Sony Ericsson Aspen: Smartphone aus der Greenheart-Reihe

Sony Ericsson Aspen: Smartphone aus der Greenheart-Reihe

Smartphone mit Windows Mobile 6.5.3 und Minitastatur

Sony Ericsson hat mit dem Aspen ein Windows-Mobile-Smartphone aus der Greenheart-Reihe angekündigt. Das Mobiltelefon arbeitet mit Windows Mobile 6.5.3 und nutzt die Panel-Bedienung des Xperia X1. Für Texteingaben gibt es eine Minitastatur im QWERTZ-Layout.

Anzeige

Das Gehäuse des Smartphones besteht aus Recycling-Kunststoff und ist mit wasserbasierter Farbe lackiert, womit die Belastung für die Umwelt verringert werden soll. Zudem gibt es nur noch eine Kurzanleitung, die komplette Bedienungsanleitung ist auf dem Mobiltelefon installiert. Das mitgelieferte Ladegerät soll im Standby-Betrieb möglichst wenig Strom verbrauchen und die Displaybeleuchtung des Smartphones wird nur bei Bedarf aktiviert.

 

Vom Xperia X1 wurde die Panel-Bedienung übernommen, so dass es diese auch beim Aspen gibt. Damit verpasst Sony Ericsson der Windows-Mobile-Oberfläche ein anderes Erscheinungsbild und will damit die Bedienung vereinfachen.

Gesteuert wird das Mobiltelefon über einen 2,4 Zoll großen TFT-Touchscreen, der eine Auflösung von 240 x 320 Pixeln bietet. Derzeit kann Sony Ericsson nicht sagen, ob das Display nur 65.536 oder 16 Millionen Farben darstellt. Unterhalb des Displays befinden sich ein 5-Wege-Navigator sowie Telefonknöpfe, um Anrufe mit einem Knopfdruck anzunehmen oder abzulehnen. Für längere Texteingaben gibt es eine vierreihige Minitastatur im QWERTZ-Layout, die ohne Klapp- oder Schiebemechanismus direkt erreichbar ist.

Für Video- und Fotoaufnahmen besitzt das Mobiltelefon eine 3,2-Megapixel-Kamera mit 4fachem Digitalzoom und für Unterhaltung sorgt ein Mediaplayer und ein UKW-Radio mit RDS-Unterstützung. Der interne Speicher bietet nur 100 MByte, weitere Daten lassen sich auf einer Micro-SD-Karte ablegen. Über eine 3,5-mm-Klinkenbuchse lassen sich handelsübliche Kopfhörer betreiben.

Auf dem Smartphone kommt Windows Mobile 6.5.3 zum Einsatz, das bislang in dieser Version noch nicht von Microsoft angekündigt wurde. Für den mobilen Internetzugriff gibt es den Internet Explorer Mobile, vorinstalliert sind neben Google Maps und einem Youtube-Player Applikationen für Facebook, Twitter sowie Skype.

Das 117 x 60 x 12,5 mm große UMTS-Mobiltelefon unterstützt alle vier GSM-Netze, HSDPA, EDGE sowie GPRS. Zudem stehen WLAN sowie Bluetooth samt A2DP-Profil bereit, nähere Details dazu lieferte Sony Ericsson nicht. Vermutlich wird WLAN nach 802.11b/g unterstützt.

Smartphone bietet lange Akkulaufzeit

Mit einer Akkuladung verspricht Sony Ericsson im UMTS-Betrieb eine beachtliche Sprechzeit von 8 Stunden, die im GSM-Modus auf 10 Stunden erhöht wird. Die Bereitschaftszeit des Akkus gibt Sony Ericsson mit 18 bis 25 Tagen an. Mit Akku wiegt das Mobiltelefon 130 Gramm.

Sony Ericsson will das Aspen im zweiten Quartal 2010 auf den Markt bringen. Ohne Mobilfunkvertrag soll es dann 380 Euro kosten.


Friedi 24. Jul 2010

Ich denke, hier werden Äpfel mit Birnen verglichen. Man sollte die Mobiles in 2...

WinMo4tw 02. Feb 2010

Welche PDA-Einsatzgebiete werden denn vernachlässigt? Mit WM steht einem die Welt offen...

WinMo4tw 02. Feb 2010

ROM Version aktuell ? Siehe auch: http://www.ppc-welt.info/ http://www.pocketpc.ch...

ubuntu_user 02. Feb 2010

wollen die mit den "billig"-Herstellern konkurieren? (LG, Samsung, HTC) können die...

Kommentieren



Anzeige

  1. Mitarbeiter IT Support (m/w)
    Geberit Verwaltungs GmbH, Pfullendorf
  2. Teamleiter Web Development (m/w) Schwerpunkt Enterprise Applications & moderne Web Frameworks - Front- & Backend
    GIGATRONIK Stuttgart GmbH, Stuttgart
  3. IT-Mitarbeiter / innen Technische Servicestationen
    Landeshauptstadt München, München
  4. System Administrator Helpdesk (m/w)
    Schwäbische Hüttenwerke Automotive GmbH, Bad Schussenried

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Planes + Planes 2 Doppelpack [Blu-ray]
    9,97€
  2. Jurassic Park 2 - Vergessene Welt - Steelbook [Blu-ray] [Limited Edition]
    9,90€
  3. NUR NOCH HEUTE: 2 Blu-rays für 15 EUR
    (u. a. Captain Phillips, White House Down, Elysium, 2 Guns, The Amazing Spider-Man 1+2)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Sensor ausgetrickst

    So klaut man eine Apple Watch

  2. CD Projekt Red

    The Witcher 3 hat Speicherproblem auf Xbox One

  3. Microsoft

    OneClip soll eine Cloud-Zwischenablage werden

  4. VR-Headset

    Klage gegen Oculus-Rift-Erfinder Palmer Luckey

  5. Salesforce

    55 Milliarden US-Dollar von Microsoft waren zu wenig

  6. Freedom Act

    US-Senat lehnt Gesetz zur NSA-Reform ab

  7. Die Woche im Video

    Pappe von Google, Fragen zur Überwachung und SSD im Test

  8. One Earth Message

    Bilder und Töne für Außerirdische

  9. Tropico 5

    Espionage mit El Presidente

  10. Tessel

    Offenes Entwicklerboard soll wie Io.js verwaltet werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



FBI-Untersuchung: Hacker soll Zugriff auf Flugzeugtriebwerke gehabt haben
FBI-Untersuchung
Hacker soll Zugriff auf Flugzeugtriebwerke gehabt haben
  1. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden
  2. NetUSB Schwachstelle gefährdet zahlreiche Routermodelle
  3. MSpy Daten von Überwachungssoftware veröffentlicht

Windows 10 IoT Core angetestet: Windows auf dem Raspberry Pi 2
Windows 10 IoT Core angetestet
Windows auf dem Raspberry Pi 2
  1. Kleinstrechner Preise für das Raspberry Pi B+ gesenkt
  2. Artik Samsung stellt Bastelcomputer-Serie vor
  3. Hummingboard angetestet Heiß und anschlussfreudig

Yubikey: Nie mehr schlechte Passwörter
Yubikey
Nie mehr schlechte Passwörter
  1. Cyberangriff im Bundestag Ausländischer Geheimdienst soll Angriff gestartet haben
  2. Torrent-Tracker Eztv-Macher geben wegen feindlicher Übernahme auf
  3. Arrows NX F-04G Neues Fujitsu-Smartphone scannt die Iris

  1. Re: "Geheimdienste ... müssten also einen Anwalt...

    Trollfeeder | 06:29

  2. Re: Versteh ich nicht

    Tzven | 04:34

  3. Re: und ich Idiot ...

    regiedie1. | 04:11

  4. Re: Wortwitz? Punchlines?

    Atzeonacid | 04:08

  5. Re: Bester Rapper?

    Atzeonacid | 04:05


  1. 15:05

  2. 14:35

  3. 14:14

  4. 13:52

  5. 12:42

  6. 11:46

  7. 09:01

  8. 18:43


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel