Nintendo DSi XL ab 5. März 2010 in Deutschland

Nintendo DSi XL ab 5. März 2010 in Deutschland

Spielehandheld mit 4,2 Zoll großem Display

Ab 5. März 2010 soll Nintendos neuer Spielehandheld DSi XL in Deutschland zu haben sein. Das Modell verfügt über einen mit 4,2 Zoll deutlich größeren Bildschirm als die bisherigen DSi-Varianten.

Anzeige

In Japan ist der Nintendo DSi XL bereits seit Ende 2009 auf dem Markt. Nintendo hebt bei dem Gerät vor allem das große Display mit 4,2 Zoll Diagonale hervor, das aus einem weiteren Blickwinkel zu betrachten sein soll als die Displays jedes vergleichbaren Geräts. Auch der Touchpen fällt größer aus als bei den Vorgängermodellen.

Geliefert wird das DSi XL mit DSiWare-Titeln: Dr. Kawashimas Gehirn-Jogging: Art-Version und Wörterbuch 6 in 1 mit Kamerafunktion. Auch der DSi-Browser ist von vornherein integriert, so dass per WLAN mit dem DSi XL gesurft werden kann.

Der Nintendo DSi XL wird in Weinrot und Dunkelbraun zu haben sein. Seine Oberseite ist glänzend, die Unterseite matt, was für guten Stand sorgen soll.

Was der DSi XL in Deutschland kosten soll, wollte Nintendo auch auf Nachfrage nicht verraten. In Japan ist das Modell etwas teurer als der bislang erhältliche DSi.


Gaia Score 23. Feb 2010

Hallo zusammen, bei GameStop kann man seinen alten DSi oder DSlite gegen den neuen...

WildBlue 19. Jan 2010

Ja vor Zehn Jahren… Preislich liegt sogar die PSP weit unter dem DSi, für 129 € bekomme...

spanther 15. Jan 2010

Nur verständlich, jetzt wo du mit deiner BluRay hat kein böses DRM Behauptung ins...

spanther 15. Jan 2010

Wenn du das unbedingt tun möchtest, musst du halt Kompromisse eingehen und auf andere...

Kevin V. vom SVZ 14. Jan 2010

Das ist anfangs gut für große Hände,aber hier ist das Problem das man die Grobpixeligkeit...

Kommentieren




Anzeige

  1. Application-Manager (m/w)
    Swiss Post Solutions GmbH, Dettingen unter Teck (bei Stuttgart)
  2. Senior Softwareentwickler C# / .NET (m/w)
    PLSCOM GmbH, Berlin
  3. Software Entwickler Systemidentifikation und Regelungstechnik (m/w)
    GIGATRONIK Technologies GmbH, Ulm und Stuttgart
  4. Betriebs-System Engineer Citrix (m/w)
    DATAGROUP Köln GmbH, Köln

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Nick Hayek

    Swatch-Chef hat keine Angst vor der Apple Watch

  2. Hdmyboy

    HDMI-Ausgang für den ersten grauen Gameboy

  3. Merkel-Handy

    NSA-Ausschuss kritisiert Stopp von Ermittlungen

  4. Unitymedia

    Liberty Global schafft Marke KabelBW ab

  5. NSA-Ausschuss

    BND trickst bei Auslandsüberwachung in Deutschland

  6. IT-Anwalt

    "Facebook geht bei neuen AGB illegal vor"

  7. Erbgut

    DNA überlebt Ausflug ins All

  8. Windows-Nachbau

    ReactOS bekommt neuen Explorer

  9. Bundesgerichtshof

    Kopierschutzmaßnamen für Konsolen sind zulässig

  10. Linshof i8

    Achteck-Smartphone mit Übertaktung und Turbo-Speicher



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test: Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln
Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test
Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln
  1. Systemkamera Sony Alpha 7 II mit 5-Achsen-Bildstabilisierung
  2. Canon PowerShot G7 X im Test Canons Konkurrenz zu Sonys 1-Zoll-Kamera
  3. Interne Dokumente Neuer Sony-Sensor könnte Kameras kraftvoller machen

Crowdfunding für Games: Der Goldrausch auf Kickstarter ist vorbei
Crowdfunding für Games
Der Goldrausch auf Kickstarter ist vorbei
  1. Pono Neil Youngs Highres-Player kommt auch ohne Kickstarter
  2. The Flame in the Flood Reise am prozedural generierten Fluss
  3. Jolt Schnurloses Laden für die Gopro

Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann
Zbox Pico im Test
Der Taschenrechner, der fast alles kann

    •  / 
    Zum Artikel