Sega bringt neue Einfachkonsole Zone auf den Markt

Sega bringt neue Einfachkonsole Zone auf den Markt

Bewegungssteuerung in einigen mitgelieferten Titeln vorgesehen

Mit Hardwareklassikern wie Megadrive und Dreamcast war Sega jahrelang ein Schwergewicht im Konsolenmarkt. Jetzt kündigt das Unternehmen eine neue Daddelkiste an. Sie soll allerdings nicht mit Xbox 360, Wii oder Playstation 3 konkurrieren.

Anzeige

Sega will Sommer 2010 eine Konsole namens Zone auf den Markt bringen - vorerst steht allerdings nur fest, dass das Gerät in Großbritannien für umgerechnet rund 60 Euro erscheint. Bei dem Zone handelt es sich um eine in zwei Farbvariationen erhältliche Einfachkonsole, die mit 50 vorinstallierten Spielen ausgeliefert wird. Darunter befinden sich rund 20 Klassiker von Sega, etwa Shinobi, Alex Kidd und Golden Axe.

Bei den restlichen Titeln handelt es sich vorwiegend um einfache Casualgames wie Mahjong oder Checker. Eine Möglichkeit, weitere Spiele auf dem Zone einzurichten, gibt es nicht. Die Bedienung erfolgt über zwei mitgelieferte kabellose Controller. In einigen der Spiele - vor allem den sportlich orientierten - soll Bewegungssteuerung nach Art der Nintendo Wii möglich sein.


blork123 05. Feb 2010

jo, Sega war immer nen Tick zu früh dran GameGear war ja auch cool, nur nicht ganz so...

Mc Bain 04. Feb 2010

Der C64-Nachbau (C64-Joystick) wurde in einem FPGA implementiert und wurde als ASIC...

Dieser Name... 04. Feb 2010

Besser als wenn da nur 'Konsole' oder 'Spielkonsole' gestanden hätte. Unter Spielkonsolen...

---WOW---- 04. Feb 2010

WOW! UNGLAUBLICH! Diese alten Spiele aus den 80ern und 90ern gibt es jetzt tatsächlich...

tonydanza 04. Feb 2010

Ich würd tauschen. Aber nur gegen NFS Most Wanted. 10 fps Ruckelfest^^

Kommentieren


ubbu.de / 04. Feb 2010

Sega Zone: Neue Konsole von Sega

PS3 Spiele News / 04. Feb 2010

Sega Zone Konsole: Zone Spiele & Features



Anzeige

  1. Planungsingenieurin / Planungsingenieur
    Deutsche Welle, Bonn
  2. Software Architekt (m/w)
    Bosch Sensortec GmbH, Reutlingen
  3. Application Developer .NET oder Java (m/w)
    IBS AG, Höhr-Grenzhausen bei Koblenz und Neu-Anspach bei Frankfurt am Main
  4. IT-Mitarbeiter (m/w)
    SRH Dienstleistungen GmbH, Heidelberg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Sony-Sensor

    Baut Nikon eine eigene Mittelformatkamera?

  2. Adobe

    Lightroom 5.6 mit neuen Kamera- und Objektivprofilen

  3. Raumfahrt

    Nasa testet Schubdüse mit Mikrowellen

  4. Oculus Rift DK2 im Test

    Pixeldichte schlägt Pentile-Matrix

  5. Icann

    Länderdomains sind kein Eigentum

  6. LG

    Update soll Abschalt-Bug beim G3 beseitigen

  7. Square Enix

    Final Fantasy 14 zwei Wochen kostenlos

  8. Google und Linaro

    Android-Fork für Modulsmartphone Ara

  9. Wachstumsmarkt

    Amazon investiert 2 Milliarden US-Dollar

  10. Orbit

    Runtastic präsentiert neuen Fitness-Tracker



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bluetooth Low Energy und Websockets: Raspberry Pi als Schaltzentrale fürs Haus
Bluetooth Low Energy und Websockets
Raspberry Pi als Schaltzentrale fürs Haus
  1. Echtzeitkommunikation Socket.io 1.0 mit neuer Engine

PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K: "Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K
"Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
  1. Transformers Ära des Untergangs - gefilmt mit Sensoren im Imax-Format
  2. Intel-Partnerschaft mit Samsung 4K-Monitore sollen unter 400 US-Dollar gedrückt werden
  3. Asus ROG Kleine Gaming-PCs im Konsolendesign mit Desktophardware

Samsung Galaxy Tab S im Test: Flaches, poppig buntes Leichtgewicht
Samsung Galaxy Tab S im Test
Flaches, poppig buntes Leichtgewicht
  1. Samsung Neue Galaxy Tabs ab 200 Euro erhältlich

    •  / 
    Zum Artikel