Anzeige

HTML5-Video auch bei Vimeo

Experimenteller Videoplayer in HTML5

Nach Youtube wartet auch die Videosite Vimeo mit einem in HTML5 realisierten Videoplayer auf. Er kann von den Nutzern alternativ zu dem in Flash umgesetzten Standardplayer auf Vimeo genutzt werden.

Anzeige

Vimeos neuer Videoplayer in HTML5 soll schneller laden, Sprünge an jede Stelle im Video ohne erneutes Buffern erlauben und für eine Wiedergabe ohne Aussetzen sorgen. So werden die Vorteile der neuen Technik im Vimeo-Blog beschrieben.

Wie bei Youtube hat aber auch der HTML5-Player bei Vimeo noch erhebliche Einschränkungen. Die Wiedergabe funktioniert nur bei einer kleinen Zahl von Nutzern, denn der Player setzt nicht nur einen Browser voraus, der mit dem Videotag aus HTML5 umgehen kann, sondern verlangt auch eine direkte Unterstützung von H.264. Damit scheidet Firefox, der HTML5-Browser mit der größten Verbreitung, aus, denn dieser spielt nur Videos im freien Format Ogg Theora.

Zudem fehlt dem neuen Vimeo-Player eine Vollbildoption. Der einzige Browser, der diese im Zusammenhang mit dem Videotag derzeit bietet, ist Firefox. Daher arbeitet Vimeo zunächst auch nur an einer Wiedergabe im kompletten Browserfenster, alles andere setzt entsprechende Funktionen im Browser voraus.

Für Videos, die auf externen Webseiten eingebettet sind, steht Vimeos HTML5-Player aktuell nicht zur Verfügung. Immerhin sollen sich rund 90 Prozent der im letzten Jahr bei Vimeo hochgeladenen Videos mit dem HTML5-Player wiedergeben lassen, insgesamt gilt das für rund 65 Prozent aller auf Vimeo verfügbaren Videos.

Nutzer, die Vimeos neuen Videoplayer ausprobieren wollen, können ihn mit einem Klick auf "Switch to HTML5 player" unterhalb der Videos aktivieren.


webosuse 29. Jun 2011

Es geht hier nicht um Flash-Videos. Das mit dem Rechtsklick funktioniert bei Videos die...

Jubler 25. Jan 2010

Warum nicht, scheinst ja selber genug Fisch zu haben.

ööö 23. Jan 2010

Bei tinyvid.tv kann man Vimeo-Videos in OGG/Theora transkodieren, ohne sie neu...

_mike 23. Jan 2010

hätt mir auch Theora gewünscht ...

Luglio 23. Jan 2010

Was für ein Quatsch. Flash ist nur für den Player verantwortlich. In diesem sitzt der...

Kommentieren



Anzeige

  1. SAP CRM-Berater (m/w)
    Verlag C.H.BECK, München-Schwabing
  2. IT-Bereichsleiter (m/w)
    über JobLeads GmbH, München
  3. Medizinischer Dokumentationsassistent / Study Nurse / Medizinischer Dokumentar (m/w)
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  4. IT-Fachkraft (m/w)
    GMN Paul Müller Industrie GmbH & Co. KG, Nürnberg

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. 2 Serien auf Blu-ray für 30 EUR
    (u. a. True Detective, Arrow, The Originals, The Big Bang Theory, Breaking Bad)
  2. Erste Folge beliebter Serien gratis anschauen
    (u. a. Gotham, Arrow, Girls, Boardwalk Empire, Chicago Fire)
  3. Fast & Furious 7 - Extended Version [Blu-ray]
    12,90€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Gesunkene Produktionskosten

    Oneplus Two kostet dauerhaft über 50 Euro weniger

  2. Netzneutralität

    Indien verbietet Facebooks kostenlosen Internetservice

  3. Fernsehserien

    Netflix hält nichts von wöchentlicher Ausstrahlung

  4. Agatha Christie im Test

    Hercule Poirot auf den Spuren von Sherlock Holmes

  5. Netgear-Router-Software

    Schwachstelle ermöglicht Dateiupload und Download

  6. Sprachanrufe

    Google führt Peer-to-Peer-Verbindungen bei Hangouts ein

  7. Galaxy View im Test

    Samsungs Riesentablet scheitert als Fernseher-Alternative

  8. Robotik

    Ein Roboter-Butler nimmt kein Trinkgeld

  9. Deepmind

    Mit neuronalem Netz durch den Irrgarten

  10. Virtual Reality

    Google soll neues Cardboard planen - ohne Pappe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Asteroidenbergbau: Verblendet vom Platinrausch
Asteroidenbergbau
Verblendet vom Platinrausch
  1. Escape Dynamics Firma für mikrowellenbetriebene Raumschiffe ist bankrott
  2. Raumfahrt SpaceX und Orbital bauen Triebwerke für das US-Militär
  3. Dream Chaser Mini-Shuttle darf zur ISS fliegen

Künstliche Intelligenz: Alpha Go spielt wie ein Japaner
Künstliche Intelligenz
Alpha Go spielt wie ein Japaner
  1. Nachruf KI-Pionier Marvin Minsky mit 88 Jahren gestorben
  2. CNTK Microsoft gibt Deep-Learning-Toolkit frei
  3. OpenAI Elon Musk unterstützt Forschung an gemeinnütziger KI

Tails 2.0 angeschaut: Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt
Tails 2.0 angeschaut
Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt

  1. Re: Es werden keine Angestellten ersetzt...

    theonlyone | 15:36

  2. Re: OT: Welches Livelinux für MacBook Air?

    Yeeeeeeeeha | 15:34

  3. Gut so

    heubergen | 15:34

  4. Re: Vorgabe der Lebenszeitplanung anhand der...

    1nformatik | 15:30

  5. Re: Welcher Hersteller?

    Laforma | 15:27


  1. 15:33

  2. 15:27

  3. 14:41

  4. 14:00

  5. 12:35

  6. 12:26

  7. 12:04

  8. 11:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel