Abo
  • Services:
Anzeige

Google Docs wird zum universellen Onlinespeicher

Austausch beliebiger Dateien mit Kollegen und Partnern

Google erweitert seine Online-Office-Suite Google Docs um einen Onlinespeicher. Nutzer können darüber künftig beliebige Dateien mit anderen austauschen.

Bislang können in Google Docs, das hierzulande Google Text & Tabellen heißt, nur Office-Dateien in Formaten gespeichert werden, die auch mit Googles Applikationen bearbeitet werden können. Künftig wird Google Docs auch zum universellen Onlinespeicher, denn Google wird den Upload beliebiger Dateiformate erlauben.

Die neue Funktion will Google in den kommenden Wochen allen Nutzern von Google Docs freischalten. Sie erhalten jeweils 1 GByte Onlinespeicherplatz für beliebige Dateien, wobei eine einzelne Datei maximal 250 MByte groß sein darf.

Anzeige

Statt sich wichtige Dateien selbst per E-Mail zu schicken, sollen Nutzer diese künftig in Google Docs hinterlegen, so dass auch Kollegen in der gleichen Arbeitsgruppe Zugriff haben, um gegebenenfalls eine aktualisierte Version hochladen zu können. Die Handhabung soll dank gemeinsamer Ordner (Shared Folder) einfach sein.

Nutzer der kostenpflichtigen Google-Docs-Variante Google Apps Premier Edition können auch das Google Documents List Data API nutzen, um Dateien hochzuladen - auch mehrere im Paket. In Kombination mit Werkzeugen von Dritten ist auch eine Synchronisation mit den Dateien auf dem eigenen Rechner möglich.

Nutzer der Premier Edition sollen in den kommenden Monaten zusätzlichen Speicherplatz für 3 Euro pro GByte und Jahr hinzubuchen können.


eye home zur Startseite
Dankbarer 23. Jan 2011

Hallo und vielen Dank für die 2GB gratis !!! Und nun an alle Zweifler, Meckerer und...

Trollversteher 04. Aug 2010

Gute Einstellung. Sehe ich auch so.

Tiescher 04. Aug 2010

hier gibt's noch mal 250MB für Dich und für mich. https://www.dropbox.com/referrals...

Wuala 13. Jan 2010

hmm hast du einen link? Ich habe kein lauffähiges fertiges Programm gefunden. ISt das...

andreashburg 13. Jan 2010

Nun ja, es könnte sein, weil von Micrsoft, aber: bei Windows Live bekommt man 25 GB...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DYNAMIC ENGINEERING GMBH, München
  2. Cpro Industry Projects & Solutions GmbH, verschiedene Einsatzorte
  3. Robert Bosch GmbH, Bühl
  4. BASF Services Europe GmbH, Berlin


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 23,76€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Besucher können die Hololens im Kennedy Space Center nutzen

  2. MacOS 10.12

    Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra

  3. IOS 10.0.2

    Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen

  4. Galaxy Note 7

    Samsung tauscht das Smartphone vor der Haustür aus

  5. Falcon-9-Explosion

    SpaceX grenzt Explosionsursache ein

  6. Die Woche im Video

    Schneewittchen und das iPhone 7

  7. 950 Euro

    Abmahnwelle zu Pornofilm-Filesharing von Betrügern

  8. Jailbreak

    19-Jähriger will iPhone-7-Exploit für sich behalten

  9. Alle drei Netze

    Ericsson und Icomera bauen besseres Bahn-WLAN

  10. Oculus Rift

    Palmer Luckey im Netz als Trump-Unterstützer geoutet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Berlin-Wahl: Wo sind all die Piraten-Wähler hin?
Berlin-Wahl
Wo sind all die Piraten-Wähler hin?
  1. Störerhaftung Auf Wiedersehen vor dem EuGH
  2. EuGH zu Störerhaftung Bei Verstößen droht Hotspot-Anbietern Nutzerregistrierung
  3. Europäisches Parlament Netzsperren - Waffe gegen Terror oder Zensur?

Forza Horizon 3 im Test: Autoparadies Australien
Forza Horizon 3 im Test
Autoparadies Australien
  1. Forza Motorsport 6 PC-Rennspiel Apex fährt aus der Beta
  2. Microsoft Play Anywhere gilt für alle Spiele der Microsoft Studios

Original und Fork im Vergleichstest: Nextcloud will das bessere Owncloud sein
Original und Fork im Vergleichstest
Nextcloud will das bessere Owncloud sein
  1. Koop mit Canonical und WDLabs Nextcloud Box soll eigenes Hosten ermöglichen
  2. Kollaborationsserver Nextcloud 10 verbessert Server-Administration
  3. Open Source Nextcloud setzt sich mit Enterprise-Support von Owncloud ab

  1. Re: 40 Millionen Kunden ohne LTE1800?

    ICH_DU | 22:38

  2. Re: O2 läuft prima

    ICH_DU | 22:37

  3. Re: Mein Sennheiser mit Audio Jack/Klinke

    unbuntu | 22:32

  4. Re: dafür sind Unis auch nicht da

    bstea | 22:29

  5. Re: Ach der qwerty

    ElMario | 22:27


  1. 12:51

  2. 11:50

  3. 11:30

  4. 11:13

  5. 11:03

  6. 09:00

  7. 18:52

  8. 17:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel