Klage und Gegenklage um Crunchpad und Joojoo

Streit zwischen Fusion Garage und Michael Arrington weitet sich aus

Die Schlammschlacht zwischen dem US-Unternehmer Michael Arrington und der Singapurer Firma Fusion Garage geht in die nächste Runde. Nachdem Arrington geklagt hatte, reichte Fusion Garage Gegenklage ein. Kaufen kann man das inzwischen in Joojoo umbenannte Gerät immer noch nicht.

Anzeige

Anfang Dezember hatte Arrington "Das Ende des Crunchpad" verkündet, weil seine Partnerschaft mit Fusion Garage gescheitert war. Der Blogger und Unternehmer drohte rechtliche Schritte an, falls Fusion Garage das Gerät, das einmal 300 US-Dollar kosten sollte, alleine auf den Markt bringen wolle.

Genau das kündigte das Singapurer Unternehmen aber kurz darauf an und nimmt seitdem auch Vorbestellungen gegen 499 US-Dollar entgegen - geliefert werden soll das in Joojoo umgetaufte Gerät Anfang 2010. Offenbar hat Arrington seither Klage erhoben, denn laut Gizmodo gibt es nun eine Gegenklage von Fusion Garage.

In einem Gizmodo vorliegenden Schreiben erklärt Fusion Garage unter anderem, dass seine frühere Kooperation mit dem Hersteller Pegatron - bei dem auch Arrington fertigen lassen wolle - ein Fehler gewesen sei. Man verwende nun für das Gerät ein Design eines anderen namentlich nicht genannten OEM. Private Investoren sollen bereits 3 Millionen US-Dollar in Fusion Garage gesteckt haben.


Leser 18. Dez 2009

Diese blauen Dinger da in der Meldung sind so genannte "Links" - auch für Rechtshänder...

Kommentieren



Anzeige

  1. Mitarbeiter Service Desk/IT-Support (m/w)
    Augustinum gemeinnützige GmbH, München
  2. Fachgebietsleiter/-in im Fachbereich "Strahlenschutz und Umwelt"
    Bundesamt für Strahlenschutz, Salzgitter
  3. IT Consultant Java EE (m/w) Finance
    K+H Software KG, Landshut und Germering bei München
  4. Teamleiter/in AUTOSAR Integration & Build Solutions
    Robert Bosch GmbH, Abstatt

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Angebote der Woche bei Notebooksbilliger
    (u. a. Samsung Galaxy Tab 4 für 239,90€, Bosch IXO IV für 39,90€)
  2. PCGH-Professional-PC GTX970-Edition
    (Core i7-4790K + Geforce GTX 970)
  3. Medion Erazer X7835 PCGH-Notebook mit Geforce GTX 980M und Core i7-4710MQ
    1999,00€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Chaton

    Samsung schaltet seinen Messenger ab

  2. Lehrreiche Geschenke

    Stille Nacht, Bastelnacht

  3. Samsung NX300

    Unabhängige Firmware verschlüsselt Fotos

  4. Arbeiter in China

    BBC findet schlechte Arbeitsbedingungen bei Apple-Zulieferer

  5. Misfortune Cookie

    Sicherheitslücke in Routern angeblich weit verbreitet

  6. Deutscher Entwicklerpreis 2014 Summit

    Das dreifache Balancing für den E-Sport

  7. Sicherheitssystem

    Volvo will Fahrradfahrer mit der Cloud schützen

  8. Security

    Schwere Sicherheitslücke im Git-Client

  9. Lumia Denim

    Verteilung von Windows-Phone-Update hat begonnen

  10. i8-Smartphone

    Linshof erliegt dem (T)Rubel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann
Zbox Pico im Test
Der Taschenrechner, der fast alles kann

1.200-MBit-Powerline im Test: "Schatz, mach das Licht aus, das Netz ist so langsam!"
1.200-MBit-Powerline im Test
"Schatz, mach das Licht aus, das Netz ist so langsam!"

Parrot Bebop ausprobiert: Handliche Kameradrohne mit großem Controller
Parrot Bebop ausprobiert
Handliche Kameradrohne mit großem Controller
  1. Parrot Smartphone-Teleprompter für das Kameraobjektiv

    •  / 
    Zum Artikel