Abo
  • Services:
Anzeige
GTA 4: Lost and Damned und Gay Tony für Playstation 3 und PC

GTA 4: Lost and Damned und Gay Tony für Playstation 3 und PC

PS3- und PC-Spieler bekommen erweiterten Soundtrack

Also doch: Bislang sind die Addons für GTA 4 den Besitzern einer Xbox 360 vorbehalten, nun kündigt Rockstar Games an, dass sie auch für die noch fehlenden Plattformen erscheinen. Ende März 2010 sind die Abenteuer in Liberty City als Disc und als Download erhältlich.

Es gab immer wieder Spekulationen, wie "exklusiv" die GTA-4-Erweiterungen The Lost and Damned und The Ballad of Gay Tony an die Xbox 360 gebunden sind. Nun herrscht Klarheit: Am 30. März 2010 sollen sie laut Rockstar Games auch für Playstation 3 und Windows-PC erscheinen. Und zwar sowohl als selbstständig lauffähige Disc unter mit dem Titel Episodes of Liberty City, als auch in Form von separat erhältlichen Downloads über das Playstation Network oder über Games for Windows Live. PC-Spieler kriegen als Extra 32 zusätzliche Multispielermodi, außerdem soll der Videoeditor in seinem Funktionsumfang erweitert sein. Auf PS3 und auf PC soll es einige neue Songs im Autoradio zu hören geben.

 

In der Erweiterung The Lost and Damned schlüpfen Spieler in die Rolle des Rockers Johnny Klebitz. Der hat keine Lust auf Randale, sondern will Dollar verdienen. Dann kommt allerdings sein Boss aus dem Knast, und der sucht Rache für einen Verrat. Also erschießt er einen gegnerischen Rocker und es kommt zum Krieg mit der Konkurrenzgang "Angels of Death".

Anzeige
 

The Ballad of Gay Tony heißt das Addon, das die Erlebnisse in GTA 4 abgeschlossen hat. In ihrem Mittelpunkt steht Anthony "Gay Tony" Prince, ein schriller Nachtclubchef. Er schuldet diversen Unterweltgrößen noch Geld und den ein oder anderen Gefallen, und da ist der Spieler gefragt: Er soll als Tonys Leibwächter und Kumpel Luis Lopez an die Front.


eye home zur Startseite
ILIVEINAHOUSEWI... 25. Feb 2010

Also wirklich, man muss dabei auch an die armen Spiele Publisher denken *hust*

gunatm 30. Jan 2010

Das ist Quatsch! Nvidia arbeitet nur enger mit den Spieleentwicklern zusammen, und ATI...

aaaaaaaaaaaaaadfg 29. Jan 2010

YMMD

fghfghfg 29. Jan 2010

Danke!

stag3k 29. Jan 2010

... auf den kommentar meiner frau: "die 30€(?) hättest du auch in unseren nachwuchs...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landratsamt Starnberg, Starnberg bei München
  2. T-Systems International GmbH, Bonn, Berlin
  3. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, Saarbrücken
  4. TOMRA SYSTEMS GmbH, Langenfeld


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,49€
  2. (-90%) 1,99€
  3. 29,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Tinker-Board

    Asus bringt Raspberry-Pi-Klon

  2. Privatsphäre

    Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder

  3. Potus

    Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto

  4. Funkchips

    Apple klagt gegen Qualcomm

  5. Die Woche im Video

    B/ow the Wh:st/e!

  6. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  7. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder

  8. Werbung

    Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern

  9. Zaber Sentry

    Mini-ITX-Gehäuse mit 7 Litern Volumen und für 30-cm-Karten

  10. Weltraumteleskop

    Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. US-Präsident Zuck it, Trump!
  2. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  3. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. DACBerry One Soundkarte für Raspberry Pi liefert Töne digital und analog
  2. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  3. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel

Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

  1. Re: "Wer unbedingt LTE nutzen möchte"

    David64Bit | 20:36

  2. Re: Nur zu 50% versichert

    AllDayPiano | 20:34

  3. Re: Manipulative Bildauswahl

    Vögelchen | 20:29

  4. Re: Nett, v.a. Gigabit-Ethernet, aber...

    David64Bit | 20:28

  5. Re: in real life würde das heißen....

    lear | 20:12


  1. 16:49

  2. 14:09

  3. 12:44

  4. 11:21

  5. 09:02

  6. 19:03

  7. 18:45

  8. 18:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel