Media Markt kündigt kein Apple iPad an (Update)

Ein gelöschter Eintrag bei Twitter sorgt weltweit für Aufsehen

Per Twitter hat Media Markt ein Apple-Tablet angekündigt. Es soll demnach iPad heißen und ohne Vertrag für 899 Euro verkauft werden. Media Markt hat das Ganze mittlerweile dementiert, der Twitter-Account gehört nicht dem Unternehmen.

Anzeige

Ein Tweet von Media Markt sorgt für Wirbel, denn die Metro-Tochter kündigt darin für den 1. März das Apple iPad für 899 Euro ohne Vertrag an. Zusammen mit einem T-Mobile-Vertrag (Complete L) soll das Gerät 499 Euro kosten. Doch der Twitter-Account gehört nicht dem Unternehmen, so Media Markt.

Der unter anderem bei ndevil.com, Netbooknews und Macrumors.com als Screenshot veröffentlichte Media-Markt-Tweet wurde mittlerweile wieder gelöscht, was manch einer als Bestätigung der Informationen wertet, andere als Beweis dafür, dass es sich nur um einen Marketinggag handelt.

Apple hat für den 27. Januar 2010 zu einer Ankündigung geladen, hält sich aber bedeckt über deren Inhalt. Im Rahmen der Bekanntgabe der Bilanzzahlen für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2009/2010 kündigte Apple-Chef Steve Jobs aber ein neues "starkes Produkt" an, das Apple in dieser Woche vorstellen wird.

Dabei soll es sich den Gerüchten zufolge um ein Tablet mit einem 10 bis 11 Zoll großen Display handeln, das mit einem ARM-Prozessor ausgestattet ist und die Softwareplattform von iPhone und iPod touch nutzt. Es soll als digitales Lesegerät für Magazine, Zeitungen und Bücher neue Erlöskanäle für die entsprechenden Medien eröffnen, zugleich aber wie auch das iPhone als Spieleplattform und zum Abspielen von Filmen und Musik dienen. Mit einer Markteinführung wird im März gerechnet, so dass Applikationsentwickler etwas Zeit haben, Software für das neue Gerät zu entwickeln. Gefertigt wird das Gerät Gerüchten zufolge von Foxconn Electronics.

Nachtrag vom 26. Januar 2010, 11:50 Uhr:

Media Markt hat die Meldung mittlerweile gegenüber Golem.de offiziell dementiert, der besagte Twitter-Account gehöre nicht dem Unternehmen. Der Artikel wurde entsprechend geändert.


powertim2k@gmx.de 29. Jan 2010

Minus mal minus gibt plus ... ... und wenn man lange genug auf Display tatscht hat man ne...

SteveMobs 27. Jan 2010

Super, ein großes iPhone. Tolle Leistung. http://img97.imageshack .us/img97/8410/mobsp.jpg

Sag nein zu Apple 27. Jan 2010

Welche Chance? Das war bei Apple doch schon immer so gewesen!

Nipking 27. Jan 2010

Das liegt daran: http://img269.imageshack.us/i/1264497228450.png/

imgone3GS 27. Jan 2010

für heisse Luft zahl ich nicht, nie und nimmer, da müssen die schon einen anderen Dummen...

Kommentieren


Jans Blog / 26. Jan 2010

Apple islate – neuer Tablet-PC

Early Adopter - Info-Blog für Technik Freaks / 26. Jan 2010

Apple Tablet Event: Live Stream und Liveticker-Übersicht



Anzeige

  1. IT-Engineer/SE (m/w)
    HWI IT e.K., Teningen
  2. Online Konzeptioner/UX-Designer
    redblue Marketing GmbH, München
  3. Consultant Finance Processes & Applications (m/w)
    Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  4. Junior Java Software Developer (m/w) - Smart Home
    Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. PCGH-Extreme-PC GTX980Ti-Edition
    (Core i7-5820K + Geforce GTX 980 Ti)
  2. Seagate Supersale bei Alternate
  3. TIPP: Raspberry Pi 2 Model B
    41,49€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Internet.org

    Mark Zuckerberg will Daten per Laser auf die Erde übertragen

  2. TLC-Flash

    Samsung plant SSDs mit 2 und 4 TByte

  3. Liske

    Bitkom schließt Vorstandsmitglied im Streit aus

  4. Surfen im Ausland

    Apple SIM in Deutschland erhältlich

  5. Haushaltshilfe

    Rockets Helpling kauft Hassle.com

  6. Zynq Ultra Scale Plus

    Xilinx lässt erste 16-nm-Chips fertigen

  7. Apple

    iOS 8.4 soll Akku stärker belasten

  8. Soziale Netzwerke

    Reddit-Moderatoren streiken gegen Entlassung

  9. Worldwide Telescope

    Microsoft legt virtuellen Weltraum offen

  10. BND-Selektorenaffäre

    Die Hasen vom Bundeskanzleramt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Urheberrecht: Die Panoramafreiheit ist bedroht
Urheberrecht
Die Panoramafreiheit ist bedroht
  1. EU-Urheberrecht Wikipedia fürchtet Abschaffung der Panoramafreiheit
  2. Experten Filesharing-Urteil des Bundesgerichtshofs für Musikindustrie
  3. Privatkopie Österreich will Downloads von illegalen Quellen verbieten

Unity: "Inzwischen entstehen viele tolle Spiele ohne Programmierer"
Unity
"Inzwischen entstehen viele tolle Spiele ohne Programmierer"
  1. Unity Technologies 56.289 Engine-Tests in einer Nacht
  2. Engine Unity 5.1 mit neuer Rendering-Pipeline für Virtual Reality
  3. Microsoft Hololens setzt auf die Unity-Engine

Anno 2205 angespielt: Brückenbau und Mondbesiedlung
Anno 2205 angespielt
Brückenbau und Mondbesiedlung
  1. E3-Tagesrückblick im Video Crytek, Virtual Reality und ehrenhafte Krieger
  2. Ubisoft Blue Byte schickt Anno 2205 auf den Mond

  1. Re: Viele Nahverkehrsbetriebe

    laserbeamer | 04:12

  2. Re: Die sinnvolle Gastechnik wurde eingestellt, dafür

    laserbeamer | 04:04

  3. Re: Fenster öffnen

    laserbeamer | 04:01

  4. Re: Cool - her damit!

    User_x | 03:23

  5. Re: Preis ?

    User_x | 03:19


  1. 16:52

  2. 16:29

  3. 16:25

  4. 15:52

  5. 14:39

  6. 14:35

  7. 14:25

  8. 14:24


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel