Oracle: Mehr Geld für Sparc, Solaris, Java und MySQL

Oracle skizziert Zukunft für Suns Produkte nach der Übernahme

Oracle hat die Übernahme von Sun Microsystems abgeschlossen und einen Ausblick auf die Zukunft von Suns Produkten gegeben. Die Investitionen in Sparc, Solaris, Java und MySQL sollen erhöht werden.

Anzeige

Sparc, Solaris, Java und MySQL werden fortgeführt, kündigte Oracle an. In einigen Bereichen will Oracle die Investitionen stark ausbauen, explizit gilt das für die Sparc-Prozessoren, Solaris und MySQL. Auch in Java will Oracle verstärkt investieren: Oracle sieht sich hier in einer führenden Position, ganz unabhängig von der Übernahme von Java-Schöpfer Sun. Schon zuvor habe Oracle weltweit das meiste Geld in die Java-Plattform investiert, setzen doch Oracles Middlewareprodukte auf Java auf. Auch will Oracle die Java-Community stärker bei der Weiterentwicklung von Java einbinden.

Oracle will Glassfish, MySQL und Openoffice weiterführen

Auch der freie Java-EE-Server Glassfish soll als Open-Source-Referenzimplementierung der Java Enterprise Edition weitergeführt werden. Darüber hinaus plant Oracle, einige Infrastrukturkomponenten aus dem Oracle Weblogic Server in den Glassfish Enterprise Server zu integrieren.

MySQL soll nach aktuellem Stand als Open Source weiterentwickelt werden, wobei Oracle auch hier mehr Geld investieren will als zuvor Sun. MySQL soll dabei Oracles Portfolio an Datenbankprodukten ergänzen, das mit Berkeley DB und InnoDB bereits zwei Open-Source-Produkte umfasst.

Openoffice.org soll sowohl als Open Source als auch als kommerzielles Produkt weitergeführt werden. Wie zuvor Sun will auch Oracle Support rund um das Office-Paket anbieten.

Darüber hinaus will Oracle im Bereich Forschung und Entwicklung stärker investieren und kombinierte Lösungen aus Hardware und Software schaffen, die Vorteile gegenüber Lösungen aus Bausteinen unterschiedlicher Hersteller bieten sollen. Aber auch einzelne Hardwarekomponenten will Oracle weiter anbieten und so Suns Hardwaregeschäft fortführen.

Oracle: Mehr Geld für Sparc, Solaris, Java und MySQL 

ä 28. Jan 2010

als ich vor einigen monaten javafx testen wollte, hat es nie so richtig geklappt, kp...

blurb 28. Jan 2010

Hm, und warum? Wenn es genug Leuten nicht passt was Oracle damit macht, kann man die GPL...

Kommentieren



Anzeige

  1. Leiter IT (m/w)
    SARSTEDT AG & Co., Nümbrecht-Rommelsdorf
  2. Teamleiter/-in ITK-Technik
    Jens Verlaat Services GmbH, Henstedt-Ulzburg
  3. Anwendungsentwickler (m/w)
    Surecomp DOS GmbH, Hamburg
  4. Specialist (m/w) Incident Management
    Atlas Copco - Synatec GmbH, Stuttgart

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. NEU: Bis zu 60 € Cashback von MSI
    (2 Produkte müssen gekauft werden - Mainboard + Grafikkarte)
  2. MSI GeForce GTX 970 Gaming 4G, 4GB GDDR5
    354,69€
  3. Sapphire Radeon R9 Fury Tri-X
    ab 546,75€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. TV-Kabelnetzbetreiber

    Tele Columbus startet Mobilfunktarif für 20 Euro

  2. Projekt Airbos

    Nasa fotografiert Überschall-Druckwellen

  3. IP-Spoofing

    Bittorrent schließt DRDoS-Schwachstelle

  4. Berlin

    Schüler muss wegen Whatsapp-Sexting Schmerzensgeld zahlen

  5. Star Citizen

    Entwickler veröffentlichen Social Module

  6. Serious Games

    Empörung über "Sklaven-Tetris"

  7. Generationen-Fernsehen

    Sony-Lautsprecher ist zugleich Fernbedienung fürs TV

  8. Miaow

    Offene GPGPU-Architektur vorgestellt

  9. Satellit

    Neuer 4K-Demokanal bei SES Astra

  10. Test Lost Horizon 2

    Agenten, Artefakte - und technische Probleme



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Autonomes Fahren: Auf dem Highway ist das Lenkrad los
Autonomes Fahren
Auf dem Highway ist das Lenkrad los
  1. Autonome Autos Daimler würde mit Google oder Apple kooperieren
  2. Testbetrieb Öffentliche Straßen für autonom fahrende Lkw freigegeben
  3. Ford Autonomes Auto mit Couch patentiert

Until Dawn im Test: Ich weiß, was du diesen Sommer spielen solltest
Until Dawn im Test
Ich weiß, was du diesen Sommer spielen solltest
  1. Everybody's Gone to the Rapture im Test Spaziergang am Rande der Apokalypse
  2. Submerged im Test Einschläferndes Abenteuer
  3. Tembo the Badass Elephant im Test Elefant im Elite-Einsatz

The Flock im Test: Versteck spielen, bis alle tot sind
The Flock im Test
Versteck spielen, bis alle tot sind
  1. Lara Go im Test Tomb Raider auf Rätseltour
  2. Ronin im Test Auftragsmord mit Knobelpausen
  3. Test Til Morning's Light Abenteuer von Amazon

  1. Re: Ein Spiel für Kinder

    Moe479 | 21:43

  2. Re: Wandel von Online-Videothek zum Pay-TV?

    Dino13 | 21:40

  3. Re: Nicht nur "Autonome" sondern auch biologische...

    tingelchen | 21:37

  4. Re: Kostenlos gebe ich keinen Schrott ab

    User_x | 21:36

  5. Re: Design naja, Idee Top

    TC | 21:36


  1. 18:54

  2. 18:48

  3. 18:35

  4. 18:11

  5. 17:54

  6. 17:28

  7. 16:57

  8. 16:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel