Abo
  • Services:
Anzeige
Lacie bringt neue USB-Schlüssel

Lacie bringt neue USB-Schlüssel

Speicherkapazität bis 32 GByte

Lacie hat zwei neue USB-Sticks in Schlüsselform vorgestellt. Der Cookey besitzt einen abgerundeten, der Whizkey einen eckigen Schlüsselgriff. Die offen liegenden USB-Kontakte sollen wasser- und kratzfest sein.

Die Sticks werden wie ein gewöhnlicher Schlüssel über ein Loch am Griff des Schlüsselbunds befestigt. Gegen die Widrigkeiten des Alltags seien sie geschützt, gibt der Hersteller an. Obwohl die vergoldeten Kontakte ohne Schutzgehäuse auskommen, sollen sie sowohl wasserfest als auch gegen Kratzer unempfindlich sein.

Anzeige

Beide USB-Flash-Speicher sind in Kapazitäten von 4, 8, 16 und 32 GByte erhältlich. Lacie gibt eine Lesegeschwindigkeit von bis zu 30 MByte/s an. Die Schreibgeschwindigkeit wurde nicht angegeben, sie liegt bei den älteren Sticks mit gleicher Lesegeschwindigkeit bei ungefähr 10 MByte/s.

Der Whizkey misst 63 x 29 x 3 mm, während der Cookey mit der abgerundeten Reide mit 57 x 26 x 3 mm etwas kompakter ist. Das Vorgängermodell Lacie Itsakey war mit 80 x 35 x 4 mm deutlich größer und besaß noch einen richtigen USB-Stecker.

Die beiden neuen USB-Schlüssel kosten jeweils mit 4 GByte rund 20 Euro. Das 16-GByte-Modell schlägt mit rund 55 Euro zu Buche und die größte Kapazität mit 32 GByte wird für rund 100 Euro angeboten. Damit sind die Lacie-Sticks deutlich teurer als Modelle in einem herkömmlichen Gehäuse. Im Preis ist ein Abo für den Speicherdienst Wuala enthalten. Es läuft zwei Jahre und beinhaltet 4 GByte Online-Speicher.


eye home zur Startseite
Ch 15. Jan 2010

Off-Topic ist sowas von überflüssig.

foo 15. Jan 2010

Und was ist, wenn Du den {Auto-, Büro-, Haustür-, ...}Schlüssel an Deinem Schlüsselbund...

Treadmill 14. Jan 2010

Mir stellten sich ja schon die Haare zu Berge bei den "gelbgrauen" Tastaturen in...

6b616e 14. Jan 2010

Naun, ich stehe zu meiner Ausdrucksweise. Und nein, in GermanBash habe ich nur ein paar...

314159 14. Jan 2010

bootscreen? bissl phantasie ftw ;>



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Vossloh Locomotives GmbH, Kiel
  2. Hessischer Rundfunk, Frankfurt am Main
  3. bimoso GmbH, Hamburg, Stuttgart
  4. Kommunale Datenverarbeitung Oldenburg (KDO), Oldenburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,99€
  2. 4,99€
  3. 6,49€

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Praxiseinsatz, Nutzen und Grenzen von Hadoop und Data Lakes


  1. Automute

    Stummschalten beim Ausstöpseln der Kopfhörer

  2. Neue Hardwaregeneration

    Tesla-Autopilot 2.0 nur bis 72 km/h aktiv

  3. Digitale Assistenten

    LG hat für das G6 mit Google und Amazon verhandelt

  4. Instant Tethering

    Googles automatischer WLAN-Hotspot

  5. 5G-Mobilfunk

    Netzbetreiber erhalten Hilfe bei Suche nach Funkmastplätzen

  6. Tinker-Board

    Asus bringt Raspberry-Pi-Klon

  7. Privatsphäre

    Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder

  8. Potus

    Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto

  9. Funkchips

    Apple klagt gegen Qualcomm

  10. Die Woche im Video

    B/ow the Wh:st/e!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
  1. Online-Einkauf Amazon startet virtuelle Dash-Buttons

Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. US-Präsident Zuck it, Trump!
  2. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  3. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. DACBerry One Soundkarte für Raspberry Pi liefert Töne digital und analog
  2. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  3. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel

  1. Re: WLAN Sharing währe mal was neues ...

    bastie | 07:35

  2. mac ist wohl anders....

    merodac | 07:35

  3. Re: "Wer unbedingt LTE nutzen möchte"

    Keksmonster226 | 07:34

  4. Re: Und jetzt? Wird W10 jetzt endlich verboten?

    Vielfalt | 07:29

  5. Re: Dreh und Angelpunkt: Treiber & Software...

    sodom1234 | 07:14


  1. 07:26

  2. 07:14

  3. 11:29

  4. 10:37

  5. 10:04

  6. 16:49

  7. 14:09

  8. 12:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel