Anzeige
Tablet-Konzept mit Chromium OS

Tablet-Konzept mit Chromium OS

Konzept mit virtueller Tastatur und großen Kontextmenüs

Google und die Mitstreiter des Chromium-Projekts machen sich Gedanken, wie ein Tablet mit Chromium OS aussehen könnte. Ein erstes Konzeptvideo und Bilder gibt es schon. Sie zeigen, in welche Richtung die Entwicklung gehen könnte.

Anzeige

Bislang existiert nur ein frühes Konzept zu Googles möglichen Tablet-Planungen. Sie setzen auf Chromium OS, dem Open-Source-Ableger von Chrome OS. Und sie machen deutlich, dass auch andere ein Interesse daran haben, Apple den Markt rund um das iPad nicht allein überlassen wollen.

 

Das Chromium-Projekt hat dabei, wie das Video zeigt, anscheinend nicht nur kleine Tablets im Auge. Die demonstrierten Gesten sind auch für deutlich größere Tablets vorgesehen und wären etwa auf einer Tischinstallation möglich, wo beide Hände gut benutzt werden können.

Auch hochauflösende Displays soll Chromium OS in ersten Konzepten unterstützen und bezogen auf die Pixelgröße soweit vergrößern, dass auch bei besonders kleinen Pixeln die Schaltflächen oder Tabs des Betriebssytems gut bedienbar sind. Gegenüber Geräten ohne berührungsempfindlichen Bildschirm soll Chromium OS ohnehin seine Schaltflächen vergrößern. Das schließt im Konzept auch eine große virtuelle Tastatur und besonders große Kontextmenüs ein, mit denen etwa URLs kopiert oder Links in neuen Tabs geöffnet werden.

Bisher ist all das eine Ideensammlung, die letztendlich zu einem Produkt werden könnte.


eye home zur Startseite
Tutnichtszursache 03. Feb 2010

Außer in der Bedienung! Und gerade das ist doch der große Unterschied! Wie auch schon...

swissmess 03. Feb 2010

Und doch sind sie durch Apple dank der App-Store Richtlinien viel zu sehr beschränkt...

Trollversteher 03. Feb 2010

Das war mir schon klar - wie es "auf dem Papier" geht. Aber das genaue Verfahren, wie...

Himmerlarschund... 03. Feb 2010

Achwas, und es gibt nur 08/15-Menschen? Computer sind ganz nebenbei Arbeitsmittel. Aber...

IrgendEinAnderer 03. Feb 2010

... und ein Microsoft Tablet PC für diejenigen, die diese Technik sinnvoll nutzen...

Kommentieren


Medien 2.0 / 05. Feb 2010

iPad setzt Amazon unter Druck



Anzeige

  1. Softwareentwickler (m/w) Java/C#
    D.O.M. Datenverarbeitung GmbH, Nürnberg
  2. Integration Manager Processes and IT (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. Java Software-Entwickler (m/w)
    Clausohm-Software GmbH, Neverin, Berlin, Aachen
  4. Leiter (m/w) Produktmanagement Traffic Software
    PTV GROUP, Karlsruhe

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Ultra Compact Network

    Nokia baut LTE-Station als Rucksacklösung

  2. Juniper EX2300-C-12T/P

    Kompakt, lüfterlos und mit 124 Watt Powerbudget

  3. Vorratsdatenspeicherung

    Alarm im VDS-Tresor

  4. Be Quiet Silent Loop

    Sei leise, Wasserkühlung!

  5. Kryptowährung

    Australische Behörden versteigern beschlagnahmte Bitcoins

  6. ZUK Z2

    Android-Smartphone mit Snapdragon 820 für 245 Euro

  7. Zenbook 3 im Hands on

    Kleiner, leichter und schneller als das Macbook

  8. Autokauf

    Landgericht Köln entdeckt, dass SMS sich löschen lassen

  9. Toughpad FZ-B2 Mk 2

    Panasonic zeigt neues Full-Ruggedized-Tablet mit Android

  10. Charm

    Samsungs Fitness-Tracker mit langer Laufzeit kostet 30 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
GPD XD im Test: Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
GPD XD im Test
Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
  1. Gran Turismo Sport Ein Bündnis mit der Realität
  2. Xbox Scorpio Schneller als Playstation Neo und mit Rift-Unterstützung
  3. AMD Drei Konsolen-Chips für 2017 angekündigt

Xperia X im Hands on: Sonys vorgetäuschte Oberklasse
Xperia X im Hands on
Sonys vorgetäuschte Oberklasse
  1. Die Woche im Video Die Schoko-Burger-Woche bei Golem.de - mmhhhh!
  2. Android 6.0 Ein großer Haufen Marshmallow für Samsung und Co.
  3. Google Android N erscheint auch für Nicht-Nexus-Smartphones

Oracle vs. Google: Wie man Geschworene am besten verwirrt
Oracle vs. Google
Wie man Geschworene am besten verwirrt
  1. Oracle-Anwältin nach Niederlage "Google hat die GPL getötet"
  2. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google
  3. Oracle vs. Google Wie viel Fair Use steckt in 11.000 Codezeilen?

  1. Re: 8 Kerne 250¤

    Rulf | 03:12

  2. Re: Dezibel? sehr leise?

    ms (Golem.de) | 03:12

  3. Re: Tickrate

    Shiv0r | 02:57

  4. Re: Wenn Tim Cook aus dem Fenster springt.....

    User_x | 02:55

  5. Re: OEM ist Alphacool

    ms (Golem.de) | 02:48


  1. 19:26

  2. 18:41

  3. 18:36

  4. 18:16

  5. 18:11

  6. 17:31

  7. 17:26

  8. 16:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel