Anzeige
Exif Viewer - Metadaten aus Bildern auslesen

Exif Viewer - Metadaten aus Bildern auslesen

Firefox-Addon zeigt Kamera- und andere Metadaten

Viele Amateur- und Profifotografen interessieren sich dafür, wie ein Kollege ein Bild aufgenommen hat. Die Metadaten eines Fotos verraten beispielsweise die Lichtempfindlichkeit, Brennweite und Belichtungszeit. Mit dem Firefox-Addon Exif Viewer kann der Nutzer diese Metadaten anschauen.

Jedes mit einer Digitalkamera aufgenommene Foto hat einen Header mit Informationen über das Bild. Die Metadaten geben beispielsweise Auskunft darüber, wann ein Foto aufgenommen worden ist, welche Kamera mit welchem Objektiv der Fotograf benutzt hat, welche Lichtempfindlichkeit, Brennweite und Belichtungszeit er gewählt hat.

Anzeige
 

Exchangeable Image File Format (Exif) heißt der Standard für diese Metadaten. Viele davon können für andere Fotografen, die ein ähnliches Motiv aufnehmen wollen, von Interesse sein. Damit sie sich diese Daten anschauen und sie nutzen können, hat der Softwareentwickler Alan Raskin das Firefox-Addon Exif Viewer geschrieben.

Den Exif Viewer stellt Raskin kostenlos über das Addon-Portal zur Verfügung. Die Erweiterung kann in Firefox ab Version 1.5 integriert werden. Aktuell ist die Version 1.51 vom 1. Juli 2009.

Hat der Nutzer die Erweiterung installiert, kann er damit die Exif-Daten eines Bildes auf einer Website betrachten. Dafür klickt er einfach mit der rechten Maustaste auf das Bild. Es erscheint ein Kontextmenü. Wählt er den Punkt "Zeige Exif Daten", öffnet sich der Exif Viewer, und der Nutzer kann die Metadaten einsehen. So kann er sich beispielsweise Anregungen holen, wie er ein vergleichbares Motiv aufnehmen kann.

Das geht auch mit Bildern, die lokal auf dem Rechner gespeichert sind. Dazu startet der Nutzer das Addon über das Menü Extras im Firefox. Dann ruft er über das obere Eingabefeld und die Schaltfläche "Wähle Datei" ein Bild auf, und der Exif Viewer zeigt dessen Metadaten an.

Neben den kameraeigenen Daten enthalten Bilder oft weitere Metadaten, die der Fotograf in ein Foto eingefügt hat. Dazu gehören beispielsweise Geodaten, die verraten, wo das Bild gemacht wurde, eine Beschreibung des Bildinhaltes sowie Hinweise zu den Nutzungsrechten. Auch diese IPTC-Daten zeigt der Exif Viewer an.

Nachtrag vom 8. Februar 2010, um 17:40 Uhr:

Einige Leser haben angemerkt, dass der Exif Viewer mit der Version 3.6 des Firefox nicht kompatibel ist. Entwickler Raskin bietet auf seiner persönlichen Website eine Betaversion 1.52 an, die auch mit dem aktuellen Firefox funktioniert.

Der Werkzeugkasten von Golem.de ist eine Sammlung kleiner Hilfsprogramme, die die Redaktion einsetzt. Vielleicht gibt es Alternativen, die ein Problem besser lösen? Wir freuen uns über Rückmeldungen und Tipps zu vergleichbaren Werkzeugen - auch für andere Betriebssysteme - im Forum.


eye home zur Startseite
photographhh 09. Feb 2010

ich hab mich jetzt für "amok exif sorter" entschieden (www.amok.am). läuft unter windows...

as (Golem.de) 09. Feb 2010

Hallo, das setzt voraus, dass einer von uns das Tool benutzt. ;) Aber vielleicht tue ich...

gibtsnichtdochoder 09. Feb 2010

Und dazu noch ein veraltetes was nicht mal mit der aktuellen Browser Version kompatibel...

Handy-User 08. Feb 2010

Ich kenne Deine Kamera nicht. Ich schliesse nur von meinem Handy: Auf der Compactflash...

PhotoME User 08. Feb 2010

Und was sagen dir diese Werte? Opera gibt leider nur die blanken Zahlenwerte aus, ohne...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT Project Manager Microsoft SharePoint (m/w)
    Infoman AG, Stuttgart
  2. Consultant Automotive Sales (m/w)
    T-Systems on site services GmbH, München, Leinfelden-Echterdingen
  3. Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter Energiedatenmanagement
    Stadtwerke Solingen GmbH, Solingen
  4. Informatiker, Wirtschaftsinformatiker (m/w)
    DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Bonn

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Förderung

    Telekom räumt ein, dass Fiber-To-The-Home billiger sein kann

  2. Procter & Gamble

    Windel meldet dem Smartphone, wenn sie voll ist

  3. AVM

    Routerfreiheit bringt Kabel-TV per WLAN auf mobile Geräte

  4. Oculus App

    Vive-Besitzer können wieder Rift-exklusive Titel spielen

  5. Elektroauto

    Supersportwagen BMW i8 soll 400 km rein elektrisch fahren

  6. Keine externen Monitore mehr

    Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab

  7. Browser

    Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen

  8. Dota

    Athleten müssen im E-Sport mehr als nur gut spielen

  9. Die Woche im Video

    Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam

  10. Axanar

    Paramount/CBS erlaubt Star-Trek-Fanfilme



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Telefonabzocke: Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
Telefonabzocke
Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
  1. Security Ransomware-Bosse verdienen 90.000 US-Dollar pro Jahr
  2. Security-Studie Mit Schokolade zum Passwort
  3. Festnahme und Razzien Koordinierte Aktion gegen Cybercrime

Autotracker Tanktaler: Wen juckt der Datenschutz, wenn's Geld gibt?
Autotracker Tanktaler
Wen juckt der Datenschutz, wenn's Geld gibt?
  1. Ubeeqo Europcar-App vereint Mietwagen, Carsharing und Taxis
  2. Rearvision Ex-Apple-Ingenieure entwickeln Dualautokamera
  3. Tod von Anton Yelchin Verwirrender Automatikhebel führte bereits zu 41 Unfällen

Zenbook 3 im Hands on: Kleiner, leichter und schneller als das Macbook
Zenbook 3 im Hands on
Kleiner, leichter und schneller als das Macbook
  1. 8x Asus ROG 180-Hz-Display, Project Avalon, SLI-WaKü-Notebook & mehr
  2. Transformer 3 (Pro) Asus zeigt Detachable mit Kaby Lake
  3. Asus Zenbook Flip kommt für fast 800 Euro in den Handel

  1. Re: Phänomen SUV

    plutoniumsulfat | 13:46

  2. Sonderbare Mehrung

    UDA | 13:40

  3. Re: vermenschelte Fragen und arg konstruierte...

    plutoniumsulfat | 13:39

  4. Re: Das läuft dann wie bei Druckern...

    4edebd0f81eeffc... | 13:39

  5. Re: neues Thunderbolt Display mit Grafikkarte...

    Netspy | 13:39


  1. 10:36

  2. 09:50

  3. 09:15

  4. 09:01

  5. 14:45

  6. 13:59

  7. 13:32

  8. 10:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel