Abo
  • Services:
Anzeige
Vodafone baut eigenes VDSL-Teilnetz in Deutschland

Vodafone baut eigenes VDSL-Teilnetz in Deutschland

50 MBit/s für vier Millionen Haushalte

Vodafone greift massiv in den VDSL-Markt ein. Der Konzern plant ein eigenes Teilnetz in 750 Orten und will bereits bis Spätsommer 2010 vier Millionen Haushalten 50-MBit/s-Zugänge bieten.

Der Telekomkonzern Vodafone rüstet im Rennen um schnelle Netze auf: Die Düsseldorfer bauen ab sofort in 750 Orten ein VDSL-Netz. Das erfuhr das Handelsblatt aus Unternehmenskreisen. Bisher bieten nur die Deutsche Telekom in 50 Großstädten sowie regionale Anbieter in einzelnen Regionen diese Geschwindigkeiten an.

Anzeige

Die deutsche Tochter des britischen Unternehmens Vodafone beginnt den Ausbau sofort und will noch in diesem Spätsommer vier Millionen Haushalte mit Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 50 MBit/s erreichen.

Im Kampf um Kunden ist ein schnelles Netz von großer Bedeutung. Um dessen Bau tobt seit Jahren ein Streit. Der Ausbau ist so teuer, dass selbst die Telekom ihn nicht allein flächendeckend finanzieren kann.

Vodafone wählt zunächst einen Zwischenschritt: Das Unternehmen rüstet 2.700 Hauptverteiler so auf, dass in deren unmittelbarer Umgebung die hohen Geschwindigkeiten zu erzielen sind. Für einen weiteren Ausbau will Vodafone die Infrastruktur der Telekom mitnutzen. Die Bundesnetzagentur entscheidet Mitte März über die Preise, die die Telekom dafür verlangen darf.


eye home zur Startseite
T-VDSL Kunde 09. Feb 2010

Hi, Du solltest Dich mal hören. Wie wär's denn mit 'nem U-Bahn Anschluss im 300 Seelen...

andi1389 28. Jan 2010

Hallo Check, vielen Dank für den Link. Da du offensichtlich gut Bescheid weißt, hier mal...

KlausOpel 28. Jan 2010

Liegt wohl auch daran, daß du bestimmt nicht bereit bist ca. 1000 Euro monatlich für...

sdfe 28. Jan 2010

die 750. Wäre ja schön wenn man schon mal nachschauen könnte ob man dabei ist.

Teilnetz 28. Jan 2010

Ich wohne in so einer Modellstadt, wo Vodafone zusammen mit Telekom VDSL ausbauen wollte...


VDSL-News.de / 28. Jan 2010

Vodafone mit VDSL in 750 Orten



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, München
  2. Continental AG, Hannover
  3. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen bei München
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Top-Angebote
  1. 3 Monate gratis testen, danach 70€ pro Jahr
  2. 111,00€
  3. der Rabatt erfolgt bei Eingabe des Aktionsartikels in den Warenkorb (Direktabzug)

Folgen Sie uns
       


  1. Software

    Oracle kauft Netsuite für 9,3 Milliarden US-Dollar

  2. Innovation Train

    Deutsche Bahn kooperiert mit Hyperloop

  3. International E-Sport Federation

    Alibaba steckt 150 Millionen US-Dollar in E-Sport

  4. Kartendienst

    Daimler-Entwickler Herrtwich übernimmt Auto-Bereich von Here

  5. Killerspiel-Debatte

    ProSieben Maxx stoppt Übertragungen von Counter-Strike

  6. Mehr Breitband für mich (MBfm)

    Telekom-FTTH kostet über 250.000 Euro

  7. Zuckerbergs Plan geht auf

    Facebook strotzt vor Kraft und Geld

  8. Headlander im Kurztest

    Galaktisches Abenteuer mit Köpfchen

  9. Industrie- und Handelskammern

    1&1 Versatel bekommt Großauftrag für Glasfaser

  10. Chakracore

    Javascript-Engine von Edge-Browser läuft auf OS X und Linux



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elementary OS Loki im Test: Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
Elementary OS Loki im Test
Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
  1. Linux-Distribution Ubuntu diskutiert Ende der 32-Bit-Unterstützung
  2. Dells XPS 13 mit Ubuntu im Test Endlich ein Top-Notebook mit Linux!
  3. Aquaris M10 Ubuntu Edition im Test Ubuntu versaut noch jedes Tablet

Wolkenkratzer: Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
Wolkenkratzer
Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
  1. Hafen Die Schauerleute von heute sind riesig und automatisch
  2. Bahn Siemens verbessert Internet im Zug mit Funklochfenstern
  3. Fraunhofer-Institut Rekord mit Multi-Gigabit-Funk über 37 Kilometer

Festplatten mit Flash-Cache: Das Konzept der SSHD ist gescheitert
Festplatten mit Flash-Cache
Das Konzept der SSHD ist gescheitert
  1. Ironwolf, Skyhawk und Barracuda Drei neue 10-TByte-Modelle von Seagate
  2. 3PAR-Systeme HPE kündigt 7,68- und 15,36-TByte-SSDs an
  3. NVM Express und U.2 Supermicro gibt SATA- und SAS-SSDs bald auf

  1. Re: Und wieviele Informatiker sind jetzt fest...

    picaschaf | 22:35

  2. Re: nur 100m? Auf die Entfernung kann man auch...

    amagol | 22:34

  3. Dürfen die das, bzw. wollen wir das?

    flow77 | 22:34

  4. Re: Prinzipbedingt unmöglich: Sichere drahtlose...

    amagol | 22:30

  5. Re: Steuer drauf

    grorg | 22:28


  1. 22:43

  2. 18:45

  3. 17:23

  4. 15:58

  5. 15:42

  6. 15:31

  7. 14:42

  8. 14:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel