Adventure-PHP-Framework 1.11 erschienen

Adventure-PHP-Framework 1.11 erschienen

Formular-Unterstützung ab sofort mit Tag-Libraries

Das Adventure-PHP-Framework (APF) ist in der Version 1.11 auf Geschwindigkeit optimiert worden. Außerdem wurde die Unterstützung für PHP 4 entfernt und die für PHP 5.3 verbessert.

Anzeige

Das Adventure-PHP-Framework bietet ein Framework zur Implementierung von PHP-Web-Applikationen. Die aktualisierte Formular-Unterstützung der neuen Version bringt jetzt die generische Definition von Validatoren und Filtern auf Basis des Oberserver-Patterns mit und ist damit einfacher anpassbar.

Die objektrelationale Abbildung "GenericORMapper" bekam Werkzeuge zur automatisierten Einrichtung und Aktualisierung einer Datenbank beigelegt. Zusätzlich übernimmt der Mapper die Speicherung von Objekten. Neben der Geschwindigkeitsoptimierung am Kern der Anwendung haben die Entwickler auch den integrierten Benchmark-Timer beschleunigt. Die grafische Ausgabe der Messungen des Timers wurde ebenfalls verbessert.

Das Framework steht unter der LGPL v3 und eignet sich damit auch für die Entwicklung proprietärer Applikationen. Die Bibliotheken des Framework können von der Webseite des Projekts heruntergeladen werden. In der nächsten Version 1.12 wollen die Entwickler die neuen Formular-Unterstützung nochmals erweitern und die Konfigurationskomponente überarbeiten.


vorteile nutzen 03. Feb 2010

Wenn es Frameworks sind, kann das durchaus sein. Wenn es Code-Generatoren sind, wird eher...

ExPHPler 02. Feb 2010

PHP fehlen alle Features einer dynamischen Hochsprache. Sie ist weder funktional noch...

Hä.. 01. Feb 2010

Wo steht das PHP4 toll ist? Wer sagt das? Ich mag das 5.3 sehr gerne :) wobei die...

Kommentieren



Anzeige

  1. Datenbank-Administrator (m/w) - Schwerpunkt Oracle
    ISD - Industrie Service für Datenverarbeitung GmbH, Ludwigshafen
  2. Softwareentwickler SmartHome - Embedded Systeme (m/w)
    Bosch Thermotechnik GmbH, Lollar
  3. ERP-Analyst (m/w) Finance und Controlling
    Güntner GmbH & Co. KG, Fürstenfeldbruck (Raum München)
  4. Security- und Netzwerktechniker (m/w)
    BAGHUS GmbH, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Quartalsbericht

    Apple mit Gewinnzuwachs, iPad-Verkauf erneut rückläufig

  2. Quartalsbericht

    Microsoft macht 700 Millionen US-Dollar Verlust mit Nokia

  3. Mayday

    Kindle-Besitzer können auf Knopfdruck Hilfe rufen

  4. Lufthansa Taxibot

    Piloten schleppen ihre Flugzeuge bald selbst zur Startbahn

  5. Geheimdienste

    USA und Deutschland wollen Leitlinien vereinbaren

  6. Geheimdienste

    DE-CIX bei manipulierter Hardware machtlos gegen Spionage

  7. Digitale Agenda

    Bund will finanzielle Breitbandförderung festschreiben

  8. DVB-T2

    HDTV sollte unverschlüsselt über Antenne kommen

  9. Wissenschaft

    Hören wie die Fliegen

  10. iWatch

    Apples Smartwatch könnte aus zwei Teilen bestehen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Defense Grid 2 angespielt: Kerne, Türme, Aliens
Defense Grid 2 angespielt
Kerne, Türme, Aliens
  1. Ex-Stalker Vorwürfe gegen Actionspiel-Projekt Areal
  2. Crowdfunding Kickstarter unterstützt ab Herbst deutsche Projekte
  3. Catlateral Damage 40.000 US-Dollar für Katzen-Chaos

Plasma 5 im Test: Eine frische Brise für den KDE-Desktop
Plasma 5 im Test
Eine frische Brise für den KDE-Desktop
  1. Unix-Desktop KDE SC 4.14 wird 4er-Reihe abschließen
  2. Qt-Addons KDE Frameworks 5.0 endlich erschienen
  3. KDE-Arbeitsfläche Plasma-5-Beta zeigt neues Design

Syncthing im Test: P2P-Synchronisierung leicht gemacht
Syncthing im Test
P2P-Synchronisierung leicht gemacht

    •  / 
    Zum Artikel