Anzeige
Open-PC-Projekt bietet Open-Source-Rechner zum Kauf

Open-PC-Projekt bietet Open-Source-Rechner zum Kauf

Komponenten benötigen keine proprietären Treiber, Opensuse als Desktop

Das Open-PC-Projekt hat eine Liste von Hardwarekomponenten veröffentlicht, deren technische Spezifikationen komplett vorliegen, so dass bei der Installation einer Linux-Distribution keine proprietären Treiber benötigt werden. Die Hardware wird in einem Rechner verbaut, den das Projekt zum Kauf anbieten will.

Das im Juli 2009 ins Leben gerufene Open-PC-Projekt bietet seinen Desktoprechner ab Ende Februar 2010 auch online zum Kauf an. Insgesamt soll der PC 359 Euro kosten. Als Linux-Distribution wird Opensuse installiert und vorkonfiguriert. Alle Komponenten sind vollständig dokumentiert und benötigen ausschließlich freie Treiber.

Anzeige

Die Komponenten wurden anhand insgesamt zweier Umfragen ausgewählt, die von Frank Karlitschek und dem Open-PC-Projekt erstellt und ausgewertet wurden. Der Initiator der Webseite Opendesktop.org wollte einen PC zusammenstellen, der von der Linux-Gemeinschaft abgesegnet ist. Insgesamt nahmen 12.150 Benutzer teil. Davon bezeichneten sich 49,3 Prozent als unerfahrene Benutzer, 41,1 Prozent als versiert. Die restlichen 9,6 Prozent gaben an, Entwickler quelloffener Software zu ein.

KDE SC liegt vor Gnome

Aus der ersten Umfrage geht hervor, dass sich Anwender einen PC wünschen, der preislich zwischen 300 und 400 US-Dollar liegt (32,74 Prozent). Die Mehrheit der Befragten bevorzugt den KDE-SC-Desktop (48,31 Prozent), Gnome lag mit 42,72 Prozent an zweiter Stelle. 88,1 Prozent sprachen sich für den Browser Firefox und 52,72 Prozent für den Mediaplayer Amarok aus.

Open-PC-Projekt bietet Open-Source-Rechner zum Kauf 

eye home zur Startseite
DarkAnge_1 26. Apr 2010

Mich würde das auch interessieren^^ Habe auch verschiedene PCs. (GamePC,MacBook,NAS,Media...

Namoroka 25. Jan 2010

Dafür fließt Geld in die Projekte zurück und die Entwicklung ist sichergestellt. Alle...

Der Kaiser! 19. Jan 2010

Quelle?

Der Kaiser! 19. Jan 2010

Und Firefox und OpenOffice und VLC..

Der Kaiser! 19. Jan 2010

Intel macht keine Boards. ASUS ist teuer. Und sooooo "billig" sind die Boards von ASRock...


Die KRITIKer / 18. Jan 2010

Open PC kann bald gekauft werden!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Blickle Räder+Rollen GmbH & Co. KG, Rosenfeld
  2. HORNBACH Baumarkt AG, Neustadt an der Weinstraße
  3. AutoScout24 GmbH, München
  4. SCHUBERTH GRUPPE, Magdeburg


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


  1. Layer-2-Bitstrom

    Bundesagentur fordert 100-MBit/s-Zugang für 19 Euro

  2. Thomson Reuters

    Terrordatenbank World-Check im Netz zu finden

  3. Linux-Distribution

    Ubuntu diskutiert Ende der 32-Bit-Unterstützung

  4. Anrufweiterschaltung

    Bundesnetzagentur schaltet falsche Ortsnetznummern ab

  5. Radeon RX 480 im Test

    Eine bessere Grafikkarte gibt es für den Preis nicht

  6. Overwatch

    Ranglistenspiele mit kleinen Hindernissen

  7. Fraunhofer SIT

    Volksverschlüsselung startet ohne Quellcode

  8. Axon 7 im Hands on

    Oneplus bekommt starke Konkurrenz

  9. Brexit

    Vodafone prüft Umzug des Konzernsitzes aus UK

  10. Patent

    Apple will Konzertaufnahmen verhindern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Zelda Breath of the Wild angespielt: Das Versprechen von 1986 wird eingelöst
Zelda Breath of the Wild angespielt
Das Versprechen von 1986 wird eingelöst

Wireless-HDMI im Test: Achtung Signalstörung!
Wireless-HDMI im Test
Achtung Signalstörung!
  1. Die Woche im Video E3, Oneplus Three und Apple ohne X

Rust: Ist die neue Programmiersprache besser?
Rust
Ist die neue Programmiersprache besser?
  1. Microsoft Plattformübergreifendes .Net Core erscheint in Version 1.0
  2. Oracle-Anwältin nach Niederlage "Google hat die GPL getötet"
  3. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google

  1. Sensation! Firma baut Tortendrucker:

    Keridalspidialose | 02:25

  2. Re: Das wird die EU retten!

    /mecki78 | 01:48

  3. TUXEDO Mangelhaft - fehlende Rückzahlung

    feram | 01:06

  4. Re: bei den Preisen...

    Feuerfred | 00:53

  5. Re: Und hier nun der Beweis: An eine 1070 reicht...

    Unix_Linux | 00:47


  1. 18:14

  2. 18:02

  3. 16:05

  4. 15:12

  5. 15:00

  6. 14:45

  7. 14:18

  8. 12:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel