Amazon schränkt SEO und SEM für seine Partner ein

Keine Provision, wenn Kunden per SEO oder SEM zu Amazon geleitet werden

Amazon ändert zum 1. März 2010 die Teilnahmebedingungen für sein Partnerprogramm und geht damit gegen Anbieter vor, die stark auf SEO (Suchmaschinenoptimierung) und SEM (Suchmaschinenmarketing) setzen.

Anzeige

In Zukunft wird Amazon keine Werbekostenerstattungen mehr für Verkäufe bezahlen, "die von Nutzern ausgelöst werden, die über Links in natürlichen Suchergebnissen von Suchmaschinen direkt zu Amazon.de geleitet werden". Wer also bislang darauf baute, Affiliate-Links in Suchmaschinen zu positionieren, um bei Verkäufen eine Provision zu kassieren, soll künftig kein Geld mehr von Amazon erhalten.

Gleiches gilt für den Bereich Suchmaschinenmarketing, denn Amazon wird künftig auch keine Werbekostenerstattungen mehr für Verkäufe bezahlen, die von Nutzern ausgelöst werden, die über SEM-Maßnahmen gewonnen wurden. Das gilt für Verkäufe, "die direkt oder indirekt über automatische Weiterleitung von suchwortbasierten Anzeigen- oder Werbesystemen auf Google, Bing, Yahoo, einer anderen Suchmaschine oder deren externen Suchnetzwerken" zu Amazon geleitet werden, heißt es in einer Mitteilung an Amazons Partner.

Amazon-Partner, die als "SEM-/Suchmaschinenmarketing-Partner" im Partnerprogramm von Amazon klassifiziert wurden, müssen ihr Konto umstellen. Andernfalls wird dieser zum 28. Februar 2010 geschlossen.


joachim2 03. Feb 2010

Genau so wird es auch im Amazon-Blog beschrieben; das Bewerben der eigenen Seite ist...

ich_bin_wer 03. Feb 2010

Was bitte ist das denn für ein Schwachsinn? Da muss jemand wohl lernen, was SEO überhaupt...

SEO...SEM 03. Feb 2010

Gibts sowas wie eurobuch.com für DVDs/BDs und Musik-CDs ? Am besten auch hitflip...

Affiliate 03. Feb 2010

Affiliate-freies Google? Da kannst du lange drauf warten. :-) Was stört dich denn daran...

Kommentieren


Blogs optimieren / 03. Feb 2010

Amazon ändert SEO/SEM Affiliate Bedingungen



Anzeige

  1. Product Manager Mobile Apps (m/w)
    Affinitas GmbH, Berlin
  2. SAP Project Manager und Senior Berater / Consultant SAP Business Intelligence BI (m/w)
    cbs Corporate Business Solutions Unternehmensberatung GmbH, München
  3. SAP Application Manager (m/w) SD, CS, GTS
    über p3b, Winterthur (Schweiz)
  4. IT-Consultant (m/w) Inhouse System Engineering
    Mediengruppe RTL Deutschland GmbH, Köln

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Golden Master von OS X 10.10 Yosemite ist da

  2. Microsofts neues Betriebssystem

    Auf Windows 8 folgt Windows 10 mit Startmenü

  3. Akamai

    Deutschlands Datenrate liegt bei 8,9 MBit/s durchschnittlich

  4. Niedriger Schmelzpunkt

    3D-Drucken mit metallischer Tinte

  5. Tiger and Dragon II

    Netflix bietet ersten Kinofilm gleichzeitig zur Premiere

  6. Darkfield VR

    Kickstart für Dogfights mit Oculus Rift

  7. Neue Red-Tarife

    Vodafone bucht Datenvolumen automatisch nach

  8. Freies Betriebssystem

    FreeBSD-Kernel könnte in Debian Jessie entfallen

  9. Kontonummerncheck

    Netflix akzeptiert Kunden einiger Sparkassen nicht

  10. Mittelerde Mordors Schatten

    6 GByte VRAM für scharfe Ultra-Texturen notwendig



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Bash-Lücke: Die Hintergründe zu Shellshock
Bash-Lücke
Die Hintergründe zu Shellshock
  1. Shellshock Immer mehr Lücken in Bash
  2. Linux-Shell Bash-Sicherheitslücke ermöglicht Codeausführung auf Servern

Trainingscamp NSA: Ex-Spione gründen High-Tech-Startups
Trainingscamp NSA
Ex-Spione gründen High-Tech-Startups
  1. Vorratsdatenspeicherung NSA darf weiter Telefondaten von US-Bürgern sammeln
  2. Prism-Programm US-Regierung drohte Yahoo mit täglich 250.000 Dollar Strafe
  3. NSA-Ausschuss Grüne "frustriert und deprimiert" über Schwärzung von Akten

Filmkritik Who Am I: Ritalin statt Mate
Filmkritik Who Am I
Ritalin statt Mate
  1. NSA-Affäre Staatsanwaltschaft ermittelt nach Cyberangriff auf Stellar
  2. Treasure Map Wie die NSA das Netz kartographiert
  3. Geheimdienste Wie ein Riesenkrake ins Weltall kam

    •  / 
    Zum Artikel