DVB-T über WLAN im Haus verteilen

DVB-T über WLAN im Haus verteilen

PCTV stellt W-LANTV vor

PCTV hat mit W-LANTV ein System vorgestellt, das digitales Fernsehen und Radio über WLAN im Haus verteilt. Dadurch kann der DVB-T-Empfänger dort aufgestellt werden, wo der Empfang gut ist. Das ist nicht unbedingt immer in der Nähe des Fernsehers.

Anzeige

Im Paket enthalten ist der WLAN-Accesspoint mit Namen W-Lantv 50N, ein DVB-T-Stick, der an den Accesspoint angeschlossen wird sowie die Windows-Software TVCenter 6 für den Empfang am Rechner.

Der W-Lantv 50n beherrscht WLAN nach IEEE 802.11n mit WPA, WPA2, WPS und WEP- Verschlüsselung. Er wird so aufgestellt, dass er über den angeschlossenen PCTV Nanostick Solo (DVB-T-Empfänger) einen guten Empfang hat. Auf Rechnerseite ist natürlich WLAN erforderlich. PCTV liefert einen WLAN-Stick in Form des W-LANTV 50N USB mit. Alternativ kann auch ein eingebautes WLAN-Modul im Rechner oder ein anderer Stick eingesetzt werden.

Die Software TVCenter 6 ist für den Empfang des Programms und zur Steuerung von Videorekorderfunktionen erforderlich. Das Programm kann über den EPG Sendungen programmieren und unterstützt Timeshift. Alternativ kann auch das Windows-Mediacenter zum Fernsehen benutzt werden.

Das PCTV W-LANTV 50n kostet rund 130 Euro. Im Lieferumfang ist der WLAN- und der DVB-T-Stick sowie eine Antenne enthalten.


Pirxmann 07. Feb 2010

Stimme Dir zu, großer Kaiser. Es ist schlichtweg erdrückend, immer vor den ärgerlichen...

Antenne 06. Feb 2010

2-3 TV-Dauerfunker, IP-Radio über WLan, evt. noch über WLan-Frequenzen zu irgendwelchen...

Django79 06. Feb 2010

"Relativ nützlich" trifft es auf den Punkt. Bedenkt man, dass das Gerät nur den...

totalbanana 06. Feb 2010

Sie müssen auch den Vorteil sehen, das ganze erhöht auch die Gehirnaktivität, der Ansto...

Klack 06. Feb 2010

Der Receiver von Devolo kann das doch schon. Da ist zwar ein Homeplug Adapter dabei...

Kommentieren


Deutschsprachiger Windows Media Center BLOG / 24. Mär 2010

elgato bringt Netzwerk Dual-Tuner "EyeTV Netstream DTT"

HiFi Heimkino News / 06. Feb 2010

PCTV verteilt DVB-T über WLAN im Haus



Anzeige

  1. Systemarchitekt/in Projekt Internet der Dinge
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter für die Arbeitseinheit "Integrationsmanagement und Systemeigneraufgaben SAP und BI"
    Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  3. (Junior) Survey Manager (m/w) Beratung Global Marketing Services
    Siemens AG, Mannheim
  4. Systementwickler Software / Hardware (m/w)
    Preh GmbH, Bad Neustadt a.d. Saale

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. The Dark Knight (Steelbook) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    14,99€ - Release 31.03.
  2. 2 TV-Serien auf Blu-ray für 30 EUR
    (u. a. Arrow, Person of Interest, Boardwalk Empire, Falling Skies, Shameless)
  3. Jurassic Park 3 - Steelbook [Blu-ray] [Limited Edition]
    14,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Taxi-Dienst

    Uber plant neuen Dienst für Deutschland

  2. Pilotprojekt

    DHL-Paketkasten kommt in Mehrfamilienhäuser

  3. Technical Preview

    Windows 10 erscheint in Kürze für weitere Smartphones

  4. Freie Bürosoftware

    Libreoffice liegt im Rennen gegen Openoffice weit vorne

  5. Smartwatch

    Pebble sammelt über 20 Millionen US-Dollar

  6. Manfrotto

    Winziges LED-Dauerlicht für Filmer und Fotografen

  7. Test Woolfe

    Rotkäppchen schwingt die Axt

  8. Palinopsia Bug

    Das Gedächtnis der Grafikkarte auslesen

  9. Die Woche im Video

    Galaxy S6 gegen One (M9), selbstbremsende Autos und Bastelei

  10. Xbox One

    Firmware-Update bringt Sprachnachrichten auf die Konsole



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Raspberry Pi 2: Die Feierabend-Maschine
Raspberry Pi 2
Die Feierabend-Maschine
  1. GCHQ Bastelnde Spione bauen Raspberry-Pi-Cluster
  2. Raspberry Pi 2 Fotografieren nur ohne Blitz
  3. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2

Gnome 3.16 angesehen: "Tod der Nachrichtenleiste"
Gnome 3.16 angesehen
"Tod der Nachrichtenleiste"
  1. Server-Technik Gnome erstellt App-Sandboxes
  2. Display-Server Volle Wayland-Unterstützung für Gnome noch dieses Jahr
  3. Linux Gnome-Werkzeug soll für bessere Akkulaufzeiten sorgen

Openstack: Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
Openstack
Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
  1. Cebit 2015 Das Open Source Forum debattiert über Limux

  1. XPS 13 2015 mit Ubuntu auf der Dell Homepage

    us0r2 | 14:23

  2. Re: Bringt nichts, wenn nur DHL-Pakete drin sind

    RipClaw | 14:18

  3. Re: Kickstarter missbraucht...

    MarioWario | 14:18

  4. Re: Uberflüssig

    nostre | 14:12

  5. Re: Bringt alles nichts...

    Mingfu | 14:01


  1. 12:41

  2. 11:51

  3. 09:43

  4. 17:19

  5. 15:57

  6. 15:45

  7. 15:03

  8. 10:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel