Outdoor-Kameras von Fujifilm und Olympus

Outdoor-Kameras von Fujifilm und Olympus

Tauchen, frieren und im Schlamm baden mit Kamera

Sowohl Fujifilm als auch Olympus haben kurz vor der Messe PMA (Photo Marketing Association) in Las Vegas neue Outdoor-Kameras vorgestellt. Sie sind gegen Wassereinbrüche, Staub, Schmutz, Stürze und Kälte gesichert.

Anzeige

Die Finepix XP10 von Fujifilm ist wasserdicht bis 3 Meter Tiefe und stoßfest bis 1 Meter Fallhöhe. Außerdem verträgt sie Minustemperaturen von 10 Grad Celsius. Ihr CCD-Sensor (1/2,3 Zoll) erreicht eine Auflösung von 12,2 Megapixeln. Das innenliegende 5fach-Zoom mit einer Brennweite von 36 bis 180 mm (äquivalent zu KB) kann mit seinem Autofokus auch bewegte Objekte scharf halten.

Die Motivkontrolle erfolgt über ein 2,7 Zoll großes Display mit 230.000 Bildpunkten. Neben Fotos nimmt die Kameras auch Videos mit 720p auf. Die Finepix XP10 von Fujifilm ist in den Farben Silber, Schwarz, Pink. Grün und Blau lieferbar und soll ab Mitte März 2010 für rund 180 Euro auf den Markt kommen.

Auch von Olympus gibt es neue Kameras mit geschützten Gehäusen. Die µ Tough-6020 und die µ Tough-8010 sollen ebenfalls im März 2010 in den Handel kommen. Sie erreichen mit ihrem 1/2,33 Zoll großem CCD eine Auflösung von 14 Megapixeln und sind mit einem 5fach-Zoomobjektiv ausgerüstet, das eine Kleinbild-Brennweite von 28 bis 140 mm abdeckt. Gegen Verwackler wurde ein Bildstabilisator integriert.

Outdoor-Kameras von Fujifilm und Olympus  

Canon User 04. Feb 2010

Ja, kommt sie! Natürlich nur bei guten Objektiven. Und darauf wird in Tests leider viel...

Guest 03. Feb 2010

Es ist so wie Du vermutest. Man verlässt ja auch nur mit Outdoor-Kleidung das Haus. Meine...

cmoder 03. Feb 2010

So, wie die Kameras aussehen, ist die Optik sehr klein und damit lichtschwach. Schon...

Kommentieren


IT & Multimedia News / 26. Feb 2010

Neue Outdoor-Kameras für extreme Bedingungen

electrobeans / 04. Feb 2010

Fujifilm Outdoor Kamera XP10



Anzeige

Anzeige

  1. Consultant (m/w) Daten- und Prozessmanagement
    Seven2one Informationssysteme GmbH, Karlsruhe
  2. IT-Consultant Mobile Applications (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  3. Senior Javascript Frontend Developer (m/w)
    tresmo GmbH, Augsburg
  4. Referent Informationssicherheitsmanag- ement (m/w)
    EWE Aktiengesellschaft, Oldenburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Galaxy A3 und A5

    Samsungs dünne Smartphones im Metallkleid

  2. MSI GT80 Titan

    Erstes Gaming-Notebook mit mechanischer Tastatur

  3. Ministerpräsident

    Viktor Orban zieht Internetsteuer für Ungarn zurück

  4. Spielentwickung

    Engine-Trends jenseits der Grafik

  5. Gesetz über geistiges Eigentum

    Spanien erlässt eine Google-Gebühr

  6. Android-Smartphone

    Huaweis Ascend Mate 7 für 500 Euro zu haben

  7. Crescent Bay

    Oculus Rift und die Sache mit dem T-Rex

  8. Foto-App

    Instagram jetzt auch mit Werbefilmen

  9. Personalie

    Android-Schöpfer Andy Rubin verlässt Google

  10. Samsung, Apple und Nokia

    Welche Smartphone-Kamera ist die Beste?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Moore's Law: Totgesagte schrumpfen länger
Moore's Law
Totgesagte schrumpfen länger

Samsung Galaxy Note 4 im Test: Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
Samsung Galaxy Note 4 im Test
Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
  1. Galaxy Note 4 4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat
  2. Samsung Galaxy Note 4 wird teurer und kommt früher
  3. Gapgate Spalt im Samsung Galaxy Note 4 ist gewollt

iPad Air 2 im Test: Toll, aber kein Muss
iPad Air 2 im Test
Toll, aber kein Muss
  1. Tablet Apple verdient am iPad Air 2 weniger als am Vorgänger
  2. iFixit iPad Air 2 - wehe, wenn es kaputtgeht
  3. iPad Air 2 Benchmark Apples A8X überrascht mit drei Prozessor-Kernen

    •  / 
    Zum Artikel