Abo
  • Services:
Anzeige

Sharp setzt auf universellen Druckertreiber

Ein Treiber für fast alle Multifunktionsgeräte von Sharp

Sharp hat einen Treiber vorgestellt, der für alle Multifunktionsgeräte des Unternehmens geeignet ist und so die Arbeit von Administratoren erleichtern soll. Damit schließt Sharp mit seinen Konkurrenten HP, Kyocera und Xerox auf und überrundet sie sogar.

Der neue "Universal Print Driver" (UPD) von Sharp ist mit einer für alle Systeme einheitlichen Benutzeroberfläche ausgerüstet. Das soll den Anwendersupport reduzieren, da die einmal gelernte Treiberoberfläche auch bei anderen Sharp-Multifunktionsgeräten vorgefunden wird.

Anzeige

Beim Austausch von Sharp-Geräten durch neue Modelle soll die Installation auf den Clients einfacher werden - die neuen Multifunktionsdrucker sollen nach der IP-Adressangabe automatisch erkannt und die Benutzereinstellungen entsprechend aktualisiert werden.

Der Universal-Druckertreiber läuft unter Windows Vista, Windows XP und Windows 7 sowie Windows Server 2003 und Windows Server 2008. Der Druckertreiber soll über den Fachhandel ausgeliefert werden. Nach Angaben von Sharp ist er mit folgenden Modellen kompatibel: MX-2600N, MX-3100N, MX-4100N, MX-4101N, MX-5000N, MX-5001N, MX-C310, DX-310, MX-C311, DX-C311, DX-C311 J, MX-C380, MX-C381, DX-C381, DX-C400, MX-C401, DX-C401, DX-C401 J,MX-B381, MX-B401, MX-M283N, MX-M363N, MX-M363U, MX-M453N, MX-M453U, MX-M503N, MXM503U, MX-2301N, MX-M160, MX-M160D, MX-M200D, MX-M260 sowie MX-M310.

Sharp kommt - gemessen an der Konkurrenz - relativ spät mit einem universellen Druckertreiber. Kyocera hatte 2001 damit begonnen, HP im Jahr 2002 und Xerox stellte zwei universelle Druckertreiber für Firmennetze vor, die nicht nur mit Xerox-Modellen laufen sollen, sondern auch mit anderen Druckern, die Postscript, PCL 5 und PCL 6 beherrschen. Von Samsung gibt es mit dem Universal Print Driver ebenfalls einen Druckertreiber für alle Samsung-Drucker. Im Gegensatz zu Sharps Lösung sind das jedoch meist reine Druckertreiber und keine Treiber, die weitere Eigenschaften von Netzwerk-Multifunktionsgeräten unterstützen.


eye home zur Startseite
SFNr1 20. Jan 2010

warum?

SFNr1 20. Jan 2010

naja, einfach über pcl(6) drucken. kann jeder besserer drucker. fertig.

JoeLaFit 20. Jan 2010

Nonsens. Es gibt auch bei Windows ein Standard-Drucker GUI....wenn das die Devs nicht...

Hinrichtung V 2.0 18. Jan 2010

Wieso? Brauchst Du Uni-Treiber für Windows 3.11 und Windows95?

und dann 18. Jan 2010

Und dann hat wieder irgend ein Hersteller die Idee dass er es besser kann, als bei den...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über JobLeads GmbH, Berlin
  2. Deutsche Post DHL Group, Bonn
  3. K+S, Kassel
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Marsianer, The Hateful 8, Interstellar, Django Unchained, London Has Fallen, Olympus Has...
  2. (u. a. Die Unfassbaren, Ghostbusters I & II, Jurassic World, Fast & Furious 7 Extended Version)
  3. (u. a. Django, Elysium, The Equalizer, White House Down, Ghostbusters 2)

Folgen Sie uns
       


  1. Gulp-Umfrage

    Welche Kenntnisse IT-Freiberufler brauchen

  2. HPE

    650 Millionen Dollar für den Einstieg in die Hyperkonvergenz

  3. Begnadigung

    Danke, Chelsea Manning!

  4. Android 7

    Nougat für Smartphones von Sony, Oneplus, LG und Huawei

  5. Simplygon

    Microsoft reduziert 3D-Details

  6. Nach Begnadigung Mannings

    Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit

  7. Startups

    Rocket will 2017 drei Firmen in Gewinnzone bringen

  8. XMPP

    Chatsecure bringt OMEMO-Verschlüsselung fürs iPhone

  9. Special N.N.V.

    Nanoxias Lüfter sollen keinerlei Vibrationen übertragen

  10. Intel

    Internet-of-Things-Plattform auf x86-Basis angekündigt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  2. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel
  3. Raspberry Pi Compute Module 3 ist verfügbar

Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

  1. Re: Traurig

    Moe479 | 03:00

  2. Re: Begnadigung, bei positiver Wertung vieler...

    teenriot* | 02:55

  3. Re: Schutzmaßnahmen?

    Rulf | 02:48

  4. Re: Youtube Videos bei Focus, Welt, Bild etc.

    Rulf | 02:37

  5. Still waiting for S7....kwt

    mcmrc1 | 02:11


  1. 19:06

  2. 17:37

  3. 17:23

  4. 17:07

  5. 16:53

  6. 16:39

  7. 16:27

  8. 16:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel