Abo
  • Services:
Anzeige
DivX mit neuem Video-on-Demand Angebot

DivX mit neuem Video-on-Demand Angebot

DivX TV soll Internetinhalte über Videoplayer auf den Fernseher bringen

Mit einer Erweiterung für Videoplayer-Firmware will die Firma DivX künftig ihr neues On-Demand-Angebot DivX TV auf heimische Fernseher bringen. DivX-TV soll auch Internetdienste wie Twitter oder Picasa unterstützen.

Zu den ersten Firmen, die die neue Firmwareerweiterung von DivX lizenziert haben, zählt LG Electronics. Sie soll unter dem Namen Netcast in ausgewählte Player wandern. Zu den weiteren Firmen, die laut DivX an der Lizenzierung interessiert sind, gehören Broadcom und Iomega. Mit der Erweiterung können Videoplayer auch als Streamingclient im lokalen Netzwerk oder für die direkte Wiedergabe von DivX-codiertem Inhalt verwendet werden.

Anzeige

Das DivX-TV-Portal bietet neben Video- und Audioinhalten auch Zugriff auf Streaming- und Nachrichtenangebote von Cnet, blip.tv oder VBS.TV, Revision 3 und dessen Podcast Tekzilla sowie weitere Webangebote. Erst kürzlich hat DivX ein Abkommen mit der Firma Starz Media geschlossen, die die Filme und TV-Sendungen in ihrem Portfolio nun auch im DivX-Format anbieten darf.


eye home zur Startseite
Klex 15. Mai 2010

Hi leute, DivX Plus! kann inzwischen auch h.264 und der decoder/encoder arbeitet sehr...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. QSC AG, Hamburg
  2. Fresenius Medical Care GmbH, Bad Homburg
  3. CG CAR-GARANTIE VERSICHERUNGS-AG, Freiburg im Breisgau
  4. Limbach Gruppe SE, Rüsselsheim


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 89,90€ + 3,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Gulp-Umfrage

    Welche Kenntnisse IT-Freiberufler brauchen

  2. HPE

    650 Millionen Dollar für den Einstieg in die Hyperkonvergenz

  3. Begnadigung

    Danke, Chelsea Manning!

  4. Android 7

    Nougat für Smartphones von Sony, Oneplus, LG und Huawei

  5. Simplygon

    Microsoft reduziert 3D-Details

  6. Nach Begnadigung Mannings

    Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit

  7. Startups

    Rocket will 2017 drei Firmen in Gewinnzone bringen

  8. XMPP

    Chatsecure bringt OMEMO-Verschlüsselung fürs iPhone

  9. Special N.N.V.

    Nanoxias Lüfter sollen keinerlei Vibrationen übertragen

  10. Intel

    Internet-of-Things-Plattform auf x86-Basis angekündigt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  2. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel
  3. Raspberry Pi Compute Module 3 ist verfügbar

Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

  1. Re: Traurig

    Moe479 | 03:00

  2. Re: Begnadigung, bei positiver Wertung vieler...

    teenriot* | 02:55

  3. Re: Schutzmaßnahmen?

    Rulf | 02:48

  4. Re: Youtube Videos bei Focus, Welt, Bild etc.

    Rulf | 02:37

  5. Still waiting for S7....kwt

    mcmrc1 | 02:11


  1. 19:06

  2. 17:37

  3. 17:23

  4. 17:07

  5. 16:53

  6. 16:39

  7. 16:27

  8. 16:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel