InfiniDB 1.0.2: Analytische Datenbank Engine für Datamining

InfiniDB 1.0.2: Analytische Datenbank Engine für Datamining

Community Edition auf Basis von MySQL unter der GPL v2 veröffentlicht

Die analytische Datenbank Engine InfiniDB für Dataminig und Business Intelligence ist als Community Edition unter der GPL v2 erschienen. Die Datenbankengine soll vor allem bei Abfragen großer Datenbestände kurze Antwortzeiten liefern.

Anzeige

InfiniDB 1.0.2 setzt auf die freie Datenbank MySQL auf und verwendet deren Version 5.1.39 als Backend. Die Engine der analytischen Datenbank verwaltet Daten spaltenorientiert. Mit Hilfe der verwendeten Multi-Thread-Architektur werden Multicore-CPUs besser genutzt. Ein eigener Loader soll große Datenmengen schneller lesen als bei MySQL üblich.

InfiniDB verzichtet gegenüber dem klassischen MySQL auf Indizes und führt deshalb SQL-Befehle wie UPDATE und INSERT schneller aus. Außerdem bringt InfiniDB Transaktionen und Multi-Version Concurrency Control (MVCC) mit, um Blockierungen bei gleichzeitigen Lese- und Schreibzugriffen zu vermeiden.

Die Community Edition ist als Quellcode und im Binärformat verfügbar. Neben RPM- und DEB-Paketen stehen die Binärdateien auch in Tar.gz-Archiven zur Verfügung. Die kostenpflichtige Enterprise-Version läuft gleichzeitig auf mehreren Rechnern. Die Lizenzen dafür kosten ab 12.000 US-Dollar.


Sichern Sie sich 03. Feb 2010

Du wirst schnell merken, das Du zu gebildet für hier bist. Neulich zum GEZmeetsInternet...

Kommentieren



Anzeige

  1. Inbetriebnehmer / Programmierer (m/w)
    Luft- und Thermotechnik Bayreuth GmbH, Goldkronach
  2. IT Infrastructure Architect (m/w)
    Elementis Services GmbH, Cologne
  3. Entwicklungsingenieur Elektronik / Elektrotechnik / Mechatronik (m/w)
    SVZ System Validierungs Zentrum GmbH, Gaimersheim
  4. Projektmanager (m/w)
    ckc ag, Region Braunschweig/Wolfsburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Entlassungen

    Telekom verkleinert Online-Innovationsabteilung stark

  2. Buchpreisbindung

    Buchhandel erzwingt höheren Preis bei Amazon

  3. PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K

    So klappt's mit Downsampling

  4. Piratenpartei

    Berliner Landeschef Lauer verlässt die Partei

  5. Paketverwaltung

    Apt mit Lücken bei der Validierung

  6. Amazon-Tablet

    Neues Fire HD mit 6 Zoll für 100 Euro

  7. Chipsätze

    Ericsson stellt Modem-Entwicklung für Smartphones ein

  8. Epic Games

    Techdemo Zen Garden verfügbar

  9. Digitale Agenda

    Koalition wertet Internetausschuss ein bisschen auf

  10. World of Tanks

    Schnelle Wettrennen mit schweren Panzern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



DDR-Hackerfilm Zwei schräge Vögel: Mit Erotik und Kybernetik ins perfekte Chaos
DDR-Hackerfilm Zwei schräge Vögel
Mit Erotik und Kybernetik ins perfekte Chaos
  1. Miraisens Virtuelle Objekte werden ertastbar
  2. Autodesk Pteromys konstruiert Papiergleiter am Computer

Test Destiny: Schicksal voller Widersprüche
Test Destiny
Schicksal voller Widersprüche
  1. Destiny 500 Millionen US-Dollar Umsatz mit "steriler Welt"
  2. Destiny "Größter Unterschied sind sehr pixelige Schatten"
  3. Bungie Kostenloses Upgrade von Old- zu Current-Gen-Konsolen

Rezension What If: Ein Highlight der Nerdkultur vom XKCD-Autor
Rezension What If
Ein Highlight der Nerdkultur vom XKCD-Autor
  1. Transistoren Rechnen nach dem Schmetterlingsflügel-Prinzip
  2. MIT-Algorithmus Wie rotiert Schrott in Schwerelosigkeit?
  3. Neues Verfahren Yale-Forscher formt Smartphone-Hüllen aus metallischem Glas

    •  / 
    Zum Artikel