Anzeige
AMD-Interview: "Unsere Treiber sind die besten"

AMD-Interview: "Unsere Treiber sind die besten"

Developer Relations Manager Richard Huddy im Gespräch

Richard Huddy ist bei AMD zuständig für die Zusammenarbeit mit Spieleentwicklern. Im Gespräch mit Golem.de erklärt er, warum derzeit der Umstieg auf DirectX-11 so rasant erfolgt, obwohl die schnellsten Karten kaum lieferbar sind. Die AMD immer wieder vorgeworfenen Treiberprobleme weist Huddy weit von sich.

Anzeige

Unter dem Titel "The future of gaming" hatte AMD am 20. Januar 2010 einige Journalisten nach London geladen. Das angesetzte Roundtable-Gespräch mit Entwicklern von Codemasters, Rebellion und den Hardwareherstellern Arlt und Sapphire ergab schöne Einigkeit: Die Branche ist begeistert von der Akzeptanz von DirectX-11 auf allen Seiten.

Die Programmierer freuen sich, weil es mit Funktionen wie Compute Shadern und Tesselation endlich wieder neue Features gibt, welche die Bildqualität steigern können. Für manche Projekte soll es in Zukunft sogar nur zwei Codepfade geben: DirectX-9 und DirectX-11. DirectX-10 erweist sich zunehmend als Flop, was neue Funktionen betrifft, weil die Anwender Windows Vista scheuten.

 

Dennoch war diese Version der Spieleschnittstelle wichtig, weil sie die Handhabung für die Programmierer erleichterte und mit einem neuen Treibermodell vieles vereinheitlichte, was zuvor in 15 Jahren DirectX-Geschichte an Wildwuchs ausuferte.

Eitel Freude herrscht an der Grafikfront dennoch nicht: AMD sieht sich vor allem in Foren immer wieder mit Vorwürfen zu angeblichen Treiberproblemen konfrontiert, und immer wieder gibt es Spiele - wie zuletzt Anno 1404 und zuvor GTA 4 -, die auf Karten des Unternehmens Probleme machen. Zudem ist die Verfügbarkeit der Serie Radeon 5800 seit Vorstellung im September 2009 konstant schlecht.

AMD-Interview: "Unsere Treiber sind die besten" 

eye home zur Startseite
SuffkoppvomDienst 31. Jan 2010

Boah, da hasste dich aber ganz schön ins Zeug gelegt um so kreativ zu sein. Na ja, was...

spanther 25. Jan 2010

Ich brauch dafür kein CCC :) Wenn ich Einstellungen machen will, nehme ich die...

najalala 25. Jan 2010

Naja wenn du da müll im Threading programmiert hast ist es wohl dein eigenenes Problem...

Dunkelelf 25. Jan 2010

Komisch nur, daß Ubuntu beim PC vom Kumpel direkt meint einen proberitären Treiber für...

wurs 25. Jan 2010

unsere software funktioniert einwandfrei, bei inkompatibilitäten wenden sich bitte nicht...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler (m/w) (JavaEE)
    XClinical GmbH, München
  2. Test Engineer (m/w)
    ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Darmstadt
  3. IT-Architekt (m/w) Security-Lösungen
    Zurich Gruppe Deutschland, Köln
  4. Featureteamleiter im Bereich Video (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Leonberg

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Steelbooks zum Aktionspreis
    (u. a. Game of Thrones Staffeln 1 u. 2 mit Magnetsiegeln für je 21,97€)
  2. VORBESTELLBAR: X-Men Apocalypse [Blu-ray]
    19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. VORBESTELLBAR: Warcraft: The Beginning (+ Blu-ray)
    32,26€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Apple Store

    Apple darf keine Geschäfte in Indien eröffnen

  2. Mitsubishi MRJ90 und MRJ70

    Japans Regionaljet ist erst der Anfang

  3. Keysweeper

    FBI warnt vor Spion in USB-Ladegerät

  4. IBM-Markenkooperation

    Warum Watson in die Sesamstraße zieht

  5. Elektromobilität

    Portalbus soll Staus überfahren

  6. Vor dem Oneplus-Three-Start

    Oneplus senkt Preise seiner Smartphones

  7. Mobilfunk

    Vodafone führt Wi-Fi-Calling in Deutschland ein

  8. Xbox Scorpio

    Schneller als Playstation Neo und mit Rift-Unterstützung

  9. Android-Updates

    Google will säumige Gerätehersteller bloßstellen

  10. Elektroauto

    Teslas sind 160 Millionen Kilometer per Autopilot gefahren



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Doom im Technik-Test: Im Nightmare-Mode erzittert die Grafikkarte
Doom im Technik-Test
Im Nightmare-Mode erzittert die Grafikkarte
  1. Blackroom John Romero und das Shooter-Holodeck
  2. Doom Hölle für alle
  3. Doom Bericht aus der Bunnyhopping-Hölle

Oxford Nanopore: Das Internet der lebenden Dinge
Oxford Nanopore
Das Internet der lebenden Dinge
  1. Medizin Tricorderartiger Sensor erfasst Vitaldaten
  2. Wie Glas Forscher machen Holz transparent
  3. Smartwatch Skintrack macht den Arm zum Touchpad

Gardena Smart Garden im Test: Plug and Spray mit Hindernissen
Gardena Smart Garden im Test
Plug and Spray mit Hindernissen
  1. Smart Home Homekit soll in iOS 10 zentrale App bekommen
  2. Revolv Google macht Heimautomatisierung kaputt
  3. Intelligentes Heim Alphabet könnte sich von Nest trennen

  1. Dann soll Google ihr Android Update System umbauen!

    KnutRider | 12:24

  2. Re: Oettinger: Zuschauer können wegzappen

    der_wahre_hannes | 12:24

  3. Re: Nach wie vor an der Realität vorbei

    Braineh | 12:21

  4. Re: adblocker für den fernseher

    PedroKraft | 12:21

  5. PC Spieler mit irgendwelchen Problemen...

    Kevin17x5 | 12:20


  1. 12:30

  2. 12:04

  3. 12:03

  4. 11:30

  5. 10:55

  6. 10:39

  7. 10:35

  8. 09:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel