NetBSD 5.0.2 mit Updates veröffentlicht

Aktuelle Version enthält Reparaturen für teils kritische Sicherheitslücken

Die aktualisierte Version 5.0.2 von NetBSD ist vom Entwicklerteam freigegeben worden. Sie enthält kumulative Patches für teilweise kritische Sicherheitslücken unter anderem für den kürzlich entdeckten Fehler im SSL/TLS-Protokoll.

Anzeige

Die Version 5.0.2 von NetBSD enthält zahlreiche Reparaturen zu kritischen Fehlern in Netzwerkprotokollen, etwa SSL/TLS oder im BIND-Server. Weitere Reparaturen erlebte der Kernel, beispielsweise zu einem Fehler, der zu einem Absturz im UFS-Dateisystem bei der Verwendung von Quotas führte.

Zusätzliche Änderungen wurden im IPv6-Protokoll sowie in IPsec vorgenommen, DHCP wurde auf Version 4.0.14 gehievt. Die Dateisystemwerkzeuge fsck_ext2fs, newfs_msdos und makefs wurden ebenfalls repariert. Viel Arbeit haben die Entwickler auch in pkg_install investiert, es hat insgesamt zwölf Änderungen erhalten.

Zwei Fehler in gbd bleiben auch in dieser Version noch bestehen: Ein Prozess, der im "singled stepped"-Modus einem Debugging-Verfahren unterzogen wird, kann sich dabei aufhängen. Zusätzlich kann gdb gegenwärtig nicht auf Threaded-Programme angewendet werden. Mit Pthreads statisch gelinkte Binärdateien funktionieren auch in dieser Version noch nicht. Außerdem liegt noch ein Fehler vor, bei dem ein mit der Option "-o log" eingebundenes Block-Device mit FFS-Dateisystem den Kernel abstürzen lässt.

NetBSD Version 5.0.2 ist für zahlreiche Architekturen verfügbar, etwa i386 und amd64, und steht auf den Mirrors der Projektseite von NetBSD zum Download zur Verfügung.


DebianUnstableR... 15. Feb 2010

Der ganze bsd-Käse ist eh nur für Frickler. NetBSD benutzen nur bleiche, picklige nerds...

Der braune Lurch 14. Feb 2010

... den Toaster updaten ;)

Kommentieren



Anzeige

  1. Ingenieur Elektrotechnik / Informationstechniker (m/w)
    IT Solutions GmbH, Frankfurt am Main
  2. Business Analyst (m/w) Yield Management
    HAMBURG SÜD Schifffahrtsgruppe, Hamburg
  3. Webentwickler (m/w) für mobile Anwendungen
    ibau GmbH, Münster
  4. Software Engineer (m/w)
    con terra GmbH, Münster

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Kanzlerhandy

    Bundesanwaltschaft will NSA-Ermittlungsverfahren einstellen

  2. Internetsuche

    EU-Parlamentarier erwägen Google-Aufspaltung

  3. 15 Jahre Unreal Tournament

    Spiel, Bot und Sieg

  4. Inmarsat und Alcatel Lucent

    Internetzugang im Flugzeug mit 75 MBit/s

  5. Managed Apps

    Unternehmen können App-Store von Windows 10 anpassen

  6. Elektronikdiscounter

    Wie Preisvergleichsdienste ausgehebelt werden

  7. Open Data

    Cern befreit LHC-Kollisionsdaten

  8. Multimediabibliothek

    FFmpeg dank Debian wieder in Ubuntu

  9. Valve Software

    Neue Richtlinien für Early Access

  10. US-Musiker

    Nikki Sixx kritisiert Labels für magere Streaming-Profite



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Zwei Mac Mini mit Haswell im Test: Der eine lahm, der andere teuer
Zwei Mac Mini mit Haswell im Test
Der eine lahm, der andere teuer
  1. Festgelötetes RAM Apple verhindert Aufrüstung des Mac Mini
  2. Apple Mac Mini Server wird eingestellt
  3. Apple Mac Mini wird fixer und teurer

Smart Home: Das vernetzte Zuhause hilft beim Energiesparen
Smart Home
Das vernetzte Zuhause hilft beim Energiesparen
  1. Leuchtmittel Die Leuchtdiode kommt aus dem 3D-Drucker
  2. Agora, Energy@home und EEBus Einheitliche Sprache für europäische Smart Homes
  3. Beon Home Schlaue Leuchten sollen Einbrecher vertreiben

Canon PowerShot G7 X im Test: Canons Konkurrenz zu Sonys 1-Zoll-Kamera
Canon PowerShot G7 X im Test
Canons Konkurrenz zu Sonys 1-Zoll-Kamera
  1. Systemkamera Sony Alpha 7 II mit 5-Achsen-Bildstabilisierung
  2. Interne Dokumente Neuer Sony-Sensor könnte Kameras kraftvoller machen
  3. Drift Stealth 2 Winzige Actionkamera ohne Sucher

    •  / 
    Zum Artikel