Lightning 1.0: Neuer Thunderbird-Kalender als Beta

Neue Version mit Tab-Unterstützung

Mozilla hat eine Betaversion der Kalendererweiterung Lightning 1.0 für Thunderbird veröffentlicht. Sie soll sich nahtlos in die Bedienoberfläche von Thunderbird 3.0 integrieren und unterstützt neuerdings auch Seamonkey 2 als Hostapplikation.

Anzeige

Lightning 1.0 zeigt die verschiedenen Ansichtsoptionen wie Kalenderdarstellung oder Aufgabenübersicht nun in Tabs an, was die Bedienung und Übersichtlichkeit verbessern soll. Als weitere Neuerung lassen sich mehrere Alarme für einen Termin vergeben, auch die Zusammenarbeit mit Caldav-Servern wurde verbessert. Zudem wurde an der Stabilität und Zuverlässigkeit gearbeitet, heißt es von den Machern.

Lightning 1.0 Beta 1 steht für Windows, Linux und Mac OS als Download zur Verfügung.


safsaffs 17. Dez 2010

Schau einfach mal hier: http://readm3.org/app/thunderbird/add-on/lightning#installation...

Verwirrt 16. Jan 2010

Warum installierst du nicht endlich mal eine aktuelle TB-Version und verwendest ein OS...

Doktor-Ingenieur 14. Jan 2010

Super, Ingenieur ... Outlook selbst kann auch nicht syncen. In diesem Punkt ist also...

die_Wahrheit 14. Jan 2010

Was hindert Dich daran das zu melden? Warum sollen selbst die Meldung andere für dich machen?

Anonymer Nutzer 14. Jan 2010

ja klar... die hauen sich auch ständig die Birnen ein ;) Schon einmal etwas von Camino...

Kommentieren


Bierbauch / 14. Jan 2010

Bier 2010 – was erwartet uns?



Anzeige

  1. Webentwickler (m/w)
    Kienbaum Management Service GmbH, Gummersbach, Düsseldorf
  2. Risk Analyst (m/w) (Division Payment & Risk)
    Wirecard Technologies GmbH, Aschheim (near Munich)
  3. ERP Consultants (m/w)
    Allgeier IT Solutions GmbH, Essen, Köln, Hamburg, Bremen
  4. IT-Anforderungs- und Projektmanager (m/w)
    Stadtwerke München GmbH, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Kaspersky Lab

    Cyberwaffe Regin griff Mobilfunk-Basisstationen an

  2. Halbleiterforschung

    Neuer Memristor kann zehn Zustände speichern

  3. Transpiler

    Googles Inbox zu zwei Dritteln plattformübergreifender Code

  4. Fujifilm

    Fotobuch mit integriertem Touchscreen

  5. Teardown

    Nexus 6 kommt mit wenig Kleber aus

  6. Pinc VR

    Virtuelle Realität mit Gestensteuerung für das iPhone 6

  7. Linux-Distribution

    Less ist ein mögliches Einfallstor

  8. Mobilfunktarif

    Spotify Family ist bei der Telekom nicht nutzbar

  9. Test Escape Dead Island

    Urlaub auf der Zombieinsel

  10. Compute Stick

    Intels HDMI-Stick kommt noch 2014



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Next-Gen-Geburtstag: Xbox One und Playstation 4 sind eins
Next-Gen-Geburtstag
Xbox One und Playstation 4 sind eins
  1. Big Fish Games Bis zu 885 Millionen US-Dollar für Casualgames-Anbieter
  2. This War of Mine Das traurigste Spiel des Jahres
  3. Qbert & Co 901 Spielhallenklassiker im Onlinearchiv

Smarthome: Das intelligente Haus wird nie fertig
Smarthome
Das intelligente Haus wird nie fertig
  1. Smart Home Das vernetzte Zuhause hilft beim Energiesparen
  2. Leuchtmittel Die Leuchtdiode kommt aus dem 3D-Drucker
  3. Agora, Energy@home und EEBus Einheitliche Sprache für europäische Smart Homes

Elektronikdiscounter: Wie Preisvergleichsdienste ausgehebelt werden
Elektronikdiscounter
Wie Preisvergleichsdienste ausgehebelt werden
  1. MFAA Nvidias temporale Kantenglättung kann mehr
  2. Akoya P5395D Effizienter und günstiger Spiele-PC von Medion
  3. Piixl G-Pack Der 2-Zoll-Huckepack-Spiele-PC fürs Wohnzimmer

    •  / 
    Zum Artikel