. Damit kann das Mobiltelefon als HSPA-/WLAN-Router fungieren. Der Mobilfunkbetreiber Telefónica will die SIMFi-Karten in seinen Netzen einsetzen.

Anzeige

Der Chipkartenhersteller Sagem Orga und die Telefónica zeigen auf dem Mobile World Congress 2010 in Barcelona eine SIM-Karte mit integriertem WLAN. Ein eingebettetes WLAN-Modem soll zusammen mit SIM-Toolkit-Applets, die auf der SIM-Karte laufen, dem spanischen Telekommunikationskonzern Telefónica ermöglichen, HSPA-Internetzugang über WLAN für Notebooks und Netbooks anzubieten.

Die USIM-Karten, die Sagem Orga SIMFi nennt, sollen in herkömmlichen Mobiltelefonen laufen und als HSPA/WLAN-Router für jedes beliebige WLAN-fähige Endgerät fungieren können.

Remy Cricco, Global Account Marketing Manager bei Sagem Orga, rechnet mit "durchschlagendem Erfolg", wenn Menschen in der Lage seien, mit ihrer SIM-Karte jederzeit online zu gehen. Benutzern von mobilen Rechnern würde die Installation von komplexen 3G-Modem- und Treiberlösungen und externen USB-Modems erspart bleiben.

Sagem-Orga-Sprecherin Sonja Risse sagte Golem. de, dass derzeit die Tests der SIMFi-Produkte im Netz der Telefónica liefen. Ein Termin für den Produktstart steht noch nicht fest.

Nachtrag vom 15. Februar 2010, 17:29 Uhr:

Der norwegische Telekommunikationsbetreiber Telenor will ebenfalls zusammen mit Sagem Produkte unter der Bezeichnung WLAN SIM herausbringen. Damit sollen Konvergenzlösungen zwischen Mobilfunk und Festnetz, finanzielle Transaktionen überkurze Entfernungen, starke Authentifizierungsdienste und vertrauenswürdige P2P-Verbindungen möglich werden. Hierzu wurden von den Partnern Machbarkeitsnachweis erstellt.


Abseus 07. Jun 2010

Du hast es nicht verstanden oder?

deraal 14. Feb 2010

Richtig, es reicht ja wenn das Handy in der Tasche und der Laptop auf dem Schoss ist...

gollumm 14. Feb 2010

Ich sag ja: Laborbedingungen :)

mwc2010 14. Feb 2010

Das hängt vom Aufpreis für normales WLAN ab, und wieviel Telefonica für sein Teil haben...

jucs 13. Feb 2010

O2 stellt webOS her? Haben sie Palm gekauft? Da hab ich aber was verpasst...

Kommentieren



Anzeige

  1. (Senior-)Berater (m/w) SAP Master Data Management / SAP MDM
    Capgemini Deutschland GmbH, verschiedene Standorte
  2. Anwendungsentwickler ABAP (m/w)
    BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  3. IT Infrastructure Architect (m/w)
    Elementis Services GmbH, Cologne
  4. SAP-Trainee-Programm
    Erhardt + Leimer GmbH, Stadtbergen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Oracle

    Larry Ellison tritt als CEO zurück

  2. Mitbewohner geärgert

    Böser Streich mit Facebook-Werbung

  3. Square Enix

    Final Fantasy 13 erscheint für PC

  4. Entlassungen

    Telekom verkleinert Online-Innovationsabteilung stark

  5. Buchpreisbindung

    Buchhandel erzwingt höheren Preis bei Amazon

  6. PC-Spiele mit 4K, 5K, 6K

    So klappt's mit Downsampling

  7. Piratenpartei

    Berliner Landeschef Lauer verlässt die Partei

  8. Paketverwaltung

    Apt mit Lücken bei der Validierung

  9. Amazon-Tablet

    Neues Fire HD mit 6 Zoll für 100 Euro

  10. Chipsätze

    Ericsson stellt Modem-Entwicklung für Smartphones ein



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Smartphone-Diebstahl: Sicher ist nur, wer schnell reagiert
Smartphone-Diebstahl
Sicher ist nur, wer schnell reagiert
  1. Google Zukunft des Projekts Android Silver ungewiss
  2. Sicherheitslücke bei Android AOSP-Browser soll über Javascript angreifbar sein
  3. Android-Versionen Kitkat verbreitet sich langsamer als Jelly Bean

Mobile Encryption App angeschaut: Telekom verschlüsselt Telefonie
Mobile Encryption App angeschaut
Telekom verschlüsselt Telefonie
  1. Magenta Mobil Deutsche Telekom startet neues Tarif-Portfolio
  2. Telekom Störungen bei der IP-Telefonie
  3. Quartalsbericht Telekom macht weiter keine genauen Angaben zu FTTH

Galaxy Note Edge im Hands On: Das erste Smartphone mit sinnvoll gebogenem Display
Galaxy Note Edge im Hands On
Das erste Smartphone mit sinnvoll gebogenem Display
  1. Phicomm Passion im Hands On Anständiges Full-HD-Smartphone mit 64-Bit-Prozessor
  2. Interview mit John Carmack "Gear VR ist das Tollste, was ich in 20 Jahren gemacht habe"
  3. Nokia Lumia 735 Das OLED-Weitwinkel-Selfie-Phone

    •  / 
    Zum Artikel