Klage und Gegenklage um Crunchpad und Joojoo

Streit zwischen Fusion Garage und Michael Arrington weitet sich aus

Die Schlammschlacht zwischen dem US-Unternehmer Michael Arrington und der Singapurer Firma Fusion Garage geht in die nächste Runde. Nachdem Arrington geklagt hatte, reichte Fusion Garage Gegenklage ein. Kaufen kann man das inzwischen in Joojoo umbenannte Gerät immer noch nicht.

Anzeige

Anfang Dezember hatte Arrington "Das Ende des Crunchpad" verkündet, weil seine Partnerschaft mit Fusion Garage gescheitert war. Der Blogger und Unternehmer drohte rechtliche Schritte an, falls Fusion Garage das Gerät, das einmal 300 US-Dollar kosten sollte, alleine auf den Markt bringen wolle.

Genau das kündigte das Singapurer Unternehmen aber kurz darauf an und nimmt seitdem auch Vorbestellungen gegen 499 US-Dollar entgegen - geliefert werden soll das in Joojoo umgetaufte Gerät Anfang 2010. Offenbar hat Arrington seither Klage erhoben, denn laut Gizmodo gibt es nun eine Gegenklage von Fusion Garage.

In einem Gizmodo vorliegenden Schreiben erklärt Fusion Garage unter anderem, dass seine frühere Kooperation mit dem Hersteller Pegatron - bei dem auch Arrington fertigen lassen wolle - ein Fehler gewesen sei. Man verwende nun für das Gerät ein Design eines anderen namentlich nicht genannten OEM. Private Investoren sollen bereits 3 Millionen US-Dollar in Fusion Garage gesteckt haben.


Leser 18. Dez 2009

Diese blauen Dinger da in der Meldung sind so genannte "Links" - auch für Rechtshänder...

Kommentieren



Anzeige

  1. SAP Process Manager Logistics (m/w)
    Adler Pelzer Gruppe, Witten
  2. Senior Web-Entwickler (m/w)
    S Broker AG & Co. KG, Wiesbaden
  3. IT-Projektleiter/in (SAP)
    Landeshauptstadt München, München
  4. Web-Entwickler (m/w) mit Schwerpunkt PHP
    LLG Media GmbH, Bonn

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Deutsche Telekom

    Umstellung auf VoIP oder Kündigung erst ab 2017

  2. HTC

    Desire 820 Mini mit Quad-Core-Prozessor und 5-Zoll-Display

  3. Merkel auf IT-Gipfel

    Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig

  4. Elektromobilität

    Die Chipkarte für die Ladesäule

  5. Next Century Cities

    32 US-Städte wollen Glasfaserausbau selbst machen

  6. Azure-Server

    Microsoft und Dell bringen Cloud in a Box

  7. GNU

    Emacs 24.4 mit integriertem Browser

  8. IT-Gipfel 2014

    De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"

  9. IT-Gipfel 2014

    Gabriel fordert mehr IT-Begeisterung vom Mittelstand

  10. 20-Nanometer-DRAM

    Samsung fertigt Chips für DDR4-Module mit 32 bis 128 GByte



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Sony Alpha 7S im Test: Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
Sony Alpha 7S im Test
Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
  1. FPS 1000 Kamera soll 18.500 Frames pro Sekunde aufnehmen
  2. Bericht Sony will 4K-Superzoom-Kamera entwickeln
  3. Minikamera Ai-Ball Die WLAN-Kamera aus dem Überraschungsei

Google: Nexus 9 als erstes Tablet mit 64-Bit-Tegra von Nvidia
Google
Nexus 9 als erstes Tablet mit 64-Bit-Tegra von Nvidia
  1. Android L Das L steht für Lollipop
  2. Volantis Nexus 9 bekommt FCC-Zertifizierung

Legale Streaming-Anbieter im Test: Netflix allein macht auch nicht glücklich
Legale Streaming-Anbieter im Test
Netflix allein macht auch nicht glücklich
  1. Netflix-Statistik Die Schweiz streamt am schnellsten
  2. Deutsche Telekom Entertain ab dem 14. Oktober mit Netflix
  3. HTML5-Videostreaming Netflix bietet volle Linux-Unterstützung

    •  / 
    Zum Artikel