Anzeige
InfiniDB 1.0.2: Analytische Datenbank Engine für Datamining

InfiniDB 1.0.2: Analytische Datenbank Engine für Datamining

Community Edition auf Basis von MySQL unter der GPL v2 veröffentlicht

Die analytische Datenbank Engine InfiniDB für Dataminig und Business Intelligence ist als Community Edition unter der GPL v2 erschienen. Die Datenbankengine soll vor allem bei Abfragen großer Datenbestände kurze Antwortzeiten liefern.

Anzeige

InfiniDB 1.0.2 setzt auf die freie Datenbank MySQL auf und verwendet deren Version 5.1.39 als Backend. Die Engine der analytischen Datenbank verwaltet Daten spaltenorientiert. Mit Hilfe der verwendeten Multi-Thread-Architektur werden Multicore-CPUs besser genutzt. Ein eigener Loader soll große Datenmengen schneller lesen als bei MySQL üblich.

InfiniDB verzichtet gegenüber dem klassischen MySQL auf Indizes und führt deshalb SQL-Befehle wie UPDATE und INSERT schneller aus. Außerdem bringt InfiniDB Transaktionen und Multi-Version Concurrency Control (MVCC) mit, um Blockierungen bei gleichzeitigen Lese- und Schreibzugriffen zu vermeiden.

Die Community Edition ist als Quellcode und im Binärformat verfügbar. Neben RPM- und DEB-Paketen stehen die Binärdateien auch in Tar.gz-Archiven zur Verfügung. Die kostenpflichtige Enterprise-Version läuft gleichzeitig auf mehreren Rechnern. Die Lizenzen dafür kosten ab 12.000 US-Dollar.


eye home zur Startseite
Sichern Sie sich 03. Feb 2010

Du wirst schnell merken, das Du zu gebildet für hier bist. Neulich zum GEZmeetsInternet...

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Web Entwickler/-in
    Software4You Planungssysteme GmbH, München
  2. Vertrags-Manager (m/w) IT-Services
    Deutsche Post DHL Group, Bonn oder Darmstadt
  3. Software-Spezialist / Architekt (m/w) .NET-Framework
    GALERIA Kaufhof GmbH, Köln
  4. Product Manager (m/w)
    Cognitec Systems GmbH, Dresden

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Lede Project

    OpenWRT-Kernentwickler starten eigenen Fork

  2. Tim Höttges

    Telekom-Chef nennt Frage nach FTTH "sinnfrei"

  3. VR

    Wir haben eine Küche in New York

  4. Smart Home

    Devolo stellt drei neue Bausteine für Home Control vor

  5. Dawn of War 3

    Strategie mit Space Marines und Orks

  6. Snapchat

    Wir kommen in Frieden

  7. Mobilfunk

    Tchibo Mobil mit neuen Smartphone-Tarifen

  8. Festnetz

    Investitionen der Deutschen Telekom ins Netz sinken

  9. Imagetragick-Bug

    Sicherheitslücke in Imagemagick bedroht viele Server

  10. Kooperation vereinbart

    Fiat Chrysler baut 100 autonome Minivans für Google



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Netzpolitik: Edward Snowden ist genervt
Netzpolitik
Edward Snowden ist genervt
  1. NSA-Affäre BND-Chef Schindler muss offenbar gehen
  2. Panama-Papers 2,6 TByte Daten zu dubiosen Offshore-Firmen
  3. ZDFInfo am Karfreitag Atari, Chaos Computer Club und Killerspiele

Cybertruppe: Die Bundeswehr sucht händeringend Nerds
Cybertruppe
Die Bundeswehr sucht händeringend Nerds
  1. Mit Raketenantrieb Magnetschwebeschlitten stellt Geschwindigkeitsrekord auf
  2. Sweep US-Startup Scanse entwickelt günstigen Lidar-Sensor
  3. Sensoren Künstliche Haut besteht aus Papier

Cloudready im Test: Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
Cloudready im Test
Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
  1. Acer-Portfolio 2016 Vom 200-Hz-Curved-Display bis zum 15-Watt-passiv-Detachable

  1. Re: "Der Entwickler [konnte...] das Problem lösen"

    Trollversteher | 13:39

  2. Und ich Sitze hier

    korona | 13:38

  3. Re: Hygiene

    sofries | 13:37

  4. Re: Necrons !

    |=H | 13:37

  5. Re: Wie gut ist das ?

    Crossfire579 | 13:36


  1. 13:18

  2. 12:48

  3. 12:06

  4. 11:42

  5. 11:06

  6. 11:05

  7. 10:57

  8. 10:53


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel