Anzeige

Dell-Rechner wandern in den Media Markt

Retailgeschäft parallel zum Direktvertrieb

Bisher gibt es Dell-Rechner hierzulande nur im Direktvertrieb und bei sehr wenigen Wiederverkäufern. Das soll sich dank einer Kooperation mit einem Teil der Metro-Gruppe ändern.

Anzeige

Computer von Dell gibt es in naher Zukunft auch im Media Markt. Damit bietet Dell erstmals seinen Kunden einen Weg an, sich die Geräte vor Ort anzuschauen. Bisher beschränkte sich der Konzern auf einen Direktvertrieb und nur wenige Händler riskierten den Wiederverkauf von Dell-Hardware.

Wer hofft, im Media Markt auch mal Geschäftskundenhardware bestaunen zu können, wird allerdings enttäuscht. Zu sehen sind ausgewählte Notebooks und Desktops der Studio- und Inspiron-Serie. Auch Spielerechner von Alienware, einer Marke von Dell, werden zu sehen sein. Das gilt auch für Spielenotebooks.

Die ersten Dell-Rechner sollen in den kommenden Tagen und Wochen in deutschen Media-Markt-Filialen zu haben sein.

In den USA und anderen Ländern bietet Dell bereits seit einiger Zeit Produkte im stationären Handel an. In den USA kooperiert der Computerhersteller beispielsweise mit Best Buy, Staples und Wal Mart.


eye home zur Startseite
Kable 06. Nov 2010

Ich finds schon lustig was ihr hier schreibt. Erstmal sind nicht nur die dämlich die...

Redrigr 15. Jan 2010

Der HP-Support ist echt der aller schlechteste Support! Mit diesen osteuropäischen...

Hagen Schramm 15. Jan 2010

Öhm, hier wurde auch schon gesagt, dass Versandkosten oftmals im Rahmen einer Aktion gar...

fangorn 15. Jan 2010

Ach ja, ich vergaß zu erwähnen, dass der Intel Cruncher mehr gekostet hat als vier meiner...

Apocalypto 15. Jan 2010

wirklich nix

Kommentieren


Dirks Logbuch / 16. Jan 2010

Dell-Rechner wandern in den Media Markt ...

ubbu.de / 15. Jan 2010



Anzeige

  1. Senior IT Architect / Solution Architect (m/w) Security Application Operation
    Daimler AG, Stuttgart
  2. Mitarbeiter/-in Automatisierte Softwareverteilung
    Dataport, Hamburg, Altenholz bei Kiel, Bremen, Magdeburg
  3. Inhouse Consultant SAP CRM (m/w)
    WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG, Minden-Päpinghausen
  4. Web-Entwickler / Programmierer (m/w)
    point of media Verlag GmbH, Landau

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. JETZT VERFÜGBAR: Overwatch - Origins Edition - [PC]
    59,00€
  2. JETZT VERFÜGBAR: Total War: WARHAMMER
    54,99€
  3. TIPP: Zotac Geforce GTX970
    259,00€ (Vergleichspreis: 290,04€)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Hyperloop

    HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen

  2. Smartwatches

    Pebble 2 und Pebble Time 2 mit Pulsmesser

  3. Kickstarter

    Pebble Core als GPS-Anhänger für Hacker und Sportler

  4. Virtual Reality

    Facebook kauft Two Big Ears für 360-Grad-Sound

  5. Wirtschaftsminister Olaf Lies

    Beirat der Bundesnetzagentur gegen exklusives Vectoring

  6. Smartphone-Betriebssystem

    Microsoft verliert stark gegenüber Google und Apple

  7. Onlinehandel

    Amazon startet eigenen Paketdienst in Berlin

  8. Pastejacking im Browser

    Codeausführung per Copy and Paste

  9. Manuela Schwesig

    Familienministerin will den Jugendschutz im Netz neu regeln

  10. Intels Compute Stick im Test

    Der mit dem Lüfter streamt (2)



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gardena Smart Garden im Test: Plug and Spray mit Hindernissen
Gardena Smart Garden im Test
Plug and Spray mit Hindernissen
  1. Smart Home Homekit soll in iOS 10 zentrale App bekommen
  2. Revolv Google macht Heimautomatisierung kaputt
  3. Intelligentes Heim Alphabet könnte sich von Nest trennen

Zerotouch im Hands on: Logitechs Smartphone-Halterung fürs Auto fehlt etwas
Zerotouch im Hands on
Logitechs Smartphone-Halterung fürs Auto fehlt etwas
  1. Logi Base Logitechs iPad-Pro-Dock lädt über den Smart Connector
  2. Logitech G900 im Test Die erste Maus mit Wireless-Kabel

Aquaris M10 Ubuntu Edition im Test: Ubuntu versaut noch jedes Tablet
Aquaris M10 Ubuntu Edition im Test
Ubuntu versaut noch jedes Tablet
  1. Snap Ubuntus neues Paketformat ist unter X11 unsicher
  2. Xenial Xerus Ubuntu will weiter mit Alleingängen punkten
  3. Xenial Xerus Ubuntu 16.04 verzichtet auf proprietären AMD-Treiber

  1. Re: Dritter Absatz, Vorletzte Zeile, Zweites Wort

    Dino13 | 19:38

  2. Re: Microsoft hat zwei Fehler gemacht

    Braineh | 19:37

  3. Re: Finde ich gut, und plötzlich wächst die...

    Bate | 19:36

  4. Re: Hab noch 2 Plätze frei

    Bate | 19:35

  5. Hop hop

    petergriffin | 19:33


  1. 19:01

  2. 18:03

  3. 17:17

  4. 17:03

  5. 16:58

  6. 14:57

  7. 14:31

  8. 13:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel