Anzeige
Asus-Notebooks: Bambus, Bang & Olufsen und Tarnkappenrechner

Asus-Notebooks: Bambus, Bang & Olufsen und Tarnkappenrechner

G73, U53 und NX90 werden auf der Cebit 2010 ausgestellt

Asus hat bereits einen Ausblick auf die Neuheiten geboten, die voraussichtlich zur Cebit 2010 dem Publikum vorgestellt werden. Mit dabei ist ein Notebook eines Bang-&-Olufsen-Designers, ein Spielenotebook, das an einen Tarnkappenbomber erinnert, und die ersten Bambus-Notebooks aus der Massenfertigung.

Anzeige

Asus' NX90 ist derzeit einer von zwei existierenden Prototypen des Notebooks, das vom Bang-&-Olufsen-Designer David Lewis entworfen wurde. Dementsprechend viel Wert wurde auf die Optik und den Sound des Geräts gelegt. Besonders auffallend und vermutlich regelmäßige Putzattacken auslösend ist die stark spiegelnde Rückseite des ausgestellten Schmuckstücks. Wer dieses Notebook nicht mit Handschuhen anfasst, hinterlässt sofort einen Fingerabdruck.

Die Lautsprecher wurden beim NX90 neben dem Display positioniert und stehen im zugeklappten Zustand seitlich über. Sie besitzen laut Asus deutlich mehr Gehäusevolumen als bei anderen Notebooks. Zusätzlich sind die Lautsprecher mechanisch entkoppelt, sie sitzen in eigenen Gehäusen. Damit soll vermieden werden, dass sich Vibrationen der Festplatte auf den Klang auswirken.

 

Äußerlich fällt bei dem Notebook zudem auf, dass Asus das Touchpad nicht mehr auf der Handballenauflage positioniert. Stattdessen finden sich zwei Touchpads rechts und links neben der Tastatur. Sie waren schon beim Prototypen gleichzeitig nutzbar. Es wird interessant sein zu sehen, wie Asus das später mit Software umsetzt, um die beiden Eingabegeräte getrennt für verschiedene Funktionen nutzbar zu machen. Das Innenleben des NX90 steht bis auf sein 18,4-Zoll-Display mit Full-HD-Auflösung noch nicht fest und kann sich bis zur Vorstellung auf der Cebit 2010 noch ändern. Derzeit stecken ein Clarksfield-Kern, also Intels mobiler Core-i7-Quadcore, und eine Nvidia-GPU im Prototypen. USB 3.0 ist ebenfalls vorgesehen.

Asus-Notebooks: Bambus, Bang & Olufsen und Tarnkappenrechner 

FAIL 25. Jan 2010

Naja - 12 Jahre ohne Fehler ist (egal bei welchem Hersteller) eher Glück. Teure...

Matt hias 23. Jan 2010

"ASUS schluckt Klodeckelhersteller zwecks Technologietransfer"

fragender2010 22. Jan 2010

wofür benötigt man eine tastaturbeleuchtung? ist nicht viel eher davon auszugehen, dass...

lament 21. Jan 2010

Ja, bin ich auch. Obwohl ich 'nur' ein Telefon von B&O gekauft habe. Damit kann man...

Kommentieren



Anzeige

  1. (Senior-) Berater (m/w) Core Insurance
    Capgemini Deutschland GmbH, Düsseldorf, Köln/Bonn, Hannover, München, Frankfurt am Main
  2. IT-Spezialist (m/w) Infrastruktur und Anwendungsbetreuung
    Madeleine Mode GmbH, Zirndorf (bei Nürnberg/Fürth)
  3. Penetration Tester / Ethical Hacker (m/w) für Unternehmensanwendungen
    TÜV Informationstechnik GmbH, Essen
  4. IT-Kundenbetreuer / 2nd Level Supporter (m/w)
    TUI InfoTec GmbH, Hannover

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NEU: GOG-EA-Sale
    (u. a. Dungeon Keeper 2 für 2,19€, Simcity 4 Deluxe 7,39€, Theme Park 2,19€ oder alle 41...
  2. NEU: Homeworld Remastered Collection - [PC]
    9,99€
  3. NEU: Publisher-Sale bei EA
    (u. a. Star Wars Battlefront 29,99€, Battlefield 4 9,99€, Battlefield Hardline 9,99€)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Alpenföhn

    Der Olymp soll 340 Watt an Leistung abführen

  2. Eurocom X9E

    Monster-Notebook nutzt Diamant- und Flüssigmetallpaste

  3. Willkürliche Festsetzung

    Schwedische Regierung spottet über Assange

  4. IoT statt Smartphones

    Mozilla gibt Firefox OS schneller auf als erwartet

  5. Rise of the Tomb Raider

    Update schafft Klarheit

  6. Time Machine VR angespielt

    Wir tauchen mit den Monstern der Tiefe

  7. KEF

    Kommission empfiehlt Senkung des Rundfunkbeitrags

  8. Helio X20

    Mediatek bestreitet Hitzeprobleme des Smartphone-Chips

  9. Container

    CoreOS setzt mit rkt 1.0 weiter auf Sicherheit

  10. Gerichtsurteil

    E-Plus darf Datenflatrate nicht beliebig drosseln



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Astronomie: Die lange Suche nach Planet X
Astronomie
Die lange Suche nach Planet X
  1. Planet X Es könnte den neunten Planeten geben
  2. Weltall Woher stammt das Wow-Signal?
  3. Raumsonden und Teleskope Sieht der Weltraum wirklich so aus wie auf Fotos?

Arduino 101 angetestet: Endlich ein genuines Bastelboard von Intel
Arduino 101 angetestet
Endlich ein genuines Bastelboard von Intel
  1. Kosmobits Neues Arduino-Set gewinnt Preis auf der Spielwarenmesse
  2. Bastelsets und Spielzeug Spiel- und Lern-Ideen für Weihnachten
  3. MKR1000 Kräftiger Arduino mit integriertem WLAN

Rise of the Tomb Raider im Technik-Test: Lara sieht einfach klasse aus
Rise of the Tomb Raider im Technik-Test
Lara sieht einfach klasse aus
  1. Rise of the Tomb Raider Lara im Überlebenskampf
  2. Rise of the Tomb Raider PC-Lara erscheint bereits im Januar 2016
  3. Rise of the Tomb Raider im Test Lara und das ewige Leben im ewigem Eis

  1. Re: PDF Anl. mit Skizze beim Herst. Olymp-Abmessungen

    Ach | 01:10

  2. Um welche "Klausel zur Drosselung" geht es im...

    Pjörn | 01:07

  3. Re: Ich habe in Fallout 4 noch keinen einzigen...

    most | 00:53

  4. Was für ein Wärmeleitpasten-Voodoo...

    Flexy | 00:48

  5. Re: Heutzutage ist auch jeder am rumheulen. (Ja...

    AIM-9 Sidewinder | 00:39


  1. 21:49

  2. 16:04

  3. 15:45

  4. 15:18

  5. 15:02

  6. 14:03

  7. 13:30

  8. 13:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel