Anzeige
George Hotz veröffentlicht Code für den Hack der PS3

George Hotz veröffentlicht Code für den Hack der PS3

Einbruch über Linux

Entgegen seinen bisherigen Ankündigungen hat der Hacker George "Geohot" Hotz den Quelltext des Programms veröffentlicht, mit dem er Code in die Playstation 3 einschleusen kann. Das klappt jedoch nur durch eine Manipulation an der Hardware, was Hotz inzwischen aber ebenfalls dokumentiert hat.

Erst vor wenigen Tagen hatte der schon am Hack des iPhone beteiligte George Hotz behauptet, er habe die Playstation 3 geknackt. Damals gab Hotz aber noch an, er wolle den Exploit nicht veröffentlichen. Nun hat er in seinem Blog doch eine Anleitung samt Code gepostet.

Anzeige

In dem Zip-Archiv steckt ein kleines Linux-Programm, offenbar funktioniert der Hack also nur auf früheren Versionen der Konsole, nicht auf der PS3 Slim, bei der Sony die Unterstützung für Linux gestrichen hat. Welche Version der Playstation 3 Hotz verwendet hat, gibt der Hacker nicht an. Seine Archivdatei enthält aber auch ein Foto eines PS3-Mainboards, samt dem Hinweis, an welcher Lötstelle der Angriff beginnt.

Wie Hotz an anderer Stelle in einem Chatprotokoll veröffentlicht hat, basiert seine Attacke auf einer Manipulation des Speicherbusses. Er alloziert erst unter Linux einen Speicherbereich in der virtuellen Maschine des Linux. Sämtliche Programme der Konsole, auch die Benutzeroberfläche XMB, laufen virtualisiert und haben nur Zugriff auf vom Hypervisor vergebene Adressen des Speichers.

George Hotz veröffentlicht Code für den Hack der PS3 

eye home zur Startseite
ThomasW 07. Mai 2010

Also ich für meinen Teil werde mich am Playstation Network abmelden. Wenn ich Linux...

Exakt 28. Jan 2010

Tausend Punkte!

antares 28. Jan 2010

nicht wirklich. Ich war schon zu einer Zeit PC-Anwender und entwickler, als es noch...

Omnipotent 28. Jan 2010

Meine Herren du Flachpfeife der Exploit von George Hotz soll dazu genutzt werden eine...

tribal-sunrise 27. Jan 2010

stimmt, irgendwie sagt er jedesmal "keine Zeit mehr", "keine Lust mehr" oder was immer...

Kommentieren


Leben des wolf-u.li / 29. Mär 2010

ubbu.de / 27. Jan 2010

ps3dev - playstation 3 news blog / 27. Jan 2010



Anzeige

  1. (Senior-) Berater (m/w) Business Intelligence / Data Warehouse
    Capgemini Deutschland GmbH, verschiedene Standorte
  2. Funktions- und SW-Entwickler/-in für Value Added Functions
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter Energiedatenmanagement
    Stadtwerke Solingen GmbH, Solingen
  4. Frontend-Entwickler (m/w) E-Commerce
    LIDL Stiftung & Co. KG, Neckarsulm oder Berlin

Detailsuche



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. Total War: Warhammer gratis beim Kauf selektierter AMD-Grafikkarten
  2. GeForce GTX 1070 bei Caseking
    (u. a. Asus GTX 1070 Strix, MSI GTX 1070 Gaming X 8G, Inno3D GTX 1070 iChill)
  3. GeForce GTX 1070 bei Alternate
    (u. a. Asus GTX 1070 Strix OC, MSI GTX 1070 Gaming X 8G und Aero 8G OC, Gainward GTX 1070 Founders...

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Dota

    Athleten müssen im E-Sport mehr als nur gut spielen

  2. Die Woche im Video

    Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam

  3. Axanar

    Paramount/CBS erlaubt Star-Trek-Fanfilme

  4. FTTH/FTTB

    Oberirdische Glasfaser spart 85 Prozent der Kosten

  5. Botnet

    Necurs kommt zurück und bringt Locky millionenfach mit

  6. Google

    Livestreaming direkt aus der Youtube-App

  7. Autonome Autos

    Fahrer wollen vor allem ihr eigenes Leben schützen

  8. Boston Dynamics

    Spot Mini, die Roboraffe

  9. Datenrate

    Tele Columbus versorgt fast 840.000 Haushalte mit 400 MBit/s

  10. Supercomputer

    China und Japan setzen auf ARM-Kerne für kommende Systeme



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus Three im Test: Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
Oneplus Three im Test
Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
  1. Android-Smartphone Diskussionen um Speichermanagement beim Oneplus Three
  2. Smartphones Oneplus soll keine günstigeren Modellreihen mehr planen
  3. Ohne Einladung Oneplus Three kommt mit 6 GByte RAM für 400 Euro

Zelda Breath of the Wild angespielt: Das Versprechen von 1986 wird eingelöst
Zelda Breath of the Wild angespielt
Das Versprechen von 1986 wird eingelöst

Vorratsdatenspeicherung: Vorgaben übertreffen laut Eco "schlimmste Befürchtungen"
Vorratsdatenspeicherung
Vorgaben übertreffen laut Eco "schlimmste Befürchtungen"
  1. Vorratsdatenspeicherung Alarm im VDS-Tresor
  2. Neue Snowden-Dokumente NSA lobte Deutschlands "wesentliche" Hilfe im Irak-Krieg
  3. Klage Verwaltungsgericht soll Vorratsdatenspeicherung stoppen

  1. Re: Preispolitik nVidia bzw. gut, dass Polaris kommtp

    eXXogene | 12:19

  2. Re: Einnahmeausfälle durch abgeschaltete...

    DrWatson | 12:16

  3. Re: Kosten

    robinx999 | 12:10

  4. Re: Unsere Familie braucht 6MWh/Jahr und zahlt 0 EUR

    486dx4-160 | 12:10

  5. Re: Was ich irrsinnig finde:

    DrWatson | 12:07


  1. 10:00

  2. 09:03

  3. 17:47

  4. 17:01

  5. 16:46

  6. 15:51

  7. 15:48

  8. 15:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel