Abo
  • Services:
Anzeige
Groupware Zarafa 6.40 Release Candidate 1 freigegeben

Groupware Zarafa 6.40 Release Candidate 1 freigegeben

Kommerzielle Version für das erste Quartal 2010 angekündigt

Die Community Edition der Groupware-Lösung Zarafa ist in der Version 6.40 als Release Candidate freigegeben worden. Die auf der Lucene-Engine basierende Suchfunktion soll jetzt deutlich schneller E-Mails und Anhänge durchstöbern können.

Das Browser-Frontend Webaccess basiert auf Ajax und bietet ab sofort die Heute-Ansicht, die an die von Microsofts Outlook erinnert. Weiterhin bietet Zarafa eine Listenansicht im Kalendermodul sowie erweiterte Informationen im Adressbuch und eine Reihe neuer Tastaturkürzel. Mit Plugins aus der Community kann beispielsweise Kartenmaterial aus Google Maps integriert werden.

Anzeige

Zarafa richtet sich an Unternehmen, die Outlook als Client einsetzten, aber auf Lösungen wie den Exchange-Server verzichten wollen. Über eine Mapi-Bibliothek kommuniziert Zarafa direkt mit Outlook. In der Community Edition beschränkt sich die Anzahl der ansprechbaren Outlook-Clients auf drei. Neben dem direkten Zugang durch Outlook bietet Zarafa auch CalDAV-, IMAP- und POP3-Zugriffe. Mobile Geräte wie iPhones, Blackberry und Geräte, die über Activesync kommunizieren, können mit Daten vom Zarafa-Server synchronisiert werden.

Die Community Edition steht unter der Affero-GPLv3-Lizenz und auf der Webseite als komplett quelloffene Binärpakete und alternativ mit Outlook-Support zum Download zur Verfügung. Zu den unterstützten Linux-Distributionen zählen Red Hat 4 und 5, Suse Linux Enterprise Server 10, Opensuse 9.1 bis 10.2, Debian 4 und 5 und Ubuntu 6.06 und 8.04.


eye home zur Startseite
Inok 26. Jan 2010

Gute Entscheidung. Den die Software kommt aus Holland ;D



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Köln GmbH, Köln (Home-Office)
  2. TÜV NORD GROUP, Hannover
  3. Polizeipräsidium Oberbayern Süd, Rosenheim, Traunstein
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,99€
  2. 16,99€
  3. (-60%) 7,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Delid Die Mate 2

    Prozessoren köpfen leichter gemacht

  2. Rückzieher

    Assange will nun doch nicht in die USA

  3. Oracle

    Critical-Patch-Update schließt 270 Sicherheitslücken

  4. Android 7.0

    Samsung verteilt Nougat-Update für S7-Modelle

  5. Forcepoint

    Carbanak nutzt Google-Dienste für Malware-Hosting

  6. Fabric

    Google kauft Twitters App-Werkzeuge mit Milliarden Nutzern

  7. D-Link

    Büro-Switch mit PoE-Passthrough - aber wenig Anschlüssen

  8. Flash und Reader

    Adobe liefert XSS-Lücke als Sicherheitsupdate

  9. GW4 und Mont-Blanc-Projekt

    In Europa entstehen zwei ARM-Supercomputer

  10. Kabelnetz

    Vodafone stellt Bayern auf 1 GBit/s um



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  2. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel
  3. Raspberry Pi Compute Module 3 ist verfügbar

Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

  1. Re: Kann man die Temperaturen tatsächlich um bis...

    manudrescher | 06:45

  2. Re: Fake News

    Eheran | 06:37

  3. Re: Adobe - Die Fabrik der Sicherheitslücken

    DetlevCM | 06:33

  4. Re: Golem.de emails in den BND Leaks

    Eheran | 06:29

  5. Re: Intel...

    LeCaNo | 06:27


  1. 18:28

  2. 18:07

  3. 17:51

  4. 16:55

  5. 16:19

  6. 15:57

  7. 15:31

  8. 15:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel