Anzeige
ReactOS vor dem Neustart

ReactOS vor dem Neustart

Mit Arwinss und Wine soll das Projekt funktional werden

ReactOS-Projektleiter Aleksey Bragin plädiert für einen Neuanfang für den freien Windows-Nachbau ReactOS. Mit Hilfe seiner Eigenentwicklung Arwinss und großen Teilen des Wine-Projekts soll ReactOS für den Benutzer brauchbar werden.

Anzeige

In einem Posting in der Projekt-Mailingliste plädiert Bragin für einen kompletten Neubau des Win32-Subsystems der freien Windows-Implementierung ReactOS. Damit solle das Projekt endlich für den Benutzer brauchbar gemacht werden. In der gegenwärtigen Phase würde es noch einmal zehn Jahre dauern, bis eine funktionierende Version erscheine. Der Anwender wolle aber endlich seine Applikationen unter ReactOS laufen sehen.

Die Entwicklung des Win32-Subsystems nehme einen Großteil der Entwicklungszeit in Anspruch, so Bragin. Da das Projekt aber keine Sponsoren habe und somit nur eine begrenzte Anzahl an Mitentwicklern, sei es so nicht realisierbar. In den letzten Jahren habe ReactOS aber dennoch große Fortschritte gemacht.

Bragins Eigenentwicklung Arwinss setzt stattdessen auf Wine, ein bereits für etliche Anwendungen konzipiertes und breit getestetes System. Mit dem Schwenk auf das Wine-Projekt sei auch das Testen weitaus einfacher, da sich Wine unter Linux dazu eigne. Aus dem Wine-Projekt können beispielsweise die Fensterverwaltung, der Windows-Server und das GDI komplett übernommen werden. Dabei würde sich der Arbeitsaufwand bei einer Neufassung enorm reduzieren. Der Vorschlag fand bei den anderen Projektmitgliedern bereits Zustimmung.

Die gegenwärtige Version 0.3.11 "For Workgroups" befindet sich nach Angaben der Entwickler in einer frühen Alphaphase und ist nicht für den Produktiveinsatz gedacht. Sie war Mitte Dezember 2009 erschienen. Auf der Webseite des Projekts stehen für Interessierte sowohl eine Live- als auch eine Installations-CD zum Download bereit. Zusätzlich lässt sich ReactOS auch als Vmware- oder Qemu-Image testen.


Interuptis 29. Sep 2010

Nun der Quellcode ist offen und auf 64-Bit portierbar. Ausserdem ist unter Wine bereits...

nicht_du 18. Jun 2010

Eine Frage hab ich an die Streithähne hier: Geht es hier um ReactOS oder darum, was auf...

forumsearcher 20. Jan 2010

http://www.reactos.org/forum/viewtopic.php?f=6&t=7910&sid...

worker 20. Jan 2010

Der XP-Mode ist eine VM (VirtualPC mit WinXP), wenn ich mich nicht irre...

nate 20. Jan 2010

Davon ist auszugehen. Win32 wird wohl noch eine ganze Weile erhalten bleiben, schon weil...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler (m/w) Test Information Management Software
    AVL Deutschland GmbH, München
  2. SAP Developer ABAP (m/w)
    mobileX AG, München
  3. Softwareentwickler/in
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. IT-Mitarbeiter/in fachlich-technische Dienstleistungen
    Landeshauptstadt München, München

Detailsuche


Top-Angebote
  1. BIS SONNTAG GÜNSTIGER: Project Cars
    19,95€
  2. NEU: Watch Dogs [PC Download]
    7,50€
  3. NUR HEUTE: OCZ 960-GB-SSD TRN100-25SAT3-960G
    199,90€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Hochbahn

    Hamburger Nahverkehr bekommt bald kostenloses WLAN

  2. ViaSat Joint Venture

    Eutelsat wird schnelleres Satelliten-Internet bieten

  3. SSDs

    Micron startet Serienfertigung von 3D-NAND-Flash

  4. TV-Kabelnetz

    Ausfall für 30.000 Haushalte bei Unitymedia

  5. Nordrhein-Westfalen

    Mehrere Krankenhäuser von Malware befallen

  6. Erneuerbare Energien

    Brennstoffzelle produziert Strom oder Wasserstoff

  7. Fitness-Apps

    Asics kauft Runkeeper

  8. Silicon Photonics

    Nanodraht-Laser sollen optische Chips wirtschaftlich machen

  9. Fallout 4

    Überarbeiteter Überlebensmodus und größere Sichtweite

  10. Gesetz beschlossen

    US-Kongress verbietet Steuer auf Internetzugang



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Raspberry Pi Zero angetestet: Der Bastelrechner für stille, dunkle Ecken
Raspberry Pi Zero angetestet
Der Bastelrechner für stille, dunkle Ecken
  1. Jaguarboard Noch ein Bastelcomputer mit Intel-Chip
  2. Cricetidometer mit Raspberry Pi Ein Schrittzähler für den Hamster
  3. Orange Pi Lite Preis- und Größenkampf der Bastelcomputer

Lumberyard: Amazon krempelt den Spielemarkt um
Lumberyard
Amazon krempelt den Spielemarkt um
  1. Lumberyard Amazon veröffentlicht Engine auf Basis der Cryengine

VBB-Fahrcard: Der Fehler steckt im System
VBB-Fahrcard
Der Fehler steckt im System
  1. VBB-Fahrcard Busse speichern seit mindestens April 2015 Bewegungspunkte
  2. VBB-Fahrcard Berlins elektronische Fahrkarte speichert Bewegungsprofile

  1. Also mein Fire-Stick zeigt Version 54.1.2.3 an ...

    Makatu | 23:19

  2. Re: 0,525 Mrd. Sendungen vs. 1600 Beschwerden

    Moe479 | 23:17

  3. Re: MS hat es mal wieder geschafft mich auf die...

    quadronom | 23:15

  4. Re: MRSA und Viren

    Quantium40 | 23:14

  5. Re: 145k m/h

    ArcherV | 23:13


  1. 18:25

  2. 18:16

  3. 17:46

  4. 17:22

  5. 17:13

  6. 17:07

  7. 16:21

  8. 15:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel